Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC Player 11/2000


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (6)
PC CD-ROM: (6)
3-D Ultra Pinball: Achterwahn (47%)
Broken Land, The (38%)
Die Sims: Das volle Leben (80%)
Sudden Strike (82%/60%)
Sumpfhuhn.de (21%)
Verkehrsgigant, Der: Gold Edition (74%/70%)

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (19) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 4.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.50 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 420x570 | Grösse: 63 Kbyte | Hits: 2088
Scan von kultmags

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
08.07.2020, 09:07 Bearcat (2158 
Purer Zufall, aber ich habe erst gestern in Alarmstufe Rot 2 die Sowjetmission "Big Apple" gespielt, in der man am Ende ein Leuchtfeuer (Gehirnkochmaschine) zu Füßen der Twin Towers verteidigen muss. Dabei ist es eine gute Taktik, Soldaten in den Türmen zu verschanzen, und letztere kriegen bei den wütenden Angriffen der Alliierten ordentlich was mit. Westwood und EA hatten wahrlich Glück, mit dem Spiel vor dem 11. September fertig gewesen zu sein: manchmal ist die Realität grauenhafter als jede Fiktion.
08.07.2020, 04:50 invincible warrior (1140 
Ja natürlich, deswegen sagte ich ja auch für die damalige Zeit OK. Wie ich rausgefunden habe, hatte die US Fassung (die noch in der guten alten Schachtel rauskam) das sogar im Innencover. Das musste dann selbstverständlich später aus dem Handel genommen werden.

Cover
To avoid sensitivity issues after the terrorist attacks on the WTC, EA is offering distributors and retailers new boxes that remove the "The Invasion Has Begun" motto and the pictures depicting NY under attack.
07.07.2020, 06:42 Splatter (660 
invincible warrior schrieb am 07.07.2020, 05:18:
Für die damalige Zeit OK, aber nach 9/11 fühlt sich diese Werbung schon arg komisch an


Du weißt aber schon, daß die nine-eleven-Sache erst ein Jahr später stattfand ? ^^
07.07.2020, 05:18 invincible warrior (1140 
Für die damalige Zeit OK, aber nach 9/11 fühlt sich diese Werbung schon arg komisch an
27.08.2019, 11:18 invincible warrior (1140 
Naja, hatte mir nur wegen Riddle of Master Lu gekauft. PC Player war nie mein Ding.
24.08.2019, 18:35 Bearcat (2158 
"Ja ist denn schon Weihnachten?" und "Weck den Exorzisten in Dir": Ob es solche Sprüche beim Lenhardt und Schneider gegeben hätte, wage ich zu bezweifeln. Ich spekuliere mal, das hier der Future Verlag die stilistisch fragwürdige Schreibfeder geführt hat. PC Action: pfff, von mir aus, PC Player: NIEMALS nicht!
04.01.2013, 15:25 Berghutzen (3617 
Das Setting von C&C AR2 fand ich toll, ich bin ein Fan von solch alternativen, gerne auch science-fiction-überdrehten Zeitlinien (und auch entsprechenden Romanen wie Vaterland oder Anti-Eis).

Das Spiel MB Truck Racing hat mächtig Laune gemacht, das Dröhnen der Motoren erinnert mich sehr an Days of Thunder.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!