Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 12/93




Scan von kultmags


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (124)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
07.10.2019, 20:54 Anna L. (2028 
Ja, hier kann man wirklich sagen, dass die CPC-Version das Beste abliefert, was man sich von einem 8-Bit-Rechner wünschen kann.


Irgendwie lustig ist: Je länger man es spielt, desto selbstverständlicher wirkt es, dass es so flüssig und fetzig abläuft.

"Was war daran eigentlich so schwierig?", fragt man sich beinahe.


Und natürlich geht mit dieser schnellen Grafik auch eine exakte Steuerung einher.
Bei einer niedrigen Framerate kommt nämlich die Steuerungsabfrage gar nicht mehr hinterher, wird verschluckt und verzögert.


Jetzt bin ich tierisch auf dieses Autorennen gespannt, das von der Batman-Gruppe angekündigt wurde.
Und hoffentlich schieben die noch den besten Shooter aller Zeiten hinterher. Das wäre Wahnsinn.

Spannend!
Kommentar wurde am 07.10.2019, 20:55 von Anna L. editiert.
06.10.2019, 16:31 viddi (703 
Cooles Vergleichsvideo:
PD CPC vs. AMIGA
03.10.2019, 13:21 Anna L. (2028 
Boah, mir steckt wohl noch die Nacht in den Knochen.
Beim ersten Spiel heute nach rund 500000 Punkten abgekackt.

Tisch 1 übrigens.


EDIT: Jetzt immerhin rund 1500000. Brauche unbedingt einen Kaffee jetzt.


Bin immer noch verblüfft, wie flüssig und exakt das Game abläuft.
Kommentar wurde am 03.10.2019, 13:31 von Anna L. editiert.
02.10.2019, 20:00 Anna L. (2028 
Unglaublich! Das ich das noch erleben darf!

Allerdings wurde die Lizenz nie erworben, die Coder bekamen kein grünes Licht. Ein Jahr lang hatten sie es vergeblich versucht.

Es handelt sich um eine "inoffizielle" Veröffentlichung.


Es spielt sich so gut! So fluffig, so soft. Cool und präzise.
02.10.2019, 13:48 viddi (703 
Ich habe das Gefühl, dass sich die CPC-Variante einen Ticken besser spielt.
02.10.2019, 02:01 Retro-Nerd (12368 
Anna L. schrieb am 17.02.2019, 19:53:
Hahaha, ist das GEIL!

Erst werden im Trailer die Pinball-Versionen und Hardwarevorteile der anderen Rechner bzw. Konsolen vorgestellt, die die Programmierung solch eines Spiels sehr erleichtern, und schließlich folgt der CPC, der technisch ziemlich "nackt" daherkommt, aber eine unglaublich schöne Fassung spendiert bekommt.

Toll.


Wenn das kommt, wird gezockt.
Mein Emu kocht schon.


Und jetzt wurde die CPC Umsetzung auch veröffentlicht. Schon beeindruckend, wie gut das spielbar ist.

LINK
30.09.2019, 21:30 Sir_Brennus (672 
So jetzt habe ich den entsprechenden Brief in PP 11/93 auf Seite 150 gefunden.

Da antwortet Christian von Duisburg auf eine ähnliche Reaktion so:

"Keine Angst Hannes — cd wollte in diesem Konverlierungsberichl nicht über den Amigasound, sondern über die miese PC-Musik herziehen.
Denn für den PC gibt es ganze Schubladen voller MOD-Player-Programme und die Jungs von 21st Century Entertainment haben mit sicherem Griff den schlechtesten aller MOD-Player aus der Kiste gezogen. Dies war der Stein des Anstoßes, nicht etwa die Super-Amiga-Musik."

Also Komposition top, aber so nicht mehr schön.
29.09.2019, 21:57 metal (164 
kann ja sein, dass der modplayer kratzt, aber das macht die musik bzw. die komposition nicht gleich nur noch durchschnittlich .
29.09.2019, 21:33 Sir_Brennus (672 
drym schrieb am 29.09.2019, 10:36:
Power Play 4/92, Amiga: "nicht zuletzt wegen der famosen Musik (...)", Sound 80%.

Power Play 10/93, PC: "Außer dem Originalspieldesign finden sich sogar die echten Amiga-Musikmodule in der Directory wieder. Es wundert also keinen, dass sich Pinball Dreams auf einem musikalischen Alptraumniveau befindet. (...) Mit den bekannten vier Flippern, einer durchschnittlichen Musik (...)", Sound 41%.



Ich glaube da gab es damals sogar einen Leserbrief. Die Antwort war ungefähr so: "Die Komposition ist super, aber der DOS Modplayer eine verkratzte Katastrophe." Das traf damals auf viele Modplayer zu...
29.09.2019, 21:04 KielerKai (127 
Unfassbar, diese vergleichsweise niedrigen Wertungen. Selbst die 86% vom Joker finde ich noch zu wenig.
Das Spiel ist absolut genial, angefangen beim ohrwurmigen Soundtrack über die flotte Spielbarkeit bis hin zur fantastischen Grafik.
29.09.2019, 12:57 Anna L. (2028 
Das ist so undankbar! Alptraumhafte Musik...

Doch achtet mal auf die Initialen des Redakteurs: CD
Vielleicht wollte er unbedingt CD-Qualität?
Ihm waren 8-Bit zu wenig?!
29.09.2019, 10:36 drym (3954 
Power Play 4/92, Amiga: "nicht zuletzt wegen der famosen Musik (...)", Sound 80%.

Power Play 10/93, PC: "Außer dem Originalspieldesign finden sich sogar die echten Amiga-Musikmodule in der Directory wieder. Es wundert also keinen, dass sich Pinball Dreams auf einem musikalischen Alptraumniveau befindet. (...) Mit den bekannten vier Flippern, einer durchschnittlichen Musik (...)", Sound 41%.

05.04.2019, 11:45 Blaubär (824 
Letztens hab ich meinem alten Herren einen Flipper auf sein Tablet gezogen. Er meinte dann: Ein Flippertisch, aus Holz, Metal und Glas sei ihm doch lieber. Muss ich ihm zustimmen. Ich kenne kein Programm, was mich längerfristig gefesselt hat, wobei PD schon recht ordentlich ist.
05.04.2019, 11:22 PyroRaptoR (161 
Obwohl ich Flipper schon immer eher eintönig fand, habe ich mir doch ein paar Runden an den Tischen von Pinball Dreams gegönnt. Die Ball-Physik war wirklich gut und die Musik kann ich mir bis heute anhören.
17.02.2019, 19:53 Anna L. (2028 
Hahaha, ist das GEIL!

Erst werden im Trailer die Pinball-Versionen und Hardwarevorteile der anderen Rechner bzw. Konsolen vorgestellt, die die Programmierung solch eines Spiels sehr erleichtern, und schließlich folgt der CPC, der technisch ziemlich "nackt" daherkommt, aber eine unglaublich schöne Fassung spendiert bekommt.

Toll.


Wenn das kommt, wird gezockt.
Mein Emu kocht schon.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!