Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Dustmother
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Legend of Faerghail


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.62

Seiten: [1] 2 

von Bren McGuire | System: Amiga

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (17)Seiten: [1] 2   »
05.11.2015, 11:20 Wuuf The Bika (1195 
drym schrieb am 30.01.2015, 13:56:
Das Bild IST herausgeschnitten aus einem größeren. Dieses lag der Packung als Poster bei. Die Hand vorne gehört zu einem Barbar.

Siehe HIER.

Ha, Danke für den link - das wirkt im Querformat gleich mal anders. Mir gefällt sowohl das Poster, als auch das Cover ...
05.11.2015, 10:46 SarahKreuz (9565 
Als Poster hätte ich mir das damals aber auch an die Wand gehangen. Wenn ich da nur irgendwo eins gesichtet hätte
02.02.2015, 12:47 SarahKreuz (9565 
Oh Mann. Das da noch so viele Helden herumlungern, um dem Drachen die Zähne zu ziehen... Konnte ja niemand ahnen. Der Hund hatte damals die Anleitung gefressen (und die Verpackung gleich mit)
30.01.2015, 13:56 drym (3846 
Das Bild IST herausgeschnitten aus einem größeren. Dieses lag der Packung als Poster bei. Die Hand vorne gehört zu einem Barbar.

Siehe HIER.
30.01.2015, 13:43 Pat (5121 
Ich habe leider meine Originalschachtel nicht mehr aber war das wirklich so grell? Ich habe es dunkler und dezenter in der Farbgebung in Erinnerung.

Für mich ist das große Problem des Covers, dass es wir aus einem grösseren Bild herausgeschnitten wirkt. Dazu gehört auch die einsame Hand mit dem Schwert, die vom rechten Bildrand aus hereinwinkt.
30.01.2015, 13:41 Bren McGuire (4805 
Die Hand soll wohl den Spieler darstellen - das wäre die einfache Erklärung. Oder aber es handelt sich dabei um ein Dimensionstor, wie man es auch im "Pac-Man"-Labyrinth am linken und rechten Rand wiederfindet, sprich: der Typ ganz links außen streckt seine Hand samt Schwert durch dieses magische Portal, sodass beides am rechten Rand wieder auftaucht... ist doch ganz logisch nachvollziehbar und vom Zeichner sicherlich ganz so gewollt, oder?
30.01.2015, 12:54 bronstein (1654 
Die Hand am rechten Rand stört, auch sonst ist es mir zu grell - bei weitem nicht so stimmungsvoll wie die Bard's-Tale-Titelbilder.
30.01.2015, 12:08 SarahKreuz (9565 
Das Bild hab ich vor ein paar Jahren mal für so ein blödes Intro-Video für den YouTube-Kanal benutzt. Und ich wurde nicht aus Deutschland rausgeklagt! http://www.youtube.com/watch?v=5RknH6nfBWo
08.02.2014, 18:42 Stalkingwolf (722 
Die Rückseite geht gar nicht. Das Gelb ist zu grell, die Screenshots schlecht, Schriften kann man teilweise nicht lesen.
die Farbkombinationen Gelb/Rot/Blau geht ebenfalls nicht.
30.07.2013, 10:07 TheMessenger (1647 
pfurzel schrieb am 30.07.2013, 05:41:
Dann lass uns doch an dem tollen Cover (Dragonflight) teilhaben!


Kommt auf die Wunschliste! Ich hab's selbst nicht mehr, sondern nur noch aus dem Internet zum Vergleich bezogen.
30.07.2013, 05:41 pfurzel (143 
Dann lass uns doch an dem tollen Cover (Dragonflight) teilhaben!
29.07.2013, 21:46 Retro-Nerd (12164 
Der Scan ist aber auch arg grell mit verfälschten Farben. Dragonflight hat ein toll gezeichnetes Cover. Das hier ist OK, aber nicht grandios.
29.07.2013, 21:29 TheMessenger (1647 
Sir_Brennus schrieb am 29.07.2013, 14:47:
Quatsch mit Sauce. Das Cover ist grossartig. Allein die metallische Farbpalette, wie si erst 20 Jahre später modern wurde. Zum negativen Vergleich siehe Dragonflight.


So unterschiedlich sind die Geschmäcker, denn wenn für mich ein Cover das Prädikat "großartig" verdient, ist es das von "Dragonflight". Das hat der von Dir angeregte gerade wieder eindrucksvoll bestätigt!
29.07.2013, 14:47 Sir_Brennus (608 
Quatsch mit Sauce. Das Cover ist grossartig. Allein die metallische Farbpalette, wie si erst 20 Jahre später modern wurde. Zum negativen Vergleich siehe Dragonflight.
29.07.2013, 11:32 TheMessenger (1647 
Stimmt, habe gerade mal den Vergleich gemacht, und die Aehnlichkeiten sind - ob nun beabsichtigt oder nicht - klar erkennbar. Die Qualitaetsunterschiede auch...
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!