Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Light Force
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.28

Entwickler: Carter Follis Software   Publisher: FTL   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 11/89
Testbericht
10/12
9/12
7/12
5/12
7/12
7/12
10/12
9/12
8/12
Sinclair ZX Spectrum
CPC
C64/128
1 Kassette
-
1 Kassette
101Peter Braun
Happy Computer SH 17
Testbericht
69%
78%
63%
C64/128
1 Diskette
619Boris Schneider-Johne
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: (4)
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: CPC, Longplay
Kategorie: Spectrum, Longplay
User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
30.06.2020, 00:11 Grumbler (750 
ja, dieses spiel wurde dem spectrum auf den leib geschrieben, und dafür war's damals sensationell, sowas hatte man noch nicht gesehen auf dem speccy. auf die anderen rechner wurde dann lediglich portiert. drum ist eigentlich verkehrt, wenn hauptsächlich die c64-version getestet wird, auf dem ist das nun wirklich nichts besonderes.

die speziellen limitierungen der jeweiligen rechner haben damals ja spielkonzepte und -ideen inspiriert. ein vertikaler shooter is natürlich nix neues, aber in dem fall sind es dann die eigenschaften der engine und die sich daraus ergebenden rahmenbedingungen für das level-design, die den flair ausmachen.
29.06.2020, 19:19 Edgar Allens Po (1093 
Eventuell gab es später Konvertierungs-Tests? Das wäre ja was.
29.06.2020, 19:18 Lisa Duck (956 
Nein. Leider nicht... Es wird zwar unter System angegeben, dass es für Spectrum, Schneider (und geplant für C64) ist - aber der Test geht ausschließlich auf die Spectrum-Version ein.
29.06.2020, 19:16 Edgar Allens Po (1093 
War bei diesem Haupttest auch der CPC mit dabei?
29.06.2020, 19:15 Lisa Duck (956 
Ach ja... was ich noch vergessen hab zu erwähnen: der Haupttest der ASM ist noch nicht auf dieser Webseite. Ist in Ausgabe 9-1986 auf Seite 29 zu finden. Und da dieser nicht hier online ist ein Zitat daraus. Ottfried Schmidt schrieb:

Vor einiger Zeit gab es innerhalb der ASM-Redaktion eine Diskussion darüber, ob Spiele wie TRAP oder URIDIUM für den C64 nicht auch auf dem Spectrum möglich sind. Der größte Teil der Redaktion vertrat die Meinung, daß für solche Spiele die Grafikfähigkeiten des Spectrum nicht ausreichen, da dieser ja angeblich keine Sprites (besser Shapes) darstellen kann. Von einem schnellen und flackerfreien Bildschirmscrolling brauchen wir erst gar nicht zu reden. So etwas gab es eben bis jetzt noch nicht. Bis jetzt! Denn mit Light Force ist ein Programm auf den Markt gekommen, daß alle diese Meinungen mit einem Schlag sehr eindrucksvoll widerlegt. Die Grafik ist wirklich fantastisch. Und das nicht nur für Spectrum-Verhältnisse... Light Force ist wie Sie sicher schon in der Einleitung bemerkt haben, ein Ballerspiel. Aber mit Sicherheit das beste Ballerspiel, das für den Spectrum existiert.

Komisch eigentlich das es dafür (gerade auch bei einer Spielmotivation von damals maximalen zehn Punkten) kein Hit-Stern gezückt wurde. Scheint irgendwie ein Kleinod gewesen zu sein...
29.06.2020, 19:13 Edgar Allens Po (1093 
Sag mal, im Video hier auf Kultboy wirkt das Scrolling der Spectrum-Fassung etwas wackelig. Liegt das jetzt am Video oder ist das so?


War übrigens auch auf dem CPC damals schon ein tolles Spiel. Klar, nicht sehr schnell und nicht gerade flüssig. Doch spielte ich es sehr oft, denn immerhin war die Grafik schön bunt und insgesamt alles ganz nett. Auch gehörte es zu den ersten Spielen, die ich auf dem CPC spielte.
Kommentar wurde am 29.06.2020, 19:14 von Edgar Allens Po editiert.
29.06.2020, 19:04 Lisa Duck (956 
Hoppla Herzchen! Was ist denn das? Das Spiel ist bis dato völlig an mir vorbei gegangen. Bin durch den Testbericht einer ASM-Ausgabe von 1986 darauf gestoßen und muss sagen: Donnerlippchen! Gefällt mir gar nicht mal ganz unübel. Ist wahrscheinlich untergegangen, weil ich "Ballerspiele" (wie die ASM das immer so schön auszudrücken gepflegt hat) nicht gerade mag - aber Scrolling, Farbvielfalt und auch Spielgeschwindigkeit der Spectrum-Version des Werks sind für mich völlig in Ordnung. Und wie Kult schrieb, scheint ja auch der Schwierigkeitsgrad angemessen zu sein.
26.03.2018, 00:48 Retro-Nerd (11922 
Toll nachgespielt. Etwas zuviel Hall, aber trotzdem sehr hörenswert.

Link
06.10.2015, 11:15 Anna L. (2028 
Hey, DOC SOCKENSCHUSS, das war eine Frage an dich.
05.10.2015, 14:34 Anna L. (2028 
Laut Test "Sensation: Null Farbüberlappung" beim Spectrum. Warum war das dann nicht bei allen Speccy-Spielen danach auch so?
12.12.2014, 11:22 Bren McGuire (4805 
Für mich bis heute noch die beste (digi-lose) Komposition von ihm!
12.12.2014, 11:00 LordRudi (775 
Kann mich auch noch an den Hubbart-Sound erinnern.... TOP!
Das Spiel ist nicht das höchter der Gefühle, aber OK.
12.05.2010, 14:24 PatrickF27 (239 
Für mich mindestens einer der besten, wenn nicht der beste Soundtrack eines 64er Games. Aber auch das Game selber halte ich zumindest für passabel, spielt sich locker und flockig und für ein Shmup aus dieser Zeit ist es äußerst fair - um nicht zu sagen einfach. Ich kann nicht anders als eine 9 zu zücken!
12.05.2009, 22:22 forenuser (3184 
Ja, guter Sound, durchschnittliche Grafik und ein eher laues Spiel...
Geradeso Durchschnitt.
12.05.2008, 03:07 Retro-Nerd (11922 
Rob Hubbard's Musik, was für ein SID Klassiker. Habe es stundenlang nur wegen der genialen Mukke gespielt. Ansonsten leider nur ein 0815 Shooter für den Cevi.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!