Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: andi4567
 Sonstiges




-_-

zurück

Power Play 5/91



Seiten: [1] 2 3 4 5 6 

von Bren McGuire

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalt Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
24.07.2020, 20:52 Grumbler (728 
hakenkreuz nix mit politik zu tun okeeee
24.07.2020, 20:02 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2115 
Dragondancer schrieb am 24.07.2020, 17:37:
@Jan: Tut das eigentlich weh?
[...]


Was meinst Du?

@Grumbler:
Was hat das mit Politik zu tun? Beim Lesen habe ich das Zeichen entdeckt (anscheinend vor mir noch keiner) und von daher kann man es doch hier mal anführen.
Gerade das macht doch unsere Seite aus, dass man bei so viel (Alt-)Bekanntem auch noch neue Dinge entdecken kann.
24.07.2020, 18:23 Dragondancer [Mod] (1075 
Frei nach Frank Drebin: Ich liebe es am Handy zu tippen. Ich liebe es.
Aber ehrlich gesagt, die Schreibweise ist gar nicht so verkehrt.
24.07.2020, 18:17 [PaffDaddy] (1614 
Hackenkreuz


"hackenkreuz"?
trägt man wohl an den füßen?
Kommentar wurde am 24.07.2020, 18:18 von [PaffDaddy] editiert.
24.07.2020, 17:37 Dragondancer [Mod] (1075 
@Jan: Tut das eigentlich weh?

@Dave: Swastika is das Wort. Und ja, ist nicht böse. Hackenkreuz ist aber scheiße, egal von welchen positiven Symbol es kopiert wurde. Und deswegen, bingo, gehört der Scheiß verboten.

@Grumbler: Yup, machen wir. Und nicht nur dort wenn es sein muss.
24.07.2020, 17:13 Grumbler (728 
woanders auf dieser site tun die mods die politischen diskussionen grad entfernen

tjo, das ist wirkliche pixelkunst, wie bringt man die furchen und radmuttern unter, wenn man nur 3 pixel fläche dafür hat.
24.07.2020, 16:56 Pat (4715 
Naja, das Hakenkreuz ist eben ursprünglich ein positives Symbol. Es wird bei vielen Religionen als Zeichen für Göttlichkeit oder Spiritualität verwendet.
24.07.2020, 09:28 DaveTaylor (1983 
Sieht für mich aus wie ein Rad. Man sieht immer das, was man sehen will.

(Wobei ich denke, dass Dein Text ironisch zu verstehen ist.)

Als ich letztens auf das Navi im Auto meiner Partnerin schaute und wir durch Nagoya in Japan fuhren, waren da viele riesige Hakenkreuze auf der Karte zu sehen. Ich fragte sie, was das zu bedeuten hat. Und nun weiß ich, dass sich an einer so markierten Stelle ein Tempel befindet. Nicht irgendwas böses, sondern ein Ort, um ein besserer Mensch zu werden.

Hab sogar ein Foto vom Navibildschirm gemacht. Fand das witzig.
24.07.2020, 09:15 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2115 
HEFTIG!
Schaut euch mal auf Seite 5 (oben links, zweites Bild von oben) die Swastika-Räder des "bösen, rechtsradikalen" Pac-Land-Geistes an.
Da können die Power-Play Mannen von Glück reden, dass der Verfassungsschutz ihnen damals nicht auf die Pelle gerückt ist.
Kommentar wurde am 24.07.2020, 09:15 von jan.hondafn2 editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!