Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Sean Dundee's World Club Football
World Football
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: Ubi Soft Entertainment   Publisher: Ubi Soft Entertainment   Genre: Action, Sport, 2D, Fussball   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 7/97
Testbericht
--2/5
PC CD-ROM
CD
114Roland Austinat
PC Player 9/97
Testbericht
--3/5
PC CD-ROM
CD
67Roland Austinat
Thierry Miguet
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
22.08.2020, 22:19 DaBBa (1955 
Das Ding wurde unter verschiedenen Titeln vertrieben:
https://en.wikipedia.org/wiki/Kiko_World_Football

Es wirkte im Jahr 1997 damals ein wenig aus der Zeit gefallen. Im gleichen Jahr erschienen International Superstar Soccer Pro und FIFA 98.
22.08.2020, 21:58 Grumbler (820 
das spiel wurde echt unter diesem namen international vertrieben?
sean dundee war wenn dann doch nur hierzulande bekannt, und in seinem eigentlichen heimatland.
weder in ubi-soft-frankreich noch international dürfte der doch gezogen haben.
aber anscheinend gibt's für diesen titel tatsächlich keine alternativen namen.

unheimlich.

Tante Edith: Ah ok, der internationale Titel ist World Football 98, aber ist bei Mobgygames dann redundant eingetragen, normalerweise fassen die sowas dort zusammen.
Kommentar wurde am 22.08.2020, 22:03 von Grumbler editiert.
22.08.2020, 20:59 Bearcat (1385 
Sean Dundee ist ein echte Sympathikus und das nicht nur, weil er vier Jahre bei meinem Leib- und Magenverein gekickt hat. Auch wenn seine Karriere dann längst nicht so gülden war, wie er sie sich als vermeintlicher Senkrechtstarter erhofft hat, ist er immerhin in guter Erinnerung als solider Fußballer geblieben und erfreut sich hoffentlich seines Lebens!

Mein Leib- und Magenverein ist übrigens mitnichten der KSC, sondern dessen ganz spezieller Freund mit dem roten Brustring. Dort hat Dundee im Jahre 2000 ja auch mit dem inzwischen komplett vergessenen UI-Cup seinen einzigen internationalen Titel geholt.
22.08.2020, 19:28 DaBBa (1955 
Sean Dundee war Mitte der 90er zeitweise in Topform und netzte vor allem in der Hinrunde 1995/96 in fast jedem Spiel für Karlsruhe. Er stand auch kurz vor einem Länderspiel, verletzte sich dann aber in einem Bundesliga-Spiel. Trotzdem war er damals nicht nur bei Karlsruhe-Fans, sondern auch bei der Presse beliebt, von Kicker bis Bravo Sport.

Leider machte er außerdem des Platzes einige Fehler:
a) Er wählte falsche Spielerberater, zu einer Zeit, als es gerade als junger Spieler noch nicht normal war, einen Berater zu haben.
b) Er zeugte ein Kind mit einer Frau, die nicht seine feste Freundin bleiben (werden?) sollte.

"Sein" Spiel wurde später unter dem Titel World Football re-releaset.
Kommentar wurde am 22.08.2020, 19:28 von DaBBa editiert.
22.08.2020, 17:41 Bearcat (1385 
Sean Dundee wurde bekanntlich in Rekordzeit eingebürgert, um für die Deutsche Fußballnationalmannschaft spielen zu dürfen. Während die sich aber nie gemeldet hat (er absolvierte ein Spiel für die kuriose "A2"-Auswahl), shanghaite ihn sofort die Bundeswehr für seinen Dienst an Volk und Vaterland. Ein fieser Mensch würde "Ätschibätsch!" grinsen.
04.09.2017, 08:04 invincible warrior (820 
Sean Dundee ist nicht im Ruhestand! Er spielt zur Zeit beim FV Grünwinkel in der Kreisklasse B2.
30.08.2017, 11:17 Rufus (206 
Die meisten Spieler mit "eigenem" Spiel sind ja irgendwie noch immer im Fokus oder bekannt - vom Beinahe-Nationalspieler Dundee hat man seit seinem Karriereende gar nichts mehr vernommen... Ich würde gerne wissen, wie viele Fußballfans in den 20ern den Namen überhaupt mal gehört haben...
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!