Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hades
 Sonstiges




Retro-Artikel

In letzter Zeit kommen vermehrt Produkte auf den Markt, die Neuauflagen alter Spiele darstellen oder sich mit dem Thema Retro-Spielen beschäftigen. Ich möchte euch diese Sammlungen, Joysticks usw. vorstellen. Die Kult-Bücher haben übrigens einen eigenen Bereich.


Es sind 71 Retro-Artikel online!

Seiten: «  1 [2] 3   »

EA Replay
Gobliiins Trilogy
History of Gaming
Hyperkin RetroN 5 Gaming System
Intellivision Lives
Kalender für C-Freunde 2007
Krypton Egg
Metal Slug Anthology
Midway Arcade Treasures 2
Midway's Arcade
Midway's Arcade 3
Nicky Boom 1+2
Nintendo Classic Mini: NES-Controller
Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Play Retro - 1869 - Hart am Wind
Play Retro - Burntime
Play Retro - Clearing House
Play Retro - Das Schwarze Auge 1 - Schicksalsklinge
Play Retro - Das Schwarze Auge 2 - Sternenschweif
Play Retro - Das Schwarze Auge 3 - Schatten über Riva
Play Retro - Oldtimer
Raptor - Call of the Shadows
Rare Replay
Red Baron History

Seiten: «  1 [2] 3   »

User-Kommentare: (137)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
15.04.2018, 14:27 Blaubär (430 
Wirklich alles wieder sehr lauwarm präsentiert. Das scheint so Tugend zu sein. Schön erst mal die Leute anfixen und dann...warten, warten, warten. Ist doch schlimm. Früher war alles besser
15.04.2018, 11:00 Gunnar (2158 
Ach so, ich dachte. Das AtGames-Logo scheint diesmal nämlich nicht auf der Konsole zu entdecken zu sein...
15.04.2018, 02:46 Retro-Nerd (10466 
Das neue Mini Teil kommt übrigens auch von ATGames, also nicht direkt von Sega. Naja, keine soo große Überraschung.

LINK
14.04.2018, 21:06 Retro-Nerd (10466 
Die Soundemulation ist aber unter aller Sau. Erweiterungen funktionieren teilweise nicht und sowas wie Virtua Racing geht natürlich auch nicht. 100% kompatibel kann man sich auch abschminken. Aber das Ding hatte ja auch nur ca. 40-50 Euro gekostet, soweit ich mich richtig erinnere.
14.04.2018, 20:30 Gunnar (2158 
Och ja, das Teil ist technisch auf jeden Fall in Ordnung. Nur die Verarbeitung wirkt etwas fragwürdig - die Module stecken immer so fest im Schacht drin, dass man beim Herausnehmen befürchten muss, die Platine vom Gehäuse abzureißen. Was aber wohl Unsinn ist, denn beides ist fest miteinander verschraubt. Die Joypads wiederum sind nur mittelmäßig, gerade das Steuerkreuz "rutscht" immer gerne mal in die Diagonalen ab... aber man könnte ja Original-Pads anschließen.
14.04.2018, 20:20 Blaubär (430 
Na ja, man liest doch nur gruseliges über das AT. Freu Dich, wenn es bei Dir gut geht. Hast vielleicht Glück
14.04.2018, 20:14 Gunnar (2158 
Fürstbischof von Gurk schrieb am 14.04.2018, 18:14:
Das von mir erwähnte Retro-MD war mit Modulschacht, der "die gängigsten Original-Module von damals" annimmt. Heißt: Viele andere eben solcher liest das Gerät nicht.

War das schon immer so? Das AtGames-Ding, das bei mir rumsteht (Baujahr ca. 2009 oder so, hab's erst 2014 ersteigert...) hat bislang noch alle Module genommen (einschließlich "F-22 Interceptor", Japan-Originalen von "Darius II" sowie "Darwin 4081" und einer russischen Schwarzkopie von "Viewpoint") mit nur einer einzigen Ausnahme: "Landstalker", und das auch nur wegen PAL-Beschwerden...
Kommentar wurde am 14.04.2018, 20:14 von Gunnar editiert.
14.04.2018, 20:13 Blaubär (430 
Als das N64 rauskam, habe ich mit ihr "versucht" Mariokart zu spielen. Die Gute hatte leider einen enorm ausgeprägten Linksdrall. Kam nicht so gut. Hat nicht lange gebraucht und sie knallte den eh sensiblen Controller an die Wand. Seit dem - und das ist bekanntlich lange her - ist es vorbei mit der Spielerei und sie gönnt es mir (glaub ich) nicht, oder so. Egal der Blaubär ist und bleibt ein alter Zocker
14.04.2018, 20:08 Fürstbischof von Gurk (152 
Also ICH bekomme von Frauchen IMMER das, wonach ICH verlange! *beschwör*
14.04.2018, 20:05 Blaubär (430 
Lieber von Gurk, ja, aber mit Taktik schaffen wir das und bekommen am Ende sowieso was wir wollen
14.04.2018, 20:04 Blaubär (430 
@ Retro-Nerd: Wenn ich (wahrscheinlich wie Du) über Jahre die Sächelchen gesammelt hätte, würde ich mir auch keine Minis kaufen. Jetzt brauch ich damit aber auch nicht mehr anfangen. Außer ist wollte meine Ehe auf´s Spiel setzen Hab da jetzt so ein stilles Abkommen mit einer Gemahlin. Da bin ich doch recht froh damit
14.04.2018, 20:00 Fürstbischof von Gurk (152 
@Blaubär:
Himmelherrgott, was sind wir nur für Pantoffelhelden?!
14.04.2018, 19:58 Fürstbischof von Gurk (152 
Ich baue gerade mit meiner schlechteren Hälfte das Wohnzimmer um - da ist mein bescheidener Retrokonsolen-Fuhrpark natürlich "architektonisch" fest miteingeplant.
14.04.2018, 19:55 Blaubär (430 
Meine Frau hält mich bereits für verrückt. Ist mir aber wurscht. Ich bau mir das ganze Haus voll Minis. Vom Keller bis zum Dachboden. Und wenn dann der Platz nicht mehr reicht, bau ich mir ein Gartenhaus. Das wird dann meine Zockerstube für die Rente
14.04.2018, 19:53 Retro-Nerd (10466 
Keine Platz mehr für größere Orginal Konsolen. Aber Vitrinen gehen immer.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!