Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: GrumpyGamer
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Star Wars - X-Wing Alliance
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.50
PC CD-ROM
Entwickler: Totally Games   Publisher: LucasArts   Genre: Action, Simulation, 3D, Multiplayer, Film / TV, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 5/99
Testbericht
70%
84%
73%
PC CD-ROM
2 CDs
150Reinhard Fischer
Power Play 5/99
Testbericht
76%
80%
Solo: 84%
Multi: 83%
PC CD-ROM
2 CDs
60Maik Wöhler
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Intro
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
30.03.2019, 18:43 Bearcat (679 
Ach, die Sache mit der Sprache hat sich erledigt. Rebellenpiloten helfen sich eben selber! Dennoch füge ich hier mal den Eintrag ein, den ich aus dem GOG-Forum habe:

Resuming (For any language), for changing all lthe language (Always replacing and doing backup):

1st: Copy from your CD all the /WAVE directory to the same directory in the gog version (Voices in your language)

2nd: Copy from your CD, the XWA.tab from the /INSTALL directory to the root directory in the gog version (Text in your laguage)

3rd: Copy from your CD all the files within the /ALLIANCE/MOVIES to the /MOVIES directory in the gog version (Some videos with your language.

4th: Copy from your CD all the files within the /MOVIES to the /MOVIES directory in the gog version (The rest of cutscenes videos with your language.

That's it! I did that, and it seems I have all the game in my language, spanish.

Thanks again!
Worked for me in my german version, BUT I don't recommend using the XWA.tab for changing text language while using XWAU Craft Pack v1.2 at the same time. The space beckgrounds then are displayed wrong.

I was satisfied with spoken german language and texts in englisch.

I also recommend everybody using the XWAU Craft Pack v1.2 for GOG-Version and XWA Hacker for changing resoultion above 1600x1200. Looks great in native resolution. Best space sim ever. :-)
28.03.2019, 22:33 Commodus (5016 
Bearcat schrieb am 28.03.2019, 21:57:
Ich habe Die deutsche Version steht auch bei mir im Regal, vielleicht gehe ich am Wochenende mal dran.


Das wäre super, wenn Du es hinbekommst. Sprache und Cutscenes bleiben ja deutsch.

Edit: Ich habe jetzt von CD1 aus dem Install-Ordner die XWA.TAB in das Spielverzeichnis kopiert und siehe da, ...alle Texte deutsch! Yeah!

Was macht die MOD eigentlich außer der enormen Aufhübschung? Wird da extrem viel an den eigentlichen Missionen geändert? Ich werde mit dem Craft Pack 1.6 gleich in auf extreme Mission geschickt. Ohne MOd muss man erst mal zum Aufwärmen Tanks etc. aufsammeln. Sind das nun eigens erstellte Missionen?

ich kenne XWA von damals nicht, ...deshalb frage ich.
Kommentar wurde am 29.03.2019, 17:31 von Commodus editiert.
28.03.2019, 21:57 Bearcat (679 
Ganz ehrlich: keine Ahnung. Ich habe das Upgrade Pack über die sowieso englische Version von GOG installiert, insofern stellte sich mir die Frage überhaupt nicht. Hier findet sich aber ein Eintrag, der meine Vermutung bestätigt, das man von den CDs der deutschen Version bestimmte Dateien kopieren kann. Die deutsche Version steht auch bei mir im Regal, vielleicht gehe ich am Wochenende mal dran.
28.03.2019, 21:40 Commodus (5016 
Bearcat schrieb am 22.03.2019, 21:33:
Falls es hier noch tapfere Rebellenpiloten gibt: hier findet man eine schicke Grafikmod (funktioniert mit allen gängigen Versionen, also Vanilla, GOG usw.)!


WAHNSINN! Aber die Texte sind auf einmal alle englisch. Kann ich das wieder eindeutschen??
25.03.2019, 13:06 Gunnar (2918 
Technisch und spielerisch wohl die Krönung unter den "X-Wing"-Spielen mit der bewährten und gewohnten Steuerung einerseits und dem immensen Umfang an Raumschiffen (einschließlich der YT-1300) andererseits. Die Kampagne habe ich allerdings nie wirklich lange gespielt und kann mich nicht so recht daran erinnern, ob ich überhaupt bis zu den Rebellen durchgekommen bin. Aber macht nichts, der Raumschlachten-Baukasten war mindestens genauso spannend - und für Exkurse im Sinne von "Wie gut schlägt sich der stinknormale TIE Fighter gegen den A-Wing?" oder "Wie viele TIE Bomber braucht man, um einen Mon-Calamari-Kreuzer abzuservieren?" sowieso bestens geeignet. Hier kommt dann übrigens auch die verbesserte Technik ins Spiel: TIEs sind mit ihrer geringen Querschnittsfläche von vorne, hinten, oben und untenangesichts der drastisch überholten Kollisionsabfrage tatsächlich nur sehr, sehr schwer zu treffen und haben damit endlich, endlich den Vorteil, den sie in der Theorie schon seit den ersten Filmen hatten, der aber bislang in keinem der unzähligen "Star Wars"-Spiele wirklich zum Tragen kam. Und sowas finde ich dann eben großartig.
23.03.2019, 09:07 Pat (4085 
Ah, danke, Bearcat, die Mod hatte noch vor ein paar Versionen so ihre Probleme mit der GOG Version aber das scheint jetzt behoben zu sein. Super!

Alliance ist nämlich ein echt feines Spiel und es ist schön, dass man es so ein bisschen Upgraden kann.
Es erschien nämlich zu der Zeit, als 3D-Grafik diesen speziellen Sprung in die hardwarebeschleunigte Zeit machte und sie deshalb leider keinen echten Retro-Charme mehr hatte aber auch noch nicht wirklich gut aussieht.

Ich hatte mir dann vom Konzept einer echten Single-Player-Story aber dann doch etwas mehr erwartet. Ich hatte mir eine Inszenierung wie bei Wing Commander oder Strike Commander erhofft. Aber ganz so nett ist es dann doch nicht geworden.

Als es hieß, dass man einen Händler spielt, hatte ich tatsächlich für eine Weile gehofft, wir kriegen ein Privateer im Star Wars Universum. Aber das war dann doch etwas zu optimistisch.

Trotzdem: Das Spiel hat eine wirklich nette Missionsstruktur und eine genau so nette Story, die wunderbar ins Star Wars Universum passt.
Es ist allerdings eine "What if"-Story, die vom Kanon abweicht.

Gerade auch mit dem von Bearcat erwähnten Patch ist es immernoch richtig gut spielbar.

Wobei ich zugeben muss, dass mir das aller erste X-Wing immer noch am besten gefällt...
22.03.2019, 21:33 Bearcat (679 
Falls es hier noch tapfere Rebellenpiloten gibt: hier findet man eine schicke Grafikmod (funktioniert mit allen gängigen Versionen, also Vanilla, GOG usw.)!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!