Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Pacula
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Stormlord
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00
C64/128
Entwickler: Razorsoft   Publisher: Hewson   Genre: Action, 2D, Fantasy, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 12/90
Testbericht
6/12
3/12
4/12
PC
1 Diskette
58Peter Braun
ASM 9/89
Testbericht
10/12
11/12
10/12
C64/128
1 Diskette
642Peter Braun
ASM 1/90
Testbericht
10/12
11/12
11/12
Atari ST
2 Disketten
128Peter Braun
Power Play 7/89
Testbericht
--38%
CPC
1 Kassette
202Heinrich Lenhardt
Power Play 8/89
Testbericht
--64%
C64/128
1 Kassette
263Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Stormlord, Deliverance: Stormlord II

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: Spiel, PC
Kategorie: Spiel, Amiga
User-Kommentare: (28)Seiten: «  1 [2] 
07.05.2011, 15:01 Bren McGuire (4805 
Ich würde jetzt nicht soweit gehen und behaupten, dass "Stormlord" auf dem CPC besser aussehen würde als auf dem C64 (von den 16-Bit-Konvertierungen will ich jetzt mal nicht reden - egal ob auf Computer oder Konsole - zu dunkel und Kontrastarm sind dort die Grafiken und vor allem die nunmehr mit Schmetterlingsflügeln "bestückten" Feen finde ich einfach nur noch kitschig!), allerdings kommt die ganze auf dem Bildschirm gebrachte Pracht auf dem "tapferen Schneiderlein" doch um einiges farbenfroher daher, als auf dem guten alten "Brotkasten"...

Musikalisch liegen allerdings Welten zwischen diesen beiden Fassungen: Die von den Maniacs of Noise inszenierte Klangkulisse auf dem C64 ist einfach nur phänomenal und dabei rede ich jetzt noch nicht einmal von dem grandiosen, mit digitalisierten Effekten unterlegten Titelthema, sondern vielmehr von der wunderschönen Melodie, welche während des Auswahlmenüs zu hören ist! Jenes Stück wurde bereits vor ein paar Jahren auf Amiga Remix neu arrangiert - und zwar im Stil einer Orchester-Adaption unter dem Namen "Seven Tears" (hieß das Stück wirklich so?). Ganz ehrlich, dieses kleine akustische Meisterwerk müsste mal wirklich von einem professionellem Orchester aufgeführt werden...

Heinrichs Behauptung, dass "Stormlord" auf dem C64 spielbarer wäre als auf dem CPC kann ich aber keinesfalls teilen: Auch diese 8-Bit-Version ist voll von unfairen Stellen und das Wort "Hektik" bekommt hier eine völlig neue Dimension! Für mich persönlich ist "Stormlord" - bei aller Liebe - in etwa so gut spielbar wie "Beast II" auf dem Amiga, nur mit dem kleinen Unterschied, dass es hier keine Sackgassen gibt und auch ein direkt ins Programm integrierter Cheat-Modus fehlt...
Kommentar wurde am 07.05.2011, 15:05 von Bren McGuire editiert.
07.05.2011, 13:59 Rektum (1730 
CPC-Fassung:
Die Musik & Soundeffekte von Dave Rogers sind soooo gut, die Grafik ist soooo bunt und schön gezeichnet.
Aber unspielbar schwer ist es, da nützen auch die zig Leben nichts, die sind einfach schnell verbraten.
Daher mein Tip: Unverwundbarkeit aktivieren und einfach Grafik & Sound genießen.

Die nackte Frau war früher ein Skandal.
Kommentar wurde am 07.05.2011, 14:00 von Rektum editiert.
24.05.2009, 14:41 Darkhound (164 
Eine wahre Augenweide für den kleinen 8-Bitter, auch der Sound gefiel mir immer sehr gut. Nur der Schwierigkeitsgrad mal wieder... *Stick gegen die Wand werf*
13.05.2008, 16:14 Bren McGuire (4805 
Herr Planetfall schrieb am 16.11.2007, 17:12:
Also diese Hewson-Lobpreisung in der ASM geht mir etwas auf die Nerven...

Irgendwie war Hewson für den C64 das, was Psygnosis für den Amiga war: Meist Super-Grafik, aber ein solch hoher Schwierigkeitsgrad, der fast an Unspielbarkeit grenzte...
Trotzdem gut, dass es die ASM 'richtig' getestet hat - in der Power Play wurde selbst die zuerst erschienene CPC-Version mit einem Kurztest bedacht...
Kommentar wurde am 13.05.2008, 17:01 von Bren McGuire editiert.
22.11.2007, 09:30 tschabi (2616 
ganz passables spiel mit ordentlicher grafik,aber trotzdem spielt es sich etwas steril. da hatte ich mit g&g deutlich mehr spass
16.11.2007, 17:12 Herr Planetfall [Mod] (4063 
Also diese Hewson-Lobpreisung in der ASM geht mir etwas auf die Nerven...
Stormlord ist aber recht unterhaltsam. Ein sehr gemütliches Actionspielchen, und zwar weil die Spielfigur leider zu lahm ist. Allzu viele Spielelemente hat das Ganze auch nicht. Netter Ghouls'n-Ghosts-artiger Sound.
03.08.2007, 21:06 DasZwergmonster (3238 
timm schrieb am 03.08.2007, 20:52:
DasZwergmonster schrieb am 03.08.2007, 12:28:
Ach Tränen sollen das sein, die die barbusigen Feen da vergiessen, wenn man sie mit Herzen beschiesst... als pubertierender Jugendlicher hab ich da an was anderes gedacht


Kannst Du das mal genauer ausführen ?


och..nöööö...lieber nicht
03.08.2007, 20:52 timm (209 
DasZwergmonster schrieb am 03.08.2007, 12:28:
Ach Tränen sollen das sein, die die barbusigen Feen da vergiessen, wenn man sie mit Herzen beschiesst... als pubertierender Jugendlicher hab ich da an was anderes gedacht


Kannst Du das mal genauer ausführen ?
03.08.2007, 12:28 DasZwergmonster (3238 
Hab mir jetzt den Test durchgelesen...

Ach Tränen sollen das sein, die die barbusigen Feen da vergiessen, wenn man sie mit Herzen beschiesst... als pubertierender Jugendlicher hab ich da an was anderes gedacht
03.08.2007, 11:27 buttermaker (96 
An das Spiel kann ich mich auch noch erinnern, denn es zeigt, dass auch Ende der Achtziger noch qualitativ ansprechende Spiele für den C64 veröffentlicht wurden. Leider war es höllisch schwer und meiner Meinung nach gab es auch einige unfaire Stellen. Grafisch war es jedoch eine Augenweide.
03.08.2007, 11:05 DasZwergmonster (3238 
Ohja, Stormlord... oft gespielt... und nie so recht gewusst, was ich da eigentlich machen muss

Viele Brüste gabs da auch zu sehen
03.08.2007, 11:02 codshin (2 
Yepp, für C64-Verhältnisse sehr gute Grafik... und neben dem Lemmings-Test schon das zweite sehr gute C64-Spiel in diesem Update !

Stormlord war meines Erachtens auch um Längen besser als der (mehr oder weniger..) "offizielle" Nachfolger "Deliverance" auf dem Amiga !
03.08.2007, 09:55 Projectyle (577 
Wow was für eine Grafik für den 64er. Dieses Spiel kannte ich nicht. Da habe ich wohl was verpasst.
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!