Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: FxKu
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

ASM 3/89



Seiten: 1 [2] 3 


Scan von Takeshi


Seiten: 1 [2] 3 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (248)Seiten: «  11 12 13 14 [15] 16 17   »
01.02.2006, 14:14 Thyrfing (434 
ahhh als ich hörte, das ein Nachfolger von Maniac Mansion kommt, habe ich so ziemlich jedes Fitzelchen verschlungen, das über dieses Game berichtete. Für Zak gingen auch damals 2 Wochen meiner Ferien drauf, Grafik und Sound waren absolut liebevoll gestylet und die Gags einfach genial. Allein im Flugzeug die Kloschüssel zum Überlaufen zu bringen und das Ei in die Mikro (is das so richtig?) zu stecken, war für einige Lacher gut. Wenn die Stewardes bei der Sauerei ausflippte konnte ich mich kaum halten Ach waren das Zeiten....
21.07.2005, 15:06 DasZwergmonster (3237 
*heul* meine Sam & Max-CD ist vor Jahren kaputtgegangen, und habs bislang noch nicht wieder auftreiben können (...UND: ich hasse ebay )...aber zurück zu Zak: echt witzig, fand ich aber nicht soooo toll wie seinerzeit Maniac Mansion. Lucas Arts sollte sich überlegen, die ganzen "alten" (und genialen) Adventures wieder auf den Markt zu bringen...einfach mit ordentlich aufpolierter Technik, aber spielerisch unverändert... würd ich mir sofort kaufen ...achja: kennt von euch jemand "The New Adventures of Zak McKracken? ( http://www.lucasfangames.de )...oder Zak McKracken and the Alien Rockstars? ( http://zak2project.de/index.html ) ...und bei http://www.lucasfangames.de gibt´s Maniac Mansion Deluxe!
Kommentar wurde am 21.07.2005, 20:56 von kultboy editiert.
31.03.2005, 09:55 Darkpunk (2556 
Die für den Amiga erschienen LucasArts Games hab ich bereits alle in der original Erstauflage. MM sogar in der Ami-Version. Was noch fehlt sind die nur für den PC erschienen Spiele wie etwa Sam und Max, Day of the Tentacle usw.

Sammle halt in erster Linie Amiga-Spiele.
28.03.2005, 22:52 Long John Silver (268 
Bei ebay gibts doch immer ganz billig die ganzen Lucas-Games. Ich hab zwar schon so ein 10-Adventures-Pack, aber trotzdem kaufe ich jetzt nach und nach die einzelnen Spiele, da ich von dieser Reihe die dicken Verpackungen alle im Regal stehen haben möchte.
Mir fehlt nur noch Monkey 2, Maniac Mansion 1 + 2 und dann hab ich alle
28.03.2005, 14:21 Dod (475 
.. Oder schlimmer - emuliert sich eine "Freundin"
28.03.2005, 14:21 Dod (475 
Ich denke mal in ihrer unendlichen Verblendung (dunkle Seite der Macht??) denken die Leute dort einfach "mit der PC-Version kann einer versuchen Geld zu machen, aber welcher Computerfreak hat bitte eine "Freundin"????" ..
28.03.2005, 03:05 Greg Bradley (2570 
Aber anscheinend überprüft diese übergründliche Rechtsabteilung lediglich die downloads, die die MS-Dos Versionen betreffen.
Tja, Lucas Arts war der Amiga schon immer scheißegal - sogar die illegalen Amiga-"Emulateure" sind ihnen wurscht.

So was von ignorant...
28.03.2005, 02:56 Dod (475 
Mittlerweile muss man irgendwie tatsächlich recht lange suchen bis man Lucas-Adventures zum Download findet. Da scheint die Rechtsabteilung wirklich gute (?) Arbeit zu leisten..
28.03.2005, 02:27 Greg Bradley (2570 
*räusper*

Wieso soll das für DosBox so schwer zu beschaffen sein? Die adf-files für den Amiga-Emulator bekommt man doch auch ohne Probleme.
Hast Du Dir schon mal überlegt, es mit einem solchen (z. B. WinUAE) zu versuchen?
27.03.2005, 03:29 dn4ever (554 
Notfalls spiel ich halt die C=64 Version, die ist sicher aufzutreiben.
27.03.2005, 01:34 Dod (475 
Erschreckend, ich habe auch gerade noch mal gestöbert und es auch nicht mehr gefunden. War vor einiger Zeit noch nicht so schlimm! Aber LucasArts scheint es sich wirklich zur Aufgabe gemacht zu haben uns die Erinnerung zu löschen. Vielleicht entwickeln die ja gerade so ein Blitzdings?
26.03.2005, 22:50 dn4ever (554 
Eine Version habe ich ja gefunden, die ist aber leider in französisch. Eben von einer französischen Seite, habe natürlich keine Lust jetzt die Sprache zu lernen.
26.03.2005, 22:43 Dod (475 
Notfalls emulierst du dir ne alte Fassung. Zack MUSS man gespielt haben wenn man Adventures auch nur ansatzweise mag!

Aber LucasArts ist schon verdammt fies was ihre alten Spiele angeht. Schön und gut wenn sie nur noch mit Jedis rumhampeln, dafür aber alle alten Titel aus dem Gedächnis streichen zu wollen indem einfach mal alles verklagt wird was sich der Verbreitung annimmt ist schon unfair.
Oder steckt da ein Plan hinter? Wer weiss..
26.03.2005, 21:15 dn4ever (554 
ich hatte früher glaub ich nur maniac mansion auf dem 64ér , den nachfolger wollt ich ja mal jetzt unter dosbox spielen. ist aber nirgendswo für pc zu bekommen (lucas arts sei dank - großartige rechtsabteilung habt ihr )
Kommentar wurde am 26.03.2005, 21:27 von dn4ever editiert.
13.01.2005, 19:51 Long John Silver (268 
kultboy schrieb am 05.08.2004, 20:52:
Hast du auch ein paar Seiten weiter geblättert? Da gehts auf fast 3 Seiten über den "Herrn v. Gravenreuth"!

Hey,kannst du das mal scannen? Will mal wieder lachen
Und was soll man zu Zak McKracken sagen? Ein perfektes Spiel aus einer perfekten Zeit
Neben Monkey Island 1 das schönste Adventure von Lucasfilm Games
"Benutze Stock mit seltenem zweiköpfigen Eichhörnchen" Muahaha, hab ich damals gelacht
Von mir gabs natürlich auch volle 10 Punkte
Seiten: «  11 12 13 14 [15] 16 17   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!