Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zygerus
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Caveman Ugh-Lympics
Caveman Games
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 28 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.92
C64/128
Entwickler: Dynamix   Publisher: Electronic Arts   Genre: Sport, 2D, Multiplayer   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 8/89
Testbericht
5/15
7/15
7/15
C64/128
Diskette
100
Andrew Draheim
ASM 10/89
Testbericht
11/12
2/12
9/12
PC
Diskette
389Manfred Kleimann
ASM 12/88
Testbericht
10/12
9/12
11/12
C64/128
Kassette
426Manfred Kleimann
Power Play 10/89
Testbericht
--47%
PC
Diskette
34Martin Goldmann
Power Play 1/89
Testbericht
63%
43%
47%
C64/128
Diskette
1259Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Intro, C64
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (40)Seiten: «  1 [2] 3   »
19.07.2009, 11:06 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2169 
@Psycho:
Sorry, aber ich hatte die Steuerung irgendwie anders in Erinnerung gehabt. Nachdem du nun meine spärlichen Erinnerungen wieder aufgefrischt hast, muss ich dir im vollem Umfang Recht geben!

Und bezüglich des Feuermachens im Spiel:
Großartig! Sehr lustig war es, mit einem Kumpel zusammen um die Wette zu "zündeln". Da qualmte nicht nur das Feuer, sondern auch mal der Joystick.
19.07.2009, 01:19 Bren McGuire (4805 
Apropos 'Geizen mit wichtigen Informationen': Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Programm der Firma Dynamix, die später auch das hervorragende 'Project Firestart' für den C64 entwickelten. Der allmächtige Electronic Arts-Konzern war lediglich Publisher des Games...
19.07.2009, 00:53 Retro-Nerd (12167 
Der PP Test von Heini ist mal wieder viel zu sachlich und geizt mit wichtigen Informationen. Manni dagegen verbindet ein lockere, aber detailte, Schreibe mit interessanten Informationen für potenzielle Käufer. Da liegen rein journalistisch gesehen Welten zwischen.

Nach dem ASM Test hatte man sofort Lust gehabt, sich das Spiel zu besorg...erm zu kaufen.
19.07.2009, 00:28 Psycho (191 
Sorry aber mir ist da noch etwas eingefallen, und ich wollte nicht das es in einem *edit* untergeht

Dieses Spiel ist doch wohl auch eher eindeutig als Persiflage auf diese ganze Epyx-Games Geschichte zu sehen, richtig? Allein schon das Intro. Und ein Redakteur der dem ganzen dann 47% gibt, hatte an dem Tag anscheinend grad seine Scheidung hinter sich? Wenn ich mir die Disziplinen Beschreibung von diesem Redakteur durchlese............. grauselig! Feuermachen: Zitat: "2 Spieler zündeln um die Wette. Wer sich zuerst das Fell in einem knisternden Feuer versengt, gewinnt!" Zitat Ende! Hallo? Über die Möglichkeit seinem Kontrahenten eins überzubraten wird kein Wort verloren? Ganz schwach!!!!!
Kommentar wurde am 19.07.2009, 00:31 von Psycho editiert.
18.07.2009, 14:12 Psycho (191 
Die Steuerung beim Dinorennen vermurkst? Die war spitze. Stick immer nur nach rechts klicken und hin und wieder mal nach oben (oder wars der Feuerknopf?) für die Keule. Was ist daran vermurkst? Viel simpler gehts doch fast nicht.

Ich fand das Game großartig und der Test der PP ist ein weiteres Zeugnis dafür, warum ich sie mir nur sporadisch gekauft hatte
Und natürlich hat es mit mehreren Spielern nochmal so viel Spaß gemacht. Aber das war doch bei den Epyx Dingern nicht anders.............
Kommentar wurde am 18.07.2009, 14:13 von Psycho editiert.
18.07.2009, 13:35 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2169 
Bren McGuire schrieb am 18.07.2009, 13:26:
...
Die Diziplinen waren allesamt recht lustig - lediglich das Dinosaurier-Rennen empfand ich als ziemlichen Langweiler... ansonsten aber Top...


Sehe ich genauso. Dies war meiner Meinung nach deshalb so, weil die Steuerung bei dieser Disziplin ziemlich vermurkst war. Trotz allem aber spaßig, wenn der Dinosaurier mit Fragezeichen über dem Kopf in die falsche Richtung gelaufen ist!
18.07.2009, 13:26 Bren McGuire (4805 
Kann mich noch daran erinnern, wie ich beim 'Saber Race' zum ersten Mal das Ziel erreicht habe - dachte eigentlich, dort würde eine jubelnde Menge auf mich (und meinen Kontrahenten) warten; stattdessen kroch meine Spielfigur auf einen Baum, während der Säbelzahntiger unten stand und ständig nach ihr grapschte... soviel zu einem ehrenhaften Sieg...
Die Diziplinen waren allesamt recht lustig - lediglich das Dinosaurier-Rennen empfand ich als ziemlichen Langweiler... ansonsten aber Top...
18.07.2009, 13:16 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2169 
...von der Power-Play viel zu unterbewertet.

Man habe ich das mit meinen Kumpels häufig gezockt. Wir haben Tränen gelacht beim Frauen-Weitwurf, Saber-Race oder Feuermachen. HERRLICH!
Dafür gibts von mir den Mehrspieler-Fun-(Ballon)-Award!
27.07.2008, 21:03 bronstein (1654 
Ich finde, die ASM überschätzt das Spiel, die PowerPlay unterschätzt es... ganz nett, aber die Luft war aus dem Games-Genre schon raus...
14.07.2008, 21:15 DasZwergmonster (3237 
Mit mehreren Spielern recht witzig, alleine öde (aber das alle anderen Games, Olympics und wie sie alle heissen mögen, auch).

Trotz der witzigen Aufmachung (das Intro war echt Hammer) doch nur Durchschnitt... für meinen Geschmack zu wenig Disziplinen, hat man sich schnell dran sattgesehen, ausserdem viel zu lange Ladezeiten.
11.07.2008, 19:53 CoRpSe (93 
Die C64 Version hatte 2 volle Disketten. Das Intro ist ganz witzig,mit der etwas anderen Summer Games Melodie . Als Multiplayer auf jedenfall ein nettes Game.
30.08.2006, 17:37 cassidy [Mod] (3793 
Frauenschmeißen war super! Geiles Spiel, daß am Anfang tierisch Spaß macht, aber irgendwie dann recht zügig abbaut!
30.08.2006, 10:25 Gast
Hallo zusammen!
Ich hab eine Frage zu "Dino Stabhochsprung":
Wie funktioniert das eigentlich?
hag´s nie geschafft richtig zu springen!

HILFE!!

mfg
ein C64 Fan
13.08.2006, 20:54 freqnasty (154 
tschabi schrieb am 24.02.2006, 11:45:
ja,blood`n guts.das habe ich beinahe vergessen,danke für das memo.
das war auch sehr lustig und brutal,leider war die grafik nicht so toll


blood n guts war echt geil am besten war das armdrücken. ehrliches krampfrütteln, bis man seinen mitspieler in einem packenden psychoduell niedergerungen hatte
13.08.2006, 20:26 Gast
Ich fands immer sehr amüsant, dem Mitspieler beim "Feuermachen" mit dem Holzstock einen auf den Schädel zu hauen :-)
Seiten: «  1 [2] 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!