Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: cpc 464
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Rocky (Sega)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.82

Entwickler: Sega   Publisher: Sega   Genre: Action, Sport, 2D, Film / TV, Boxen   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 10/87
Testbericht
10/12
-11/12
Sega Master System
2 MBit Modul
576Torsten Blum
Happy Computer SH 21
Testbericht
83%
70%
67%
Sega Master System
2 MBit Modul
285Anatol Locker
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, Master System
Kategorie: Longplay, Master System
User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
31.07.2021, 01:01 Termie (517 
jouh! ^^ Die nächste Parallele zum von mir erwähnten 'Rise of the Robots' und dessen (unbe)irr(t)er '91%'-Test.
30.07.2021, 21:26 Grumbler (1277 
wie jetzt, das Expertenmagazin "ASM" sagt doch 11 von 12 möglichen Punkten, inwiefern können die sich denn irren
30.07.2021, 13:51 Termie (517 
diesen flachen "Spielhallen-Hit" hatte ich mir in grauer Vorzeit auch "blind" für das Sega Master System gekauft... oh mann. Training > Apollo. Training > Clubber Lang. Training > Drago (mit seinen unfairen XL-Armen, die gefühlt länger waren als Brigitte Nielsen´s Beine) > und wieder von vorne. *schnarch* Dabei fühlte es sich mit seinen 3 1/2 verschiedenen Schlag- und Deckungsvarianten an wie der Urahn von 'Rise of the Robots'. Und als wäre das nicht schon frustrierend genug gewesen - noch nicht mal das legendäre "Ädrääääään!" - "Rockyyyyyy!" war dabei. Naja, wurde dann recht schnell wieder entsorgt, dieser lahme Klopper.
02.05.2020, 16:20 Kalidor (331 
Gunnar schrieb am 18.01.2018, 10:59:
Ist das eine Arcade-Portierung?


In einigen Katalogen wurde es damals immer mit dem Vermerk "Spielhallen-Hit" aufgeführt,mir ist aber kein Rocky Videospielautomat aus den 80ern bekannt,sondern lediglich ein Flipper.Vll hatte man das ja Referenz herangezogen
18.01.2018, 10:59 Gunnar (4210 
Wieder mal sehr schicke Grafik für MS-Verhältnisse. Ist das eine Arcade-Portierung? Ich kann mir die etwas feiner gezeichneten, farblich aber ähnlichen Original-Sprites einer möglichen Vorlage förmlich ausmalen...
Kommentar wurde am 18.01.2018, 10:59 von Gunnar editiert.
18.01.2018, 06:03 robotron (2331 
Nun das schaut ja ganz ordentlich aus und von den Kommentaren her ist hier kein absoluter Lizenzschrott zu erwarten. Muss ich mal antesten ...
11.07.2015, 11:00 Phileasson (464 
Die Grafik ist schon schick, aber das Gameplay artet in ziemliches Buttongehämmere aus. Die Kämpfe müssten für mich etwas Variantenreicher sein, so bleibt aber zumindest das Flair der Originalcharaktere.
Kommentar wurde am 11.07.2015, 11:02 von Phileasson editiert.
20.07.2014, 21:25 Viola (2 
drhoemmal schrieb am 20.07.2014, 16:44:
Es war ein Einkaufssamstag, der letzte im Dezember. Meine Freunde wollten im Schnee spielen, doch ich sagte, ich hatte keine Zeit. Wir fuhren mit meinen Eltern ins riesige Kaufhaus nach Wien.
..und dort traf ich sie, und sah auf ihren angeschlossenen Bildschirm, und irgendwie hatte ich das Gefühl, als winkte sie mir zu: Komm spiel mit mir.
Ich war 13 und sie aus Japan, und über Liebe wußte ich nicht viel. Sie wußte alles, und sie lies mich auf ihr spielen.
Ich war kein Kind mehr.

Wir bezahlten Geld für sie und nahmen auch gleich Rocky mit, der neben ihr stand.

Es folgten die wunderbarsten Weihnachtsferien. Ich hab sie gedrückt, gerüttelt auch in Schweiß gebadet lies ich nicht von ihr ab.
Es war Liebe.
Meine Masterssystemkonsole, Rocky und ich.


20.07.2014, 16:44 drhoemmal (147 
Es war ein Einkaufssamstag, der letzte im Dezember. Meine Freunde wollten im Schnee spielen, doch ich sagte, ich hatte keine Zeit. Wir fuhren mit meinen Eltern ins riesige Kaufhaus nach Wien.
..und dort traf ich sie, und sah auf ihren angeschlossenen Bildschirm, und irgendwie hatte ich das Gefühl, als winkte sie mir zu: Komm spiel mit mir.
Ich war 13 und sie aus Japan, und über Liebe wußte ich nicht viel. Sie wußte alles, und sie lies mich auf ihr spielen.
Ich war kein Kind mehr.

Wir bezahlten Geld für sie und nahmen auch gleich Rocky mit, der neben ihr stand.

Es folgten die wunderbarsten Weihnachtsferien. Ich hab sie gedrückt, gerüttelt auch in Schweiß gebadet lies ich nicht von ihr ab.
Es war Liebe.
Meine Masterssystemkonsole, Rocky und ich.
Kommentar wurde am 20.07.2014, 16:49 von drhoemmal editiert.
24.02.2012, 13:15 Kalidor (331 
Den Russen habe ich nie geschafft ,der war ja schnell wie Harry

Ein kurzweiliges Spiel , das ich damals zwar gerne gezockt habe ,aber nicht wirklich die Riesenabwechslung bot .

Grafisch war es natürlich ,vor allem die Trainingssequenzen.
21.09.2011, 12:04 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
Ein wirklich gutes Spiel mit exquisiter Grafik (für ein Master System), bekannten Gegnern wie Clubber Lang, Ivan Drago und natürlich mit dem guten alten Apollo Creed!
15.04.2011, 17:49 Atari7800 (2409 
Ich war damals von der Grafik beeindruckt sah doch alles viel bunter und besser aus als auf meinem C-64!
02.10.2008, 17:29 ShadowAngelKoD (278 
Da gabs noch den quasi Nachfolger Heavyweight Champ, der etwas einfacher war.
Rocky hat einen krassen Schwierigkeitsgrad, schon bei Clubber Lang wird es schwer, von Ivan Drago will ich gar nicht sprechen.
Apollo macht man ja recht mühelos platt.
Das Training besteht nicht nur aus "so schnell wie möglich drücken", sondern bei einigen Disziplinen muss man eher rythmisch drücken.
Die Steuerung war nicht gut, da hier ein recht bizarres System aus "Der Boxer bewegt sich von selbst und je nachdem wie man zum Gegner steht, kann man dann Schläge austeilen"
Nicht mehr als ein durchschnittlicher Titel auf jeden Fall.
23.03.2008, 09:57 StephanK (1639 
Heute mal angetestet, das macht wirklich Spaß

Man sollte allerdings keine Boxsimulation erwarten, der Hauptaugenmerk liegt ganz klar auf Action. 3 verschiedene Schläge sind möglich, ducken kann sich Rocky auch. Apollo war recht einfach zu besiegen (nach 5-maligem zu Boden schicken ), bei Lang sah das ganze aber schon anders aus.

Erwähnenswert wäre noch, dass der Daumen gut trainiert sein sollte; beim Training zählt wie schnell man den Feuerknopf betätigen kann, auch im Fight selbst ist rasches Drücken eine wichtige Vorraussetzung, ansonsten geht man recht schnell zu Boden.

Vom ersten Anspielen würde ich 8/10 Punkten geben, halt ein simples, ziemlich actionorientiertes Boxspiel das aber ziemlich Spaß macht, die Aufmachung insgesamt ist überaus gelungen, vor allem für ein Master System Spiel
18.03.2008, 11:04 Gast
Das Spiel ist wohl okay, aber ganz ehrlich, so ein positives Review hat es nicht verdient. Es ist ganz nett, aber auch für damalige Verhältnisse kein echter Hit.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!