Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BarbaCade
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Pinball Dreams 2
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.50

Entwickler: Spidersoft   Publisher: 21st Century Entertainment   Genre: 2D, Flipper   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 9/94
Testbericht
8/12
7/12
8/12
PC
1 Diskette
523Klaus Trafford
PC Player 7/94
Testbericht
--69%
PC
1 Diskette
57Florian Stangl
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Intro, Spiel
Kategorie: PC, Intro, Spiel
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
25.03.2019, 21:01 Nr.1 (3634 
Sind das hässliche und uninspirierte Tische! Meine Güte, welch ein Rückschritt. Das Spiel wirkt wie eine billige PD-Kopie des Originals.

Und ja, die Musik dürfte sogar am Amiga entstanden sein. Einige Jahre war diese eigenartige Mischform normal. Die Musiker kannten sich hervorragend mit den Amiga-Trackern aus und produzierten darauf die Musik. Auf dem PC brauchte man dann nur einen einfach DOS-MOD-Player, der im Hintergrund die Musik abspielte.
17.09.2011, 21:26 Bren McGuire (4805 
Hey, das Monster auf dem Flippertisch "Revenge of the Robot Warriors" erinnert mich voll an das Viech auf dem Cover des PC Jokers 1/93...

Der "Safari"-Flipper ist wohl hauptsächlich aufgrund des damals herrschenden "The Lion King"-Fiebers entstanden...
17.09.2011, 21:01 SarahKreuz (9615 
Allerdings auch kein großer Verlust, das es nicht für den Amiga umgesetzt wurde. Die letzten Tage nochmal probegespielt ; kann man gut und gerne drauf verzichten.
Computer-Flipper müssen ja nicht immer zwingend mit tonnenweise Mini-Spielchen und `ner Menge "Klimmbimm" auf dem Tisch rüber kommen - tun Pinball Dreams & Fantasies ja auch nicht - aber das hier ist einfach schon zu spartanisch. Es gibt viel zu wenig Möglichkeiten auf den Tischen...

Das Kugelverhalten ist zwar besser als in Spidersoft`s "Pinball Mania" - aber so richtig unter Kontrolle kriegt man sie trotzdem nicht. Mir ahnt schlimmes...es liegen noch 3 Pinball-Spiele für den PC auf meiner Warteposition. Und alle 3 von Spidersoft, wie das hier. :/
Weiß der Geier, warum ich dem Spiel hier damals den Vorzug gab, und das "Psycho Pinball" eher vernachlässigt habe. Muss eine Phase der extremsten Genügsamkeit gewesen sein.
Kommentar wurde am 17.09.2011, 21:02 von SarahKreuz editiert.
07.12.2010, 13:53 SarahKreuz (9615 
Könnte auch sein, das sie einen Amiga-Musiker da angeheurt haben. In der Szene sind mitte der neunziger noch viele rumgegurkt, die ausschließlich mit "Mods" herum gebastelt haben. (das Aminet war immer voll davon)
Die intro-Mucke jedenfalls ist voller anspielungen auf Pinball Dreams & Fantasies.

http://www.4shared.com/file/xIrqVkAL/Pinball_Dreams_2_-_INTRO.html
07.12.2010, 13:51 Commodus (5335 
Wurstdakopp schrieb am 07.12.2010, 13:47:
Wahrscheinlich wurde es für den Amiga programmiert, aber nur auf dem PC veröffentlicht. Wäre ja nicht das erste Spiel gewesen, welches diesen Weg ging...


Frechheit! Dafür ist der Amiga gut gewesen! Benutzt & einfach links liegen gelassen....
07.12.2010, 13:47 Wurstdakopp (1294 
Wahrscheinlich wurde es für den Amiga programmiert, aber nur auf dem PC veröffentlicht. Wäre ja nicht das erste Spiel gewesen, welches diesen Weg ging...
07.12.2010, 13:40 Commodus (5335 
SarahKreuz schrieb am 07.12.2010, 13:33:
Die Musik klingt verteufelt nach Amiga. Wenn man in den Ordner schaut, findet man dann auch mods,die sich auf dem Commodore-Rechner abspielen lassen. Selbst 1995 wußte man noch, was gut (besser?) war.


Ich hab das normale Pinball Dreams fanatisch gespielt, aber dieser Nachfolger hier erschien wohl nicht auf dem Amiga? warum eigentlich?

Als der PC dann 96 kam, habe ich schon leidenschaftlich Pro Pinball : The Web & Slamtilt gezockt!

PS: Pinball Dreams 2 läuft bei mir fantastisch auf meinem Retro-Rechner mit Win98!
07.12.2010, 13:33 SarahKreuz (9615 
Die Musik klingt verteufelt nach Amiga. Wenn man in den Ordner schaut, findet man dann auch mods,die sich auf dem Commodore-Rechner abspielen lassen. Selbst 1995 wußte man noch, was gut (besser?) war.
01.05.2010, 00:07 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2175 
Ich war im Großen und Ganzen enttäuscht. Die Flipper sind schlecht ausbalanciert, die Themen irgendwie unpassend und auch sonst kommt lange nicht das Feeling des Vorgängers auf. Dass das Game nur für den PC erschienen ist, trübt weiter das "angeschlagene" Gesamtbild. 5 Points.
25.07.2007, 14:09 schuster39 (711 
Trotzdem finde ich, dass dieser Flipper doch was von Pinball Dreams 1
hat. Zumindest, was die Grafik betrifft.
20.06.2007, 09:52 Schelle78 (11 
Kein schlechter Flipper aber kommt nicht an Pinball Dreams & Fantasies ran.
Kommentar wurde am 20.06.2007, 09:52 von Schelle78 editiert.
15.06.2007, 21:24 schuster39 (711 
Danke nochmals kultboy für den Testbericht!

Ja, in der Tat ist der Flipper an Pinball Dreams 1 angelehnt.

Meine Meinung ist: Wer Flipper - Fan ist, sollte sich das Spiel
trotzdem mal anschauen! Alle anderen wird dieser Flipper keine
allzu Freude bereiten als die Flipper auf dem Amiga!

Tja, dass Pinball Dreams 2 für den PC erschienen ist, ist merkwürdig.

Vielleicht hatte man bei 21st Century gedacht, auch mal PC - Spiele
zu veröffentlichen. Leider war es der falsche Schritt, denn wie
sich später es herausstellte, war 21st Century einige Zeit später
bankrott gegangen. Sehr schade für eine Firma, die populäre Flipper
veröffentlichte.

Vor allem erstaunlich ist doch, dass Pinball Dreams 2 diesmal
NICHT von Digital Illusions entwickelt wurde, sondern von
Spidersoft, ein Entwicklerunternehmen von 21st Century.
Kommentar wurde am 15.06.2007, 22:46 von schuster39 editiert.
15.06.2007, 18:25 CoRpSe (93 
PC halt.. Aufm Amiga waren fast alle Flipper TOP!
15.06.2007, 14:34 DaveTaylor (2012 
Nie von gehört. Die Teile erschienen doch immer zuerst auf Amiga.
Und dieses hier gar nicht?
Häh?
15.06.2007, 09:06 Deathrider (1545 
Irgendwie ist der Funke bei mir nicht so recht übergesprungen. Mag aber auch daran liegen, dass ich es erst vor kurzem angetestet hab.

Es macht zwar Spaß, aber die Highscores sind etwas leichter zu knacken, als bei Dreams 1 oder Fantasies.

Ich glaub, für den ersten Tisch braucht man nur 5 Mille.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!