Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tamion
 Sonstiges




Firmen


Synetic
Gehe zu:
Leider noch keine Beschreibung vorhanden. Möchtest Du das jedoch ändern, dann melde dich doch!
Bilder:

Noch keine Bilder vorhanden!

Spiele: (4)


User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
07.01.2018, 10:34 DaBBa (1954 
Vielleicht hätte man sich mehr auf die Flatout-Schiene einstellen sollen, als in der Need-For-Speed-Liga zu fahren.
06.01.2018, 23:32 [PaffDaddy] (1624 
NICE2 war damals göttlich. grafisch und spielerisch. ein synetic mitarbeiter war damals mit mir bei der bundeswehr (1999). 6./192 Panzergrenadier in ahlen. leider fällt mir der name nicht mehr ein, war pole oder russe glaube ich und fuhr einen 7er bmw damals.
Kommentar wurde am 06.01.2018, 23:34 von [PaffDaddy] editiert.
06.01.2018, 20:04 DaBBa (1954 
Die verspielten Arcade-Rennspiele-Entwickler aus Ostwestfalen.

Bei NICE2 gabs ungewöhnlich viele verschiedene Modi und Fahrzeug-Typen (Monster-Trucks, Karts...). Die Mechaniker- bzw. Roboter-Kommentare nach jedem Rennen waren als Gimmick auch ganz unterhaltsam.

Die Need For Speed-Reihe hat sich im Vergleich ja deutlich ernster genommen - obwohl es letztlich genauso ein Arcade-Racer war wie NICE. Leider ist das (und das Lizenzpaket) offenbar beim Publikum besser angekommen. Kommerziell hatte NICE gegen NFS nie eine Chance.

Synetic hat im Laufe der 2000er-Jahre dann noch ein Truck Racing-Spiel und ein paar weitere Rennspiele rausgehauen. Am Ende hat man sich dann mit der Verwertung der Cobra 11-Lizenz über Wasser gehalten. Die Spiele waren auch teilweise gar nicht so schlecht (sowohl technisch als auch spielerisch), aber leider hat auch (oder gerade?) der Cobra 11-Schriftzug wohl mäßig geholfen, die Spiele zu verkaufen.

2014 war dann Schluss mit Spielen aus Gütersloh - ein weiterer kleiner selbstständiger Entwickler, der gegen die Großen aber einfach nie eine echte Chance hatte.
Kommentar wurde am 07.01.2018, 10:34 von DaBBa editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!