Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Schoenerralle
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
25162 Tests/Vorschauen und 14243 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



XIII
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Publisher: Ubi Soft Entertainment   Genre: Action, 3D, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 12/2003
Testbericht
82%
90%
Solo: 82%
Multi: 74%
PC CD-ROM
4 CDs
92Thomas Weiß
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (7)
Spiel markieren?

Spiel in diesen Compilation enhalten: Gold Games 8

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Longplay
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
28.08.2023, 10:51 Groove Champion (360 
Das ist ja schn zu hören. Vieleicht zieh' ich's mir auch nochmal rein, wenn es reduziert ist, oder so.
25.08.2023, 07:06 Bearcat (3775 
Ehre, wem Ehre gebührt: das Remake ist mittlerweile eine runde Sache! Im "Rohzustand" war es ein hingeschluderter Rotz, aber Publisher Microids hat zwecks Reparatur ein anderes Team dran gesetzt und das hat ordentliche Arbeit geleistet. Auch auf Steam schreibt einer sinngemäß, die vielen negativen Rezensionen spiegeln einen überholten Zustand des Spiels wider. Heute kann man es sich ohne Reue holen - wenn man für ein Remake 30 Öre ausgeben will... Dunkle Kräfte munkeln allerdings, GOG würde nur 20 Öre verlangen.
Leider ist der deutschen Version die Stimme von Ben Becker erhalten geblieben... Nix gegen den Schauspieler als solchen! Aber leider wirkt sein Organ furchtbar aufgesetzt, irgendwie abwesend. Naja, man kann ja auf englisch umschalten.
18.10.2021, 08:20 Groove Champion (360 
ScroogeMcDuck schrieb am 16.10.2021, 18:07:
Ob dies auch für das vor einiger Zeit veröffentlichte Remake gilt, weiß ich aber nicht. Nach dem sich viele Fans und Tester darüber sehr enttäuscht zeigten, habe ich von einem Kauf bislang abgesehen.


Ja, so geht's mir auch. XIII hat mir damals gut gefallen die Cel-Shading Grafik war mal was anderes und gerade dadurch könnte das Spiel gut gealtert sein.

Ich hatte es damals für den PC, irgendwelche Probleme mit dem Anvisieren gab es da natürlich nicht. Ego-Shooter sind bis heute für mich keine Spiele, die man auf einer Konsole zockt. Auch wenn die Steuerung verbessert und auch vereinfacht wurde, fühlt sich das für mich immer irgendwie "falsch" an.

Von dem Remake habe ich in der Retro Gamer gelesen, wo XIII auch behandelt wurde. Da wurde noch positiv davon gesprochen, war es auch noch nicht veröffentlicht. Als es dann raus kam wurde es ordentlich verrissen, ich werde es mir daher sparen.
17.10.2021, 23:43 Oh Dae-su (961 
Stilistisch war's damals schon toll.
Allerdings habe ich es nach anfänglicher Begeisterung auch nur durchgespielt, um das Game als "durchgespielt" abhaken zu können.
Es hatte halt den Nimbus, ungewöhnlich auszusehen - aber spielerisch war's eher trocken. Gut, aber nicht sehr gut.
17.10.2021, 11:40 robotron (2682 
Toller Ego-Shooter mit einzigarten Stil, spiele ich noch heute immer wieder gerne! Leider ein Flop gewesen ...
17.10.2021, 08:34 Darkpunk (2926 
forenuser schrieb: Mag ein spannender Titel sein, aber mir sagte die Steuerung (Cube) nicht zu, daher nicht lange gespielt.

Ich habe es auf der Xbox gespielt. Dort war vor allem das Anvisieren eine ziemlich unpräzise Angelegenheit [wie bei so vielen FPS auf den alten Konsolen].
Zum Glück klappt das heute größtenteils richtig gut.

Alleinstellungsmerkmale von XIII waren der Grafikstil und die comicartige Inszenierung. Die Präsentation ist auch der Grund dafür, weshalb das Spiel so gut gealtert ist. Zumindest optisch.
Denn spielerisch finde ich XIII "nur" gut.
16.10.2021, 18:50 forenuser (3670 
Mag ein spannender Titel sein, aber mir sagte die Steuerung (Cube) nicht zu, daher nicht lange gespielt.
16.10.2021, 18:21 Falk Sturmfels (321 
Hat mir damals ausgesprochen gut gefallen. Vor allem Messerwürfe in den Kopf wurden im Comic-Style großartig umgesetzt.
16.10.2021, 18:07 ScroogeMcDuck (305 
Spielerisch ein zwar"nur" solider Shooter, dafür punktet er mit seiner ungewöhnlichen Präsentation und einer spannenden Verschwörungsstory. Finanziell leider nicht sonderlich erfolgreich und so blieb das offene Ende auch später offen.

Ob dies auch für das vor einiger Zeit veröffentlichte Remake gilt, weiß ich aber nicht. Nach dem sich viele Fans und Tester darüber sehr enttäuscht zeigten, habe ich von einem Kauf bislang abgesehen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!