Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Buddy58
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Kurt: Der Fussball-Manager '99
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Entwickler: Heart-Line   Publisher: Heart-Line   Genre: Sport, Simulation, 2D, Wirtschaft, Fussball   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 3/99
Testbericht
59%
61%
85%
PC CD-ROM
1 CD
452Steffen Schamberger
Power Play 3/99
Testbericht
66%
61%
Solo: 85%
Multi: 86%
PC CD-ROM
1 CD
141Stephan Freundorfer
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
04.02.2021, 20:47 Phistra (19 
Krasse Bewertungen. 85%. Anstoß 2 war doch auch in den Bereichen. Ich erinnere mich noch ganz dunkel an Kurt (Was'n Name...), war ok, allerdings längst nicht so gut wie Anstoß. Und diese Comicgrafik würde mich heute schon abschrecken.
01.12.2020, 21:26 TrickMcKracken (522 
@SarahKreuz: Aus irgendeinem Grund, gibt es dieses Spiel, sogar noch, bei s****. - Ich überlege gerade, ob ich's mal ausprobiere, oder eher doch Diether Krebs auf yt hören soll ^^....

btw.

Krass, auch diese Kicker-Nachfolger.... Durch's FM-Browsergame spielen rede ich ja viel mit Leuten, die Fußballmanager, seit früher, lieben... diese Titel fallen, so gut wie, nie.
01.12.2020, 12:09 LegendaryGam.es (138 
Kurt war mir der Name und die Aufmachung zu doof. Die Nachfolger Kicker Fussball Manager 1 (habe ich lange gespielt) und KFM 2 (nur kurz) fand ich hingegen ordentliche aber sehr unrealistische Alternativen im Manageralltag. Ich fand Gimmicks wie den Eingriff ins Spiel ganz gut (Pass....Pass doch.....PASS!!!! - gleiches möglich mit Schießen und Laufen). Wenn man dann richtig gedrückt hatte in den Anweisungen war das ganz cool, unterstützt von dem Gefühl dass die unfähigen Kicker das Ding sonst nicht reingemacht hätten. Kleine Frustmomente gabe es beim falsch drücken oder wenn der Spieler gar nicht oder viel zu spät das macht was ihm gesagt wurde....insgesamt ein gutes Spiel, der untermalende Soundtrack war dennoch direkt aus der Hölle!
01.12.2020, 11:47 SarahKreuz (9735 
TrickMcKracken schrieb am 30.11.2020, 21:28:
Eigentlich dachte ich, alle Fussball-Manager Spiele aus dieser Zeit zu kennen, und auch gespielt zu haben. Bis ich dann, gestern, über dieses, iwo in der "Klassiker Abteilung" (auf Seite 77), gestolpert bin.


Von "(Hier kommt...)Kurt" hab ich hier auf Kultboy auch zum allerersten Mal erfahren. Ich glaube, dass war sogar unser Anstoss-Berghutzen, der ein paar Infos darüber teilte.
Kommentar wurde am 01.12.2020, 11:48 von SarahKreuz editiert.
01.12.2020, 08:58 LegendaryGam.es (138 
Kurt war mir der Name und die Aufmachung zu doof. Die Nachfolger Kicker Fussball Manager 1 (habe ich lange gespielt) und KFM 2 (nur kurz) fand ich hingegen ordentliche aber sehr unrealistische Alternativen im Manageralltag. Ich fand Gimmicks wie den Eingriff ins Spiel ganz gut (Pass....Pass doch.....PASS!!!! - gleiches möglich mit Schießen und Laufen). Wenn man dann richtig gedrückt hatte in den Anweisungen war das ganz cool, unterstützt von dem Gefühl dass die unfähigen Kicker das Ding sonst nicht reingemacht hätten. Kleine Frustmomente gabe es beim falsch drücken oder wenn der Spieler gar nicht oder viel zu spät das macht was ihm gesagt wurde....insgesamt ein gutes Spiel, der untermalende Soundtrack war dennoch direkt aus der Hölle!
01.12.2020, 03:05 invincible warrior (1058 
Habe Kurt nie gespielt, eben wegen der Aufmachung. Aber da das ja vom BM Team kam, wird der doch zumindest grundsolide sein. Die Wertungen waren ja ausgezeichnet. Imo sank deren Stern erst mit dem Kicker Fußballmanager 2 endgültig.
30.11.2020, 21:28 TrickMcKracken (522 
Eigentlich dachte ich, alle Fussball-Manager Spiele aus dieser Zeit zu kennen, und auch gespielt zu haben. Bis ich dann, gestern, über dieses, iwo in der "Klassiker Abteilung" (auf Seite 77), gestolpert bin.

Klar, das alberne Comic Interface is albern hoch zehn. Aber dieses, seltene Feature mit Livespiel, bei dem Auswechselungen/Taktikänderungen sofort greifen... ist schon beachtenswert.

Wunderlich, dass das nichtmal auf Retro-FM-Seiten auftgetaucht ist. Scheint ja schon sehr, sehr unbekannt gewesen zu sein.
Kommentar wurde am 30.11.2020, 21:29 von TrickMcKracken editiert.
30.05.2020, 20:12 Gunnar (3947 
Interessanterweise wird Jens Onnen im Testbericht des "Kicker Fußballmanagers" in PC Games 11/99 mit den Worten zitiert, die Comic-Aufmachung von "Kurt" wäre tatsächlich sehr abschreckend gewesen. Laut Onnen hätte man "[O]hne die Figur Kurt und die verspielte Aufmachung [...] locker das Zwei- bis dreifache verkaufen können." Da schau an...
Kommentar wurde am 30.05.2020, 20:18 von Gunnar editiert.
30.05.2020, 18:55 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2191 
PC Joker, Steuerung: 86 %???
Als letztens mein Neffe bei mir zu Besuch war, wollten wir mal wieder ne zünftige Fussi-Manager-Runde einlegen. Spiel installierte, etliche Updates eingespielt und "schon" konnte es losgehen.
Zuvor hatte ich noch krampfhaft versucht, Originaldaten im www aufzutreiben. Fehlanzeige! Scheint nicht ein File dahingehend zu geben.

Wir versuchten uns -so gut es irgendwie geht- mit dieser Steuerung mit den wirren Symbolen durchs Spiel zu klicken. Schon nach kurzer Zeit ging uns diese unübersichtliche Übersicht tierisch auf den Wecker. Erschwerend kam hinzu, dass man nach den Trainingswochen keinerlei Rückmeldung bekommt, welcher Spieler in welchen Kategorien zugelegt bzw. abgebaut hat.
Die Frechheit schlechthin ist aber dieses Rollsystem, das rein gar keine Übersicht bietet.

Uns ist es ein Rätsel, wie man sich mit solch einer Spieloberfläche auch nur ansatzweise anfreunden kann.
Zum Glück konnte ich schnell zu Rollcage greifen. Mit diesem Racer hatten wir dann im Splitscreen sehr viel Freude!

Kurt, Du spielst für uns nur in der Kreisliga.

@cassidy
"Wars echt so gut?"
Nein!
"War es Einsteigerfreundlich, oder gab es überladene Menüs?"
Kein bisschen einsteigerfreundlich. Überladene und unstrukturierte Menüs in Hülle und Fülle!
Kommentar wurde am 30.05.2020, 18:57 von jan.hondafn2 editiert.
28.05.2020, 06:38 Adept (1155 
Der PC-Joker-Meinungskasten..."Fritz, der fröhliche Landser" klingt schon fast nach "Sturmtruppen".
Ich habe keine soo genauen Erinnerungen an KURT, weil ich Anstoss 2 doch deutlich stärker fand. Im Gegensatz zu @qwertzu fand ich die Spielereignisse auf jeden Fall doch eher zufällig und nicht nachvollziehbar.
15.02.2016, 14:34 qwertzu (66 
Das besondere an diesem Manager waren ja eigentlich die in Echtzeit ablaufenden Partien. Der Rest war mehr oder weniger Standardkost. Und obwohl Anstoss 3 der insgesamt bessere Manager war, muss man dazu sagen, dass die Partien bei Kurt tausend Mal besser und spannender waren als dort (ich vergleiche nur die Echtzeit-Partien).

Bei Kurt konnte man wirklich zum ersten Mal richtige Rückschlüsse aus den Leistungen seiner Spieler ziehen, indem man ihnen zugucken konnte. Wenn Spieler A ständig den Ball vertändelt, und man daraufhin Spieler B einwechselt, der ordentlich durch die gegnerische Abwehr wirbelt, war das schon ein sehr befriedigendes Gefühl. Oder noch besser, wenn man den gegnerischen Stürmer, der scheinbar aus allen Lagen trifft, später verpflichtet, und er für die eigene Mannschaft ähnlich viele und spektakuläre Tore schießt Und wirklich cool war damals, dass sämtliche taktische Anweisungen sofort auf dem Spielfeld zu sehen waren.

Nichtsdestotrotz würde ich lieber zum Nachfolger, dem Kicker Fußballmanager, greifen. Das total dämliche Maskottchen ist rausgeflogen, die Menüs sind etwas übersichtlicher, und generell ist alles etwas besser und hübscher geworden.
28.02.2015, 19:10 cassidy [Mod] (3820 
Bin ja immer auf der Suche nach alten Managerperlen!
Wars echt so gut? War es Einsteigerfreundlich, oder gab es überladene Menüs? Gibbet datt ggf. irgendwo im Netz?
28.02.2015, 17:06 DaBBa (2207 
Der erste von vielen Managern, die Krahe und Onnen in der Nach-Bundesliga-Manager-Zeit gebaut haben.

Dabei wurde das Team jedoch peu à peu in die Drittklassigkeit durchgereicht. Auch die Ausflüge in den Basketball und nochmal ins Eishockey konnten nicht den Sturz in die Bedeutungslosigkeit und den Lizenz-Entzug... äh... die Auflösung des Studios 2010 verhindern. :|
21.01.2015, 10:54 SarahKreuz (9735 
Was? Schalke haben keine gelben Trikots? *kopfkratz*

Erinnert mich an ein uneditiertes Anstoss 1 (oder war's doch ein anderer alter Fussballmanager?). Da sind ja auch Dortmund in blau-weiß, Bayern in grün und solche Scherze auf's Spielfeld marschiert. Bis man dann endlich mal alles mühsam editiert hatte.
Und, hey, NIX mit Festplatte - stattdessen Sicherheitskopie von der Diskette angefertigt, auf der die Daten drauf waren.
21.01.2015, 08:03 Berghutzen (3616 
Wenn du schon mal dagewesen wärest, würdest du wissen, dass dort niemand in grünen oder orangenen Trikots und noch weniger in GELBEN Leibchen erscheint. Aber sonst ist die Ähnlichkeit verblüffend.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!