Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: naray
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Alien Trilogy
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 24 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.54

Entwickler: Probe Entertainment   Publisher: Acclaim   Genre: Action, 3D, Multiplayer, Film / TV, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 9/96
Testbericht
83%
81%
86%
Sega Saturn
1 CD
53Sandrie Souleiman
Uwe Kraft
PC Games 1/97
Testbericht
65%
82%
64%
PC CD-ROM
1 CD
71Thomas Borovskis
PC Player 12/96
Testbericht
--Solo: 4/5
Multi: 2/5
PC CD-ROM
1 CD
516Monika Stoschek / Lechl
Power Play 1/97
Testbericht
51%
65%
Solo: 62%
Multi: 65%
PC CD-ROM
1 CD
84Peter Steinlechner
Video Games 9/96
Testbericht
84%
69%
87%
Sega Saturn
1 CD
406Tetsuhiko Hara
Video Games 3/96
Testbericht
84%
69%
87%
Sony PlayStation
1 CD
438Robert Zengerle
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Saturn, Spiel
Kategorie: PlayStation, Spiel
User-Kommentare: (71)Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »
10.04.2013, 15:15 Frank ciezki [Mod Videos] (3454 
Ich BIN totaler Alien Fan und kann gerade aus diesem Grund nur sagen : "Finger weg von Colonial Marines". Ich habe es nach 2 Stunden anzocken wieder verscherbelt.Das habe ich so noch mit keinem Spiel gemacht.
Selbst ein 1 Terabyte Patch könnte diesen Murks nicht flicken.
10.04.2013, 12:25 Flat Eric (637 
Retro-Nerd schrieb am 10.04.2013, 12:22:
Colonial Marines? Das ist doch total verrissen wurden. Mittlerweile gibt es wohl einen 1GB+ Patch. Soll aber trotzdem nicht viel taugen, besonders die deutsche Synchro mal wieder nicht.


Ach, ist nicht sooo schlecht wie gerne gemacht wird. Für Fans von Aliens definitiv ein Blick wert.
10.04.2013, 12:22 Retro-Nerd (12081 
Colonial Marines? Das ist doch total verrissen wurden. Mittlerweile gibt es wohl einen 1GB+ Patch. Soll aber trotzdem nicht viel taugen, besonders die deutsche Synchro mal wieder nicht.
Kommentar wurde am 10.04.2013, 12:23 von Retro-Nerd editiert.
10.04.2013, 12:14 Commodus (5248 
Edgar Allens Po schrieb am 10.04.2013, 12:04:
Für die Playsi kam letztens ein neues Aliens-Spiel raus, "Colonial Marines".
Dagegen sieht diese betagte Alien-Trilogy aus wie ein Haufen Abfall auf nem Müllberg.


Wäre Colonial Marines 10 Jahre früher erschienen, hätte man vielleicht noch gestaunt, aber gegen aktuelle Shooter sieht Colonial Marines aus, ...wie ein Haufen Abfall auf nem Müllberg!

Ich, als Größter Alien-Fan of the bekannte Universe, habe mich so auf dieses Game gefreut und wurde maßlos enttäuscht!

...dann lieber Alien vs.Predator II. Das fängt die Atmo immer noch am besten ein!
10.04.2013, 12:04 Edgar Allens Po (1230 
Für die Playsi kam letztens ein neues Aliens-Spiel raus, "Colonial Marines".
Dagegen sieht diese betagte Alien-Trilogy aus wie ein Haufen Abfall auf nem Müllberg.
04.11.2012, 03:19 Retro-Nerd (12081 
Nunja, sehe das du in Richtung FPS eben nicht viel ausprobiert hast. Oder eben nur die üblichen Verdächtigen. Letztlich spielt die Perspektive auch keine Rolle, nur das Spiel selbst ist entscheidend.
04.11.2012, 03:09 forenuser (3246 
Wenn ich das richtig lese ist "Dark Project" doch eher ein Schleichspiel nicht unähnlich z.B. zu "Splinter Cell". Von derlei Titeln bin ich ein großer Fan und käme nicht auf den Gedanken, diese in die 3D/FPS Ecke zu packen.
04.11.2012, 02:52 Retro-Nerd (12081 
Mmh, den Punkt sieht du offenbar nicht? Es geht eben auch besser als nur ödes Pang Pang in 3D das den Mainstream bedient.

In Dark Project schleichst du z.B. im Dunkeln durch die Gänge und setzt Pfeile nur ein um mal das Licht der Fackeln zu löschen oder Wachen zu betäuben. Dazu gibt es eine tolle Mittelalter Atmosphäre mit guter Geschichte. Die Missionen sind recht kniffelig, eine echte Herausforderung.
Kommentar wurde am 04.11.2012, 03:20 von Retro-Nerd editiert.
04.11.2012, 02:47 forenuser (3246 
Als Popcorn-Kino ohne Hirnabnutzung sind Titel wie Transformers überaus geeignet. Ganz sicher kein "Kaufmann von Venedig" oder "Es geschah am hellichten Tag". Aber das ist wohl auch nicht der gesetzte Anspruch.

Was wollen 3D/FPS Titel sein? Ich denke, in erster Linie 3D/FPS Titel.
04.11.2012, 02:38 Retro-Nerd (12081 
Naja, ist wie bei Kinofilmen. Da werden dir auch viele die Michael Bay Transformer Filme empfehlen, gut sind die dann noch lange nicht. Far Cry und Co. sind auch eher für die anspruchslosen Allesballerer gedacht, wo Grafik und realistische Physik gefragt ist.

Bio Shock könnte man noch empfehlen, da es sowas wie ein Nachfolger zu System Shock 2 war. Danach wird es schon schwer noch brauchbare FPS der letzten Jahre zu nennen.
04.11.2012, 02:33 forenuser (3246 
Naja. Es sind doch wohl diese Blockbuster welche das Genre definieren. Fragte man seinerzeit 3D/FPS-Spieler nach guten Titeln war Far Cry ein häufig genannter Titel. So wie MoH, Doom u.a.
Und Far Cry habe ich ausprobiert weil er günstig in der Grabbelkiste erhältlich war.

Ich haue ja nun nicht viel Geld zum Testen in ein Genre welches mir tendenziell eher wenig Spaß bietet. Schon gar nicht für PC Fassungen...
Aber ich konnte seinerzeit (1998/99?) auch mit "Half Life" (an meinem ersten PC) nicht viel anfangen....
Kommentar wurde am 04.11.2012, 02:36 von forenuser editiert.
04.11.2012, 02:25 Retro-Nerd (12081 
Far Cry war ja auch schon die Ära der unendlich langweiligen blockbusterartigen FPS Spiele, die auch heute noch mit Schwachsinn wie Call of Duty fortgesetzt werden. Unfair, die mit den alten Looking Glass Klassikern zu vergleichen.
Kommentar wurde am 04.11.2012, 02:26 von Retro-Nerd editiert.
04.11.2012, 02:22 forenuser (3246 
Es mangelt bei mir nicht an einem (Windows) PC. Man kann ja sinnvoller Weise nur schimpfen wenn man auch Erfahreúngen sammeln durfte/konnte/musste...

Mein PC ist mit knödelig 4 Jahren sogar einigermassen aktuell. Und man mag es kaum glauben, auf eben diesem PC habe ich "Far Cry" gespielt...
Anfänglich ganz drollig (die Karibik-Atmosphäre passt schon) wurde aber dieser Genrevertreter schnell öde...
Kommentar wurde am 04.11.2012, 02:22 von forenuser editiert.
04.11.2012, 02:15 Retro-Nerd (12081 
Da du mangels PC die wahren FPS Klassiker wie Dark Project oder System Shock 2 nie gespielt hast. FPS bedeutete nicht immer nur stumpfes ballern.
Kommentar wurde am 04.11.2012, 02:16 von Retro-Nerd editiert.
04.11.2012, 02:03 forenuser (3246 
Für einen Probe-Titel sogar recht gut, das muss man wohl uneingeschränkt eingestehen. Und für mich der erste 3D/FP-Shooter.

Technisch und Atmosphärisch (PSX-Fassung) vollkommen in Ordnung vermochte mich der Titel nicht länger als eine knappe Stunde anzusprechen und vor den Fernseher zu fesseln.

Alien Triology war der erste, und bis heute erfolglose, Versuch, mich für dieses Genre ausgiebig zu motivieren...
Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!