Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: After Eight
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Street Fighter Alpha 2
Street Fighter Zero 2
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.99

Entwickler: Capcom   Publisher: Capcom   Genre: Action, 2D, Multiplayer, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 3/97
Testbericht
58%
67%
85%
Sega Saturn
CD
51Christoph Pütz
Mega Fun 10/96
Testbericht
58%
67%
85%
Sony PlayStation
CD
11Christoph Pütz
Video Games 2/97
Testbericht
79%
80%
81%
Super Nintendo
32 MBit Modul
401Wolfgang Schaedle
Video Games 11/96
Testbericht
82%
82%
75%
75%
86%
86%
Sega Saturn
Sony PlayStation
CD
CD
219Wolfgang Schaedle
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Street Fighter Alpha: Warriors' Dreams, Street Fighter Alpha 2, Street Fighter Alpha 3

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Saturn, Longplay
Kategorie: PlayStation, Longplay
User-Kommentare: (31)Seiten: [1] 2 3   »
17.10.2020, 19:22 Doc Sockenschuss (1184 
Die Tests aus der Mega Fun sind schon eine Frechheit. Da vergibt der Kerl gerade mal 58% für die Grafik (tja, war halt diese "2D sucks, 3D rulez"-Ära) und schreibt beim PS1-Test, dass die "armselige Hintergrundgrafik" im Vergleich zum Vorgänger "nicht im geringsten aufpoliert" worden sei. Was natürlich absoluter Kokolores ist, denn wer Alpha/Zero 1 und 2 gespielt hat, weiß um die völlig neuen und auch deutlich verbesserten Hintergründe im 2er. Und dann zeigen zwei der drei Screenshots des Kampfgeschehens die gleiche(n) Stage/Kämpfer ...
02.03.2020, 18:45 Revovler Ocelot (369 
Das mit den Abstrichen überrascht mich nicht. Die 32 Bit Konsolen waren oft nicht so weit um Spiele wirklich immer arcarde perfect wieder zugeben. Und gut möglich, dass die Mega Fun nicht so toll war. Als Jungspund fand ich sie eigentlich sehr gut, aber habe seit Jahrzehnten keinen Blick mehr reingeworfen. Keine Ahnung ob ich sie heute auch noch gut finden würde. Der Mega Fun Test war halt der einzige Test den ich so schnell finden konnte. Danke fürs reinstellen des Maniac Fazits.
02.03.2020, 18:42 Petersilientroll (374 
Revovler Ocelot schrieb am 02.03.2020, 18:22:
Laut der Mega Fun Wertung, sollten sich beide Titel nicht viel nehmen, da kann man ruhig zur Ps1 Fassung greifen.

Die Mega Fun war jetzt nicht unbedingt ein Paradebeispiel für guten Videospiel-Journalismus. Die Maniac schrieb:

Die Saturn-Variante ist grafisch etwas schlechter, da Ihr eine helle Outline um die Figuren herum erkennen könnt – auf der Playstation wurden die digitalisierten Kämpfer besser ins Spiel eingepaßt. Dafür haut mit Sonys Original-Joypad kaum ein Special hin. Davon abgesehen gibt’s keine Unterschiede zwischen den beiden CDs.

Also stimmt's ja irgendwie doch, daß sich beide Versionen nichts nehmen. Optisch ziemlich abgespeckt gegenüber dem Automatenvorbild sind beide Fassungen - leider.
02.03.2020, 18:22 Revovler Ocelot (369 
Ja das macht Sinn, dass es da Probleme mit den Lizenzen gegen könnte. Habe mir gerade soeben übrigens eine Version von der Street Fighter Collection für den Saturn bei Ebay gegönnt. Und bin auch stark in der Versuchung mir Street Fighter The Movie zu holen da mich das Spiel wie ich bereits unten geschrieben habe schon immer interessiert hat.


bei The Movie wird es aber die Playstation 1 Fassung werden. Die ist günstiger als die Saturn Fassung. Laut der Mega Fun Wertung, sollten sich beide Titel nicht viel nehmen, da kann man ruhig zur Ps1 Fassung greifen.
02.03.2020, 16:34 Petersilientroll (374 
Revovler Ocelot schrieb am 02.03.2020, 16:24:
Ist natürlich Geschmackssache, aber auch wenn es keinen guten Ruf hat finde ich Street Fighter The Movie irgendwie interessant. Unterscheidet sich optisch gesehen, natürlich stark von den anderen frühen Teilen und wirkt von der Grafik her eher wie ein Mortal Kombat Spiel.

Da ich aber den Look der frühen Mortal Kombat Games mag wäre das kein Beinbruch. Nur die Steuerurng macht die frühen MK Teile für mich unspielbar. Habe mir ja damals die Arcarde Collection geholt und de Steuerung war von ener anderen Welt. Großer Input Lag.

Weiß aber nicht ob das eine generelle Schwäche der frühene MK Games ist oder ob man da nur bei der Portierung geschlampft hat. Bei anderen Arcade Ports hatte mit der Steuerung auf der PS3 nie Probleme.

Mir persönlich gefällt The Movie auch besser als die Mortal-Kombat-Spiele. Fehlt übrigens auch bei der 30th Anniversary Collection. Wahrscheinlich aus lizenzrechtlichen Gründen.
02.03.2020, 16:24 Revovler Ocelot (369 
Petersilientroll schrieb am 02.03.2020, 16:18:
Revovler Ocelot schrieb am 02.03.2020, 15:53:
Möchte meiner Sammlung ja generell alle guten 2d Street Fighter Teile hinzufügen.

Ich finde, objektiv betrachtet sind fast alle Teile gut - zumindest die Arcade- und Konsolenfassungen. Streiten kann man sich natürlich über 'The Movie'. Und das häßliche Entlein der Reihe ist dann wirklich der erste Teil.
Abstand nehmen sollte man von den frühen Handheld- und vor allem den Computer-Umsetzungen. Street Fighter II gehört zu den schlimmsten C64-Spielen, die ich kenne. Und ich glaube nicht, daß die Spectrum-Version viel besser ist.


Ist natürlich Geschmackssache, aber auch wenn es keinen guten Ruf hat finde ich Street Fighter The Movie irgendwie interessant. Unterscheidet sich optisch gesehen, natürlich stark von den anderen frühen Teilen und wirkt von der Grafik her eher wie ein Mortal Kombat Spiel.

Da ich aber den Look der frühen Mortal Kombat Games mag wäre das kein Beinbruch. Nur die Steuerung macht die frühen MK Teile für mich unspielbar. Habe mir ja damals die Arcarde Collection geholt und de Steuerung war von ener anderen Welt. Großer Input Lag.

Weiß aber nicht ob das eine generelle Schwäche der frühene MK Games ist oder ob man da nur bei der Portierung geschlampft hat. Bei anderen Arcade Ports hatte mit der Steuerung auf der PS3 nie Probleme.
Kommentar wurde am 02.03.2020, 18:18 von Revovler Ocelot editiert.
02.03.2020, 16:18 Petersilientroll (374 
Revovler Ocelot schrieb am 02.03.2020, 15:53:
Möchte meiner Sammlung ja generell alle guten 2d Street Fighter Teile hinzufügen.

Ich finde, objektiv betrachtet sind fast alle Teile gut - zumindest die Arcade- und Konsolenfassungen. Streiten kann man sich natürlich über 'The Movie'. Und das häßliche Entlein der Reihe ist dann wirklich der erste Teil.
Abstand nehmen sollte man von den frühen Handheld- und vor allem den Computer-Umsetzungen. Street Fighter II gehört zu den schlimmsten C64-Spielen, die ich kenne. Und ich glaube nicht, daß die Spectrum-Version viel besser ist.
02.03.2020, 15:53 Revovler Ocelot (369 
Danke für die Antworten .

@Flat Eric Danke für den Tip. Die Collection sieht wirklich interssant aus und wäre definitiv was für mich.

Möchte meiner Sammlung ja generell alle guten 2d Street Fighter Teile hinzufügen. In einem solchen Fall wäre die Collection dann ür mich perfekt geeignet.
02.03.2020, 14:42 Flat Eric (633 
Das ist auch so etwas, was ich nicht verstehe: Warum liefert hier Capcom nicht eine ordentliche Version mit genau dem Content, den sie teilweise mehrfach schon verwurstet haben??? Nein, dann gibt es lediglich die Arcade-(ROM)-Collection per Emu (salopp gesagt).
02.03.2020, 14:29 Petersilientroll (374 
Apropos: Die 30th Anniversary Collection für meine PS4 lag heute morgen in meinem Briefkasten. Bin ganz zufrieden damit. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist allerdings so - na ja. Für den Download werden rotzfreche 40 € verlangt; auf Disc gibt's das neu für immerhin nicht ganz die Hälfte (als Import evtl. noch günstiger). Ein Manko für den einen oder anderen könnte aber sein, daß lediglich die Arcade-Versionen mitgeliefert werden; die optionsreicheren Konsolen-Ports fehlen völlig. Das bedeutet beispielsweise auch, daß es keine Gold- bzw. Dash-Version von Alpha 2 gibt.
02.03.2020, 13:41 Flat Eric (633 
Sorry, habe ich korrigiert, gibt es natürlich auch für PSX.
02.03.2020, 13:25 Petersilientroll (374 
Flat Eric schrieb am 02.03.2020, 13:15:
Eventuell wäre die Street Fighter Collection für dich interessant (Sega Saturn only), da ist die Gold-Fassung drauf (wie auch auf der PS2-Antohology).

Jetzt bin ich ein wenig verwirrt. Wieso Saturn only? Ist übrigens mein einziges Street-Fighter-Original für meine Playsie.
02.03.2020, 13:15 Flat Eric (633 
Revovler Ocelot schrieb am 02.03.2020, 09:40:
Den Tests nach zu urteilen sind die Saturn und die PS1 Fassung ja beide gleich gut. Kann das hier jemand bestätigen? Oder gäbe es Faktoren die mehr für die Ps1 oder die Saturn Fassung sprechen würden?


Unterschiede sind zwischen PSX und Saturn eher marginal, wobei die Saturn-Version als die Beste gilt. Es gibt zumindest nicht die großen Frame-Beschneidungen wie bei den Marvel-Spielen, allerdings haben die Zusatzcharaktere nicht alle Frames auf der PSX erhalten (und es gibt weniger). Dazu fehlen die ein oder anderen Effekte (Wasserspiegelungen, Bewegungen im Hintergrund, Fahrstuhllevel ohne Aussicht von ganz oben, etc.).

Eventuell wäre die Street Fighter Collection für dich interessant, da ist die Gold-Fassung drauf (wie auch auf der PS2-Antohology).

Die SNES-Version ist nett gedacht. Aber in der Umsetzung wirklich nicht gut geworden, da hat das SNES einfach zu wenig Power. Interessanterweise gab es SFA1 nicht für das SNES, aber SFA2... SFA3 kam auch noch für den Saturn UND die Dreamcast. Auch kurios.
Kommentar wurde am 02.03.2020, 13:40 von Flat Eric editiert.
02.03.2020, 09:40 Revovler Ocelot (369 
Möchte Street Figher Alpha 2 nachholen. Mir stehen allerdings nur die Disc Fassungen (PS1 und Saturn) zur Verfügung, da ich keine der älteren Modul Konsolen besitze. Den Tests nach zu urteilen sind die Saturn und die PS1 Fassung ja beide gleich gut. Kann das hier jemand bestätigen? Oder gäbe es Faktoren die mehr für die Ps1 oder die Saturn Fassung sprechen würden?
23.06.2019, 19:18 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Test in Mega Fun 10/96 & Bravo Screenfun 4/97
Kommentar wurde am 23.06.2019, 19:18 von Marco editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!