Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von Pinball Dreams


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 15 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 4.21

Seiten: [1] 2 

von joker07a | System: Amiga

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
12.08.2019, 10:48 Nr.1 (3644 
Gunnar schrieb am 24.08.2017, 09:49:
Hm, gab es davon nicht noch ein anderes Cover? Ich meine das Artwork, das z.B. das Cover der PC Games 8/93 zierte. Das ist viel stilvoller als diese debile Zeichnung hier, die nicht nur einen (im Spiel natürlich nicht enthaltenen) Uralt-Flipper aus der Elektromechanik-Ära zeigt, sondern zudem noch mal wieder ein absolut psychopathisch dreinblickendes Männlein...


Die Box zu diesem Spiel gibt es in vielen Varianten. Was die Verantwortlichen dazu bewogen hat, ist mir ein Rätsel.

PC (englisch)

CPC (englisch)

SNES Europa

SNES USA 1

SNES USA 2

Und das ist nur eine kleine Auswahl.
Kommentar wurde am 12.08.2019, 10:50 von Nr.1 editiert.
24.08.2017, 09:49 Gunnar (3999 
Hm, gab es davon nicht noch ein anderes Cover? Ich meine das Artwork, das z.B. das Cover der PC Games 8/93 zierte. Das ist viel stilvoller als diese debile Zeichnung hier, die nicht nur einen (im Spiel natürlich nicht enthaltenen) Uralt-Flipper aus der Elektromechanik-Ära zeigt, sondern zudem noch mal wieder ein absolut psychopathisch dreinblickendes Männlein...
01.10.2015, 13:01 SarahKreuz (9887 
Huch, die Pinball Dreams-Verpackung? 2 Leerdisketten waren dat doch, hömma!

Immerhin: es waren zwei HÄUFIG benutze Leerdisketten (die bis zu ihrem Lebensende auch nie wieder den Status 'leer' erreichen sollten).
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!