Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: NFS3HPJunkie
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Samba Partie
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00

Entwickler: Sayonara Software   Publisher: Sayonara Software   Genre: Sport, 2D, Multiplayer, Fussball   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 9/96
Testbericht
64%
66%
70%
Amiga 1200/4000
4 Disketten
400Steffen Schamberger
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Samba Partie, Samba Partie Professional

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Spiel, Amiga
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
09.08.2011, 13:32 SarahKreuz (9855 
Für den Preis des Spiels war das schon in Ordnung für mich ; http://www.kultboy.com/magazin/4767/ Muss allerdings zugeben, dass das wohl mit in meine Wertung hier geflossen ist. Man könnte auch durchaus `ne 5 oder 6 zücken - und würde der Qualität des FusiManagers hier auch gerecht werden...

Aber ich bleib` dabei: es ist n` netter Zeitvertreib gewesen. Jeder anständige Zockerius Imperatos aus Konsolirus oder Computiros weiß ja, das auch ein durchschnittlich (a.k.a. "nettes") Spiel einen manchmal Tagelang fesseln kann. Ohne die Euphorie eines "Anstoss" oder "BM Professional" zu erzeugen. Manchmal...ist halt nichts besseres da, und man gibt sich mit Kleinigkeiten zufrieden. Im Falle von "Samba Partie" trifft das auf jeden Fall zu. Jahre davor konnte mich noch "Der Meister" begeistern - aber dann wurde es sehr, sehr still in Sachen Fussballmanagerspiele. Bis die rhythmische Samba-Sau hier um die Ecke getanzt kam.
Und leider sollte der Dritte (und zugleich interessanteste) Teil der Mini-Serie dann auch der letzte kommerzielle Auftritt eines Managers auf der Amiga bleiben. Kann mich jedenfalls nicht erinnern, das nach 1998 nochmal irgendwann,irgendwo einer erschien.
Fussball wurde wo anders "gemanaged"...

Interessant ist es hier, die Steigerung zu beobachten. Der Nachfolger "Samba Partie Professional" hatte schon so einige kleine (aber im Detail wichtige!) Neuerungen, und wirkt wie ein gutes Update.
( http://www.youtube.com/watch?v=T1EuRv3pPxQ )
Wenn`s auch damals wohl total überteuert war für ein "Samba Partie" V.1.1
Das gleiche gilt für "Samba Worldcup", das man auch als ein inoffizielles V.1.2 ansehen könnte - Und abermals etwas mehr transparenz und kleine Verbesserungen im Detail bot.
( http://youtu.be/e180Acz9zTo )
Fehlte den Programmierern die Zeit ? Gab es eine art Veröffentlichungsdruck ? (schwer vorstellbar im stagnierenden Amiga-Markt zwischen 96 und 98 ) Oder mussten sie sich rein arbeiten in die Materie eines Fussballmanagers, was dann das langsam immer besser werdende "Samba Partie" erklären könnte ? (auch schwer vorstellbar: Der Hauptprogrammierer hatte mit "Hollywood Pictures" bereits Erfahrung sammeln können)
Oder vielleicht ist es einfach nur eine Geschichte ohne Happy End. Vielleicht wäre ein "Samba Partie" in der fünften oder sechsten Auflage endlich so richtig gut geworden - aber dazu kam es ja nicht mehr. (wenigstens das ist vorstellbar, wenn man sich mit der kleinen, aber stetigen Evolution des Spiels auseinander setzt)

Schade drum...irgendwie.
Kommentar wurde am 09.08.2011, 13:36 von SarahKreuz editiert.
01.02.2010, 19:08 SarahKreuz (9855 
Ja, das einzige was so wirklich "Samba" ist, ist die Titelmelodie. Blöde Namenswahl.
01.02.2010, 13:17 Berghutzen (3617 
Samba Pa Ti ? Da denkt sich Santana auch wohl, bie witte ?!
24.07.2007, 00:21 schuster39 (804 
Ich finde auch, dass die AJ - Scans der letzten Jahre ziemlich viel an Qualität verloren hat. Ich vermute wohl, dass langsam das Ende des AJ
feststand.
20.07.2007, 10:22 kultboy [Admin] (11164 
Dürften da ein Umweltpapier oder ähnliches genommen haben. Fühlt sich jedenfalls anders an als die anderen... ich denke aber mal die mussten sparen und da an der Qualität des Heftes.

Hat das Spiel mal wer ausprobiert?
20.07.2007, 08:31 KingNothing (179 
Die Scans der letzten AJ sehen irgendwie anders aus.
Haben die ein schlapperes Papier zum Schluss verwendet?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!