Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: doclovejoy
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
17931 Tests/Vorschauen und 12608 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Railroad Tycoon
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 74 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.98
PC
Entwickler: MPS Labs   Publisher: Microprose   Genre: Strategie, 2D, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 4/91
Testbericht
68%
59%
90%
Amiga
2 Disketten
8823Max Magenauer
ASM 9/90
Testbericht
8/12
-10/12
PC
2 Disketten
378-
ASM 7/91
Testbericht
8/12
-10/12
Amiga
2 Disketten
81Dirk Fuchser
Power Play 7/91
Testbericht
66%
68%
48%
62%
92%
92%
Amiga
PC
2 Disketten
2 Disketten
708Michael Hengst
Power Play 7/90
Testbericht
68%
62%
92%
PC
2 Disketten
789Heinrich Lenhardt
Power Play 2/92
Testbericht
60%
51%
91%
Atari ST
2 Disketten
112Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (22)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (6)
Spiel markieren?

Serie: Railroad Tycoon, Railroad Tycoon Deluxe, Railroad Tycoon II, Railroad Tycoon II: The Second Century

Auszeichnungen:





Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Longplay
User-Kommentare: (71)Seiten: «  1 [2] 3 4 5   »
05.07.2012, 10:49 TheMessenger (1647 
Richtig, in die Top 20 gehört dieses legendäre Werk, das für mich gleich nach "Civilization" auf Sid Meier's Hitparade steht. Ich möchte gar nicht wissen, wie viele Schienen ich hier verlegt und Frachtrouten geplant habe. Auch heute noch quasi unerreicht, leider auch vom Schöpfer selber...
08.03.2012, 21:02 docster (3259 
Ein absoluter Spitzen - Titel, der ohne Zweifel mit Berechtigung seinen Platz in den Top20 findet.

Erinnere mich sehr gut an meine ersten Spielerfahrungen, da ich das Game am Tag nach einem längeren Schulausflug als nachträgliches Geburtstagsgeschenk erhielt.

Nach eingangs abschreckender Grafik und einer gewissen Findungsphase offenbarte sich ein erstklassige Spielerlebnis.

Komplexität und Vielschichtigkeit entfachten wetteifernden Ehrgeiz über einen sehr langen Zeitraum ( und das, obwohl ich beim ersten Reinschauen nach einer gefühlten Ewigkeit von vielleicht 30 Minuten wieder ausschalten wollte ).

Lange vor der den Namen qualitativ einschränkenden Tycoon - Schwemme galt der Titel schlichtweg als Garant für eine Spieltiefe, welche auch jedem märklinfreien Strategen immense Freude bereitete.

Meilenstein!
08.03.2012, 12:40 mark208 (257 
Das Spiel ist mir seinerzeit völlig durchgegangen, hab mit Civilisation bei den Simulationen angefangen und dann auch gar nicht anderes mehr gesucht. Schade.
28.01.2012, 12:24 SarahKreuz (8328 
`nen Euro für jedes Tycoon-Spiel,das seitdem erschienen ist und man wäre Reich. (auch an Erfahrung,wenn man sie ALLE spielt )
27.01.2012, 14:55 Phileasson (403 
Ich habe schon die morgige Bild-Schlagzeile vor Augen:

"Railroad Tycoon kurz vor dem Einzug in die Hall of Shame - Lag die Community Jahrelang falsch ?"
27.01.2012, 14:53 drym (3505 
Ja, haha. Hugo ist aber auch wirklich unterschätzt und steht seinem direkten Widersacher Monkey Island 2 in Sachen Spieltiefe und Spielwitz in wenig bis nichts hinterher!
27.01.2012, 14:46 Commodus (4850 
Vielleicht war zu wenig Action drin? Die Lok konnte man nicht selbst steuern und ausserdem wurde die Landschaft nur kärglich von oben dargestellt. Dann lieber Hugo, das bekommt ne 6, weil man da die Lok (Draisine) selber steuern konnte und man das Geld leichter bekam, indem man einfach an die Geldbeutel rangesprungen ist.

27.01.2012, 14:43 Phileasson (403 
Monkey Island 2 hat doch auch nur eine 6 abbekommen. Von daher passen die Verhältnisse doch, oder ?

Vielleicht war's ja auch nur ein Flüchtigkeitsfehler, kann passieren wenn man wie am Fliessband bewertet
27.01.2012, 14:34 drym (3505 
Sei froh, dass man sich bei 1-3 rechtfertigen muss, sonst wäre RT wahrscheinlich mit einem Punkt abgefertigt worden
27.01.2012, 14:01 Sauerkrautpoet (234 
Ahh... Schmerz lass nach! Da hat doch vorhin jemand ganze 4 Punkte für einen meiner Lieblingsklassiker vergeben. Bisher war die schlechteste Wertung eine 7.

Ich will bestimmt niemanden zur Antwort nötigen, aber es würde mich echt interessieren warum RT in solch schlechter Erinnerung verblieben ist. Vielleicht mag er sich erklären?
19.08.2011, 16:10 Sauerkrautpoet (234 
RT gehört zu meinen meist gespielten Games. Im Gegensatz zu Sim City gab es hier echte Spielziele (den Kampf gegen Konkurrenten) und man wurde durch ständige Belohnungen (z.b. Geschwindigkeitsrekord oder Zeitungsschlagzeilen) bei Laune gehalten. Der Technikfortschritt war für mich ebenfalls große Motivation, wollte doch unbedingt noch DIE Lok besitzen und dann auch noch DIE, usw.

Dass die KI ein wenig cheaten durfte, naja, fiel eigentlich kaum auf und hat für mich den Spielspaß nicht geschmälert.

Railroad Tycoon & Sid Meier
25.06.2011, 14:15 Boromir (592 
spiel gerade die deluxe version unter der DOS-BOX in der Firma. Einfach genial. war das erste game das ich mir gekauft hab (lang, lang ists her) und hab es gespielt, und gespielt, und gespielt....
11.03.2011, 19:28 kultboy [Admin] (10815 
p_b schrieb am 11.03.2011, 10:49:
Das auch nicht mehr ganz so neue Sid Meier's Railroads hab ich mir dann in einem Nostalgieanflug vor einiger Zeit auch noch geholt, hat mir aber gar nicht gefallen.
Nicht nur du... der gute Sid sollte sich schämen seinen Namen für so einen Titel herzugeben!
11.03.2011, 10:49 p_b (245 
Was hab ich das Spiel geliebt!

Bei diesem Spiel hab ich meinen Dauerzockrekord aufgestellt, 16 Stunden am Stück auf nem XT mit CGA Graphik

Wobei ich meist einfach nur Passagiere und Post befördert habe, ist einfach am lukrativsten. Dann eine möglichst lange gerade Strecke zwischen 2 Städten bauen und DINGDINGDING

Das auch nicht mehr ganz so neue Sid Meier's Railroads hab ich mir dann in einem Nostalgieanflug vor einiger Zeit auch noch geholt, hat mir aber gar nicht gefallen.
08.03.2011, 10:40 LeoBronstein (64 
Ein Klassiker der Spielegeschichte. Was waren das für Nächte, die mein Freund und ich das gezockt haben. Unbeschreiblich. Er hatte die Original-Version mit dem dicken Handbuch und der Rohstoffübersicht. Allein das Handbuch war genial. Schade, dass es sowas heute nicht mehr gibt.
RR Tycoon 2 fand ich auch genial. In Teil 3 bin ich nie wirklich reingekommen.
Seiten: «  1 [2] 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!