Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Dreamcast Magazin 1/2000


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (13) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 0 Gesamtwertung: 0.00
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 4.43 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 414x570 | Grösse: 58 Kbyte | Hits: 1696
Scan von LetsRock

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
20.06.2016, 12:31 Bren McGuire (4805 
Bren McGuire schrieb am 13.03.2009, 21:30:
Naja, das Mädel ist zwar heiß - aber die Dreamcast in einer alten, vergammelten Mottenkiste zu verstauen, spricht nicht gerade für eine (zumindest damals) wettbewerbsfähige,leistungsstarke Konsole...

Jetzt hab ich's: Das Bild stammte damals aus der Zukunft, genauer gesagt, dem 20. Juni 2016, 12:30 Uhr! Darum hat das Girl, von dem ich just das Foto geschossen habe, auch diesen "futuristischen" Look - und das der Dreamcast in der Mottenkiste vor sich hin schlummert, ist da natürlich keine große Überraschung mehr. Habe es soeben mittels meiner zum "Chron-O-John" umgebauten Toilette ins Jahr 2000 geschickt!
Kommentar wurde am 20.06.2016, 12:43 von Bren McGuire editiert.
21.11.2013, 23:02 Nr.1 (3522 
Also "heiß" ist für mich was anderes! Jedenfalls ist dieses Standardbarbie mit Nudeln auf dem Schädel, in meinen Augen keine sonderliche Quelle für Reizüberflutung.
09.10.2011, 21:03 Rektum (1730 
Sex sells.
Kommentar wurde am 09.10.2011, 22:20 von Rektum editiert.
13.03.2009, 21:30 Bren McGuire (4805 
Majordomus schrieb am 27.01.2009, 13:04:


Bei solchen Covern wundert es mich, dass die Dreamcast kein kommerzieller Erfolg geworden ist.

Naja, das Mädel ist zwar heiß - aber die Dreamcast in einer alten, vergammelten Mottenkiste zu verstauen, spricht nicht gerade für eine (zumindest damals) wettbewerbsfähige,leistungsstarke Konsole...
Die Layouter hätten das schicke Gerät lieber auf 'nem stylischen Glastisch (oder passend zum heißen Feger auf 'nem Wasserbett) präsentieren sollen...
27.01.2009, 13:04 Majordomus (2176 


Bei solchen Covern wundert es mich, dass die Dreamcast kein kommerzieller Erfolg geworden ist.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!