Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: smusche
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


RETURN Nr. 34


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (0)
Keine Testberichte/Vorschauen vorhanden.

Redakteure: (0)
Keine Redakteure vorhanden.


Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (27) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
-007- -
alke01 -
ApB1 Wie neu
Aydon_ger Wie neu
Berghutzen Wie neu
bluntman3000 Wie neu
Commodus Wie neu Makellos ohne Flecken
ebbo Wie neu
eddiecochran Gut Kleine, durchgehende Knicke in Heftmitte, Front mit feinen Kratzern übersät
fm4dj -
HOL2001 -
Jedi04 -
joker07a -
kultboy Wie neu
lone-tiger Wie neu
lordkhan Wie neu
lslarry00 Wie neu
MikeFieger Wie neu
Ponnolletsch -
Rainman -
Retro-Nerd Wie neu
Retro80 Wie neu
Rockford -
StephanK Wie neu
tokra -
v3to Wie neu
wunderwuzzi Wie neu
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 4 Gesamtwertung: 8.25 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 9 Gesamtwertung: 8.56 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x566 | Grösse: 89 Kbyte | Hits: 1170
Scan von sign-set

User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
11.10.2018, 09:27 Darkpunk (2458 
Sehr gutes Cover, kriegt 'ne 9!

"Alles war okay mit unseren Systemen, solange bis das Energienetz ausgeschaltet wurde, von diesem Schwanzlosen da." - "Sie lösten eine Explosion aus!" - Bürgermeister: "Ist das wahr?" "Ja, das ist die Wahrheit! Dieser Mann hat keinen Schwanz."
16.09.2018, 09:22 lone-tiger (335 
Wieder einmal eine gelungene Ausgabe.
Perfekt für meine Zugfahrt nach Potsdam.

Gegen die Szene-Events habe ich nichts, solange es sich nur auf ein paar Artikel beschränkt.
In früheren Ausgaben war es deutlich mehr, was dann nicht so prickelnd für mich war, denn ich überfliege die Berichte nur.
Ich bin aber auch dafür, dass man darüber berichtet.
07.09.2018, 18:50 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3157 
Ohhh, was lesen meine müden Augen XenoCrisis... für's MD schon vorbestellt
01.09.2018, 12:35 StHubi (10 
Die Ausgabe war interessant zu lesen. Allerdings fand ich das Bashing gegen den neusten Ghostbusters Film arg übertrieben. Ich fand schon den zweiten Teil alles andere als gut. Den dritten fand ich dagegen extrem witzig Aber na ja... Geschmacksfrage halt und da hatte der Autor offensichtlich einen ganz anderen als ich. Das muss man dann aber auch nicht bei jeder Erwähnung als Tatsachenbehauptung durchblicken lassen.
01.09.2018, 12:19 v3to (1062 
@Commodus: Was Gurken angeht, hat sich kürzlich was getan. Bzw eigentlich wird schon länger selektiert, dass ein Spiel auch rausfliegt, wenn es absehbar nichts taugt. Nur oftmals ergibt sich das erst beim Review - sei es der Umfang oder weil es spielerisch nichts groß hergibt. Ab der aktuellen Ausgabe gibt es für solche Fälle Kurztests.

Die Szene-Events sind in der Tat ein umstrittenes Dauerthema, aus meiner persönlichen Sicht relevant. Diese Events sind mit ein Kern, weshalb die neuen Spiele überhaupt entstehen. Es ist der aktive Teil der Community. Für Außenstehende sicher uninteressant - in meinem Bekanntenkreis gibt es zb viele Demoscener und aus der Ecke bekomme ich schon Feedback, wie sehr man sich über diese Berichte freut. Allerdings wurde auch hier der Textanteil gemessen früherer Return-Ausgaben drastisch zurückgefahren und mehr auf Bilder gesetzt.

Edit: Das mit dem späten Scan kam durch die Gamescom.
Kommentar wurde am 02.09.2018, 17:32 von v3to editiert.
01.09.2018, 11:07 cassidy [Mod] (3330 
Mein Schulalltag war nicht grau!
01.09.2018, 00:26 Commodus (4954 
Kurios. Diese Ausgabe kam fast zeitgleich mit der Retro Gamer. (Ca. 20.0 . Ich hab mich schon gewundert, warum Die C64-Diskimages erst vor kurzem bei der RETURN-Seite aufgetaucht sind und hier kam sie wohl auch sehr spät. Vielleicht bekomme ich die exklusiv zuerst?

Ja, die RETURN füllt genau die Lücke, die kein anderes Mag bedient. Aktuelle Neuerscheinungen für alte Rechner. Sind zwar manchmal üble Gurken dabei, die damals kaum PD-Niveau erreicht hätten, aber das hält sich die Waage mit echten Highlights wie Steel Ranger (C64), Sydney Hunter (Diverse). Auch über Umsetzungen bzw. neudeutsch Portierungen werden Infos gebracht.

Wer hätte gedacht, das Stunt Car Racer 2018 ne AtariXL Umsetzung bekommt? Klasse Bericht auch über Silkworm, dem wohl bestem SHMUP neben SWIV auf dem Amiga.

Ab und zu sind zwar ein paar seltsame Messe- oder Retrotreff-Berichte aus irgendwelchen Kleingärtenanlagen, oder von bizarren Mangamessen dabei, aber sonst ist die RETURN einfach nur empfehlenswert für diejenigen, die noch etwas Herz für die alten Heimcompis haben.

Schließlich haben diese Schmuckstücke uns damals super unterhalten und unseren grauen Schul-Alltag verschönt. Das sollte man nicht vergessen!
31.08.2018, 21:04 Retro-Nerd (10843 
Kam heute an. Nettes Cover. Die Themen scheinen auch interessant genug zu sein. Freu mich drauf.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!