Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: noxin81
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Hydro Thunder
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.50

Publisher: Midway   Genre: Rennspiel, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 6/2000
Testbericht
79%
82%
79%
78%
71%
68%
Sony PlayStation
Nintendo 64
1 CD
CD
145Christian Daxer
Video Games 12/99
Testbericht
85%
73%
80%
Sega Dreamcast
1 CD
95Ralph Karels
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
13.10.2018, 20:36 Nr.1 (3634 
Shoryuken schrieb am 04.06.2018, 08:49:
Ich mochte es auch sehr. Habe es damals in der Spielhalle getestet un noch am gleichen Tag für den Dreamcast gekauft.
Leider hatte der Titel aber auch einen immens hohen Schwierigkeitsgrad. Ohne Cheats hätte ich die extrem fantasievollen Strecken und Boote gar nicht alle zu Gesicht bekommen.


Mir ging es mit diesem Titel auch so. Allerdings erst viele Jahre nach dem Erscheinen der Dreamcast, als ich diese Konsole und ihre Titel für mich entdeckte.

Grafisch hat es mich schon nicht so vom Hocker gehauen (keine Gischt oder Spritzer, das Wasser liegt flach wie Götterspeise), dafür ist das Spiel sehr schnell. Der Schwierigkeitsgrad ist wirklich gepfeffert. Ich bin andauernd gegen die Banden geprallt und das noch viel öfter als damals bei Wipeout. Das Wasser keine Balken hat, merkte man da perfekt!
04.06.2018, 08:49 Shoryuken (863 
Ich mochte es auch sehr. Habe es damals in der Spielhalle getestet un noch am gleichen Tag für den Dreamcast gekauft.
Leider hatte der Titel aber auch einen immens hohen Schwierigkeitsgrad. Ohne Cheats hätte ich die extrem fantasievollen Strecken und Boote gar nicht alle zu Gesicht bekommen.
03.06.2018, 17:39 robotron (2066 
Also soooo schlecht fand ich das auf dem N64 nun auch nicht. Leider war die Konkurrenz an guten "Future Racern" auf dem System ziemlich groß. Dazu noch der recht anspruchsvolle Schwierigkeitsgrad. Irgendwie scheint es zumindest auf dem Nebelwerfer ziemlich unbekannt zu sein. Hatte es damals auch nur vom Wühltisch gekauft (ca. 2002).

Edit: Dankeschön.
Kommentar wurde am 09.06.2018, 00:42 von robotron editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!