Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Sokrates
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Die Sims: Das volle Leben
The Sims: Livin' Large
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00

Publisher: Electronic Arts   Genre: Bildung, Simulation, 2D, Addon, Echtzeit   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 11/2000
Testbericht
70%
80%
80%
PC CD-ROM
1 CD
64Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Sims, The, Die Sims: Das volle Leben
User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
08.12.2020, 20:50 TrickMcKracken (522 
Tja, wenn "2 Millionen Käufer sich nicht irren können", als Argument zählen würde, wäre vieles wohl besser...^^

Ist Sims eigentlich "retro"?. btw. Ich hielt es immer für nen witzigen Bildschirmschoner, den ich immer noch genre mal so nebenbei laufen lasse, so als wäre es ein Aquarium oder eine Waschmaschinentrommel, in die man guckt, während sie läuft . Ein Spiel mehr zum gucken, statt zum spielen...

Aber Sims war (und ist) schon ein "logisches" Spiel, für die, die bei SimCity lieber dem Treiben in den Straßen zugesehen haben, statt das ganze so zu optimieren, dass Du irgendwann reine Versorgerstädte hast, die Du immer mehr an den Rand schiebst...

Aber da ich das Spiel nicht wirklich als "retro" empfinde, bewerte ich es hier auch nicht.

P.S.: Was mich wirklich mal, in dieser Machart, so richtig zum Durchspielen (Sims spielste ja nicht durch im herkömmlichen Sinne..) gepackt hatte war Space Colony von 2003 aufm Mac. Aber eben, weil Du da auch, indirekt, angreifende Alienviecher abballern musst, während Du ansonsten die Befindlichkeitsbefiredigung Deiner Bildschirmmenschen managst.
07.07.2020, 05:15 invincible warrior (1096 
Ich hatte extra dafür Werbeanzeigen in alten PC Magazinen durchgeguckt, da wird 30DM angegeben. zB in der gleichen Ausgabe bei Okaysoft (mein damaliger Händler des Vertrauens) auf Seite 154 für 32,90.
06.07.2020, 17:42 robotron (2115 
Naja Add-Ons waren i.d.R. etwa halb so teuer wie das Hauptspiel. Der vorliegende Test aus dem PC Joker weist 90 DM aus.
08.01.2020, 03:54 invincible warrior (1096 
FYI: Das wurde fuer den normalen Addon/DLC Preis 30DM (aka 20Euro) verkauft. Waren wohl noch zu verwoehnt von den Addons, die sonst so zu der Zeit rauskamen.
04.01.2020, 23:54 Gunnar (3984 
Tja, da wird dieses Add-On explizit als "teuer" bezeichnet - aber im Testbericht ist keine Preisangabe zu finden.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!