Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Paul_Dip
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

64er 1/88




Scan von Tobi-Wahn Inobi


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (909)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
03.03.2019, 16:58 forenuser (2956 
Die VC64-Fassung hat einige Fehler bzgl. des "Blasenklettern" bzw. dieser "Abwärtsschlange" welche im Einzelspielermodus negativ in den Busch schlagen.

Das klappt auf dem Automaten sehr viel besser.
03.03.2019, 11:26 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3152 
Der C64 liegt hier bisher mit dem Amiga gleichauf. Ich selber habe bisher die Amiga- sowie die MS-Version gespielt, beide top! Besonders auf dem Master System eine bunte farbenprächtige Grafik, auf C64 und NES etwas farbarm.
02.03.2019, 20:36 bambam576 (448 
C64 habe ich bei diesem Spiel nie probiert- ich schwöre auf die Amiga-Version!
Habe mir damals in der Vor-Emulatoren-Zeit die Playstation-Version zugelegt, damit ich wieder Luftabons pusten konnte- allerdings sind weder mein Kumpel noch ich gut damit zurecht gekommen...
02.03.2019, 16:46 advfreak (628 
Also für mich eindeutig die C64er Version, vor allem weil der Soundtrack dort viel schöner ist als auf dem Amiga. Selbiges gilt auch für Giana Sisters.
02.03.2019, 13:38 asc (2267 
Ich fand die Amiga Version perfekt ... Heutzutage spiele ich nur noch die Arcade Version ...

Die CPC Version fand ich ein wenig soundlos... aber nur aus heutiger Sicht. Kannte die Version früher nicht - wer hatte auch schon einen CPC - und wenn er diesen hatte, dann natürlich nur zum ernsthaften arbeiten, der Rest waren ja nur "Spielecomputer"...
02.03.2019, 13:26 gigaibpxl (308 
Taito Legends auf PS2.
02.03.2019, 13:12 Hudshsoft (767 
Marco schrieb am 01.03.2019, 23:43:
Auf welchem System findet man die beste Version und warum? Na jetzt bin ich aber mal gespannt.


Ich würde sagen, NES und Master System. Auf Playstation ist's zu schwer, auf C64 fehlen ein paar grafische Effekte, z.B.die Punkteanzeige auf dem Screen. Dafür ist bei letzterer Version die Musik besser als bei allen anderen Umsetzungen.
02.03.2019, 07:35 cassidy [Mod] (3325 
C64! Für mich das beste Gesamtpaket und letztlich das System auf dem ich BB das meiste gespielt habe. Ziehe ich sogar der Arcadeversion vor. Aber, letztlich ist jede Umsetzung, auf jedem System, ein Traum.
01.03.2019, 23:43 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3152 
Auf welchem System findet man die beste Version und warum? Na jetzt bin ich aber mal gespannt.
24.02.2019, 11:10 Frank ciezki [Mod Videos] (3048 
Da hat sich für den Heimcomputer-Zocker gelohnt, dass die Programmierer damals dieses Element einfach von den Automaten übernommen haben.
In der Arcade war das ja nur dazu gedacht, dass die Leute Geld nachwerfen.
23.02.2019, 23:38 Retro-Nerd (10840 
Auf die Schnelle fällt mir Rainbow Islands ein. Das hat auf dem C64 auch Continues durch Credits, 5 kann man einstellen. Gab sicher noch mehr.

edit: Turrican 1 und 2 natürlich auch. Man wird vergesslich.
edit2: Schätze, das viele Arcade Umsetzungen das hatten. Gerade mal Turbo Outrun und Sky Shark getestet. Die hatten auch Credits.
Kommentar wurde am 24.02.2019, 00:03 von Retro-Nerd editiert.
23.02.2019, 22:49 Frank ciezki [Mod Videos] (3048 
Ich weiss nicht, wie es beim Arcade-Original ist, aber auf dem C64 ist Bubble Bobble, zumindest im Zweispieler-Modus, mit seinen Continues zu schaffen. Gab es eigentlich irgendein anderes Spiel auf dem C64, das Continues bot ? Ich erinnere mich nicht daran. Also schön trainieren, dann schaffen die kleinen es irgendwann auch ohne Cheat.
23.02.2019, 21:46 Wuuf The Bika (1140 
cassidy schrieb am 22.02.2019, 20:55:
Wuuf The Bika schrieb am 22.02.2019, 20:48:
Wow, gerade BB mit dem Sohnemann gespielt - die Mame-Version, Double Arcade Stick über den Fernseher, herrlich.
Und es kam nicht etwa "was soll denn der alte Quatsch", nein, der Funke sprang über wie eh und je!!
Ich sag’s euch, manche Klassiker sind für die Ewigkeit gemacht.
Und shame on me, ich war ganz schön geizig beim bewerten


Super! Meine Kinder lieben es ebenfalls!

P.s.:
An der Bewertung lässt sich schrauben!

Cool! Und da die Kids ja "unendlich viele Münzen" zur Verfügung haben, kommen sie auch ganz schön weit, oder?
22.02.2019, 20:55 cassidy [Mod] (3325 
Wuuf The Bika schrieb am 22.02.2019, 20:48:
Wow, gerade BB mit dem Sohnemann gespielt - die Mame-Version, Double Arcade Stick über den Fernseher, herrlich.
Und es kam nicht etwa "was soll denn der alte Quatsch", nein, der Funke sprang über wie eh und je!!
Ich sag’s euch, manche Klassiker sind für die Ewigkeit gemacht.
Und shame on me, ich war ganz schön geizig beim bewerten


Super! Meine Kinder lieben es ebenfalls!

P.s.:
An der Bewertung lässt sich schrauben!
22.02.2019, 20:48 Wuuf The Bika (1140 
Wow, gerade BB mit dem Sohnemann gespielt - die Mame-Version, Double Arcade Stick über den Fernseher, herrlich.
Und es kam nicht etwa "was soll denn der alte Quatsch", nein, der Funke sprang über wie eh und je!!
Ich sag’s euch, manche Klassiker sind für die Ewigkeit gemacht.
Und shame on me, ich war ganz schön geizig beim bewerten
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!