Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: EViLeleven
 Sonstiges




Retro-Artikel

zurück Gehe zu:


TheA500 Mini


Hersteller:
Retro Games

Erscheinungstermin:
31. März 2022

Preis:
131,09€ (Stand 14.08.2021)

System:
Amiga

Kaufen:
Amazon

Inhalt:
Alle anderen Retro-Konsolen sind doch nur Spielzeug! Die 80er-Jahre und der Höhepunkt der Home-Computing-Ära sind zurück! Der 1987 veröffentlichte Amiga 500 verfügte über eine 16-Bit-CPU (32 Bit intern!), 512 KB RAM sowie eine Reihe von Custom-Chips für erstklassigen Sound und Spitzengrafik.
Wir stellen vor: TheA500 Mini, eine kompakte Neuinterpretation dieses klassischen Heimcomputers - mit perfekter Emulation nicht nur des ursprünglichen Amiga 500, sondern auch des AGA (Advanced Graphics Architecture) Chipsatzes seines Nachfolgers, des A1200! Wählen Sie eines von 25 vorinstallierten Amiga-Spielen aus dem komfortablen Menü, darunter Meisterwerke wie "Kick Off 2", "The Chaos Engine", "Simon the Sorcerer" und - Amiga-exklusiv - "Worms: The Director's Cut". Oder laden Sie Ihre eigenen Spiele per USB-Stick, mit voller WHDLoad-Unterstützung! Darüber hinaus können Sie Ihr Spiel jederzeit speichern und später fortsetzen, um diese knallharten Klassiker, die keine Fehler verzeihen, endlich durchzuspielen. TheA500 Mini wird mit der originalgetreuen 2-Tasten-Maus sowie einem neu entwickelten 8-Tasten-Präzisions-Gamepad ausgeliefert, um für jedes Spiel die bestmögliche Steuermethode zu gewährleisten. Für noch mehr Authentizität können Sie eine beliebige USB-PC-Tastatur anschließen und so die Bildschirmtastatur ergänzen. TheA500 Mini ist kompatibel mit hunderten von klassischen Amiga-Spielen und -Demos im WHDLoad-Format (die betreffende Software muss legal erworben werden).

Features:
- Emuliert Amiga 500, 600 & 1200 (OCS/ECS/AGA)
- 25 vorinstallierte Amiga-Spiele
- Speichern und laden jederzeit möglich
- Fügen Sie Ihre eigenen Spiele hinzu*, aktualisieren Sie die Firmware* und verbinden Sie Ihre eigenen Geräte über USB.
- TheA500 Mini ist kompatibel mit hunderten von klassischen Amiga-Spielen und -Demos im WHDLoad-Format (die betreffende Software muss legal erworben werden).
- 50/60Hz in 720p HD via HDMI
- Mehrere Skalierungsoptionen und CRT-Filter verfügbar
- THEA500 Mini ist kompatibel mit hunderten von klassischen Amiga-Spielen (Spiele müssen legal erworben werden)
- Schnittstellen: 3 USB-Schnittstellen für Peripheriegeräte, HDMI-Ausgang und USB-C für Stromeingang
* USB-Speicherstick erforderlich (nicht enthalten)

Inhalt:
TheA500 Mini*, 2-Tasten-USB-Maus (1,8 m Kabel), 8-Tasten-USB-Gamepad (1,8 m Kabel), USB-C-Stromkabel** (1,8 m) und HDMI Kabel (1,8 m) * Tastatur ist nicht funktionsfähig. Virtuelles Keyboard verfügbar. ** Netzteil für USB-Anschluss ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Zur Verwendung dieser Konsole werden folgende Geräte benötigt (nicht enthalten): TV-Gerät oder Monitor mit HDMI-Anschluss, Stromführender USB-A-Port (z. B. am Fernseher) oder USB-Netzteil mit 5V/1A. Stellen Sie sicher, dass etwaige Netzteile für die Verwendung in Ihrem Land zugelassen sind, und beachten Sie die Benutzer-Hinweise. Retro Games kann keine Empfehlungen zu spezifischen Geräten aussprechen. Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Spezifikationen und Spiele möglicherweise Änderungen unterliegen.

Geschrieben von Kultboy
   Bild: JPG | Abmessung: 600x470 | Grösse: 70 Kbyte | Hits: 5243
Scan von Amazon.de
User-Kommentare: (133)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
13.05.2022, 23:33 Fürstbischof von Gurk (1156 
Das ging ja schnell: Das Update des Updates ist bereits online!

https://retrogames.biz/support/thea500-mini/upgrade/
Kommentar wurde am 13.05.2022, 23:34 von Fürstbischof von Gurk editiert.
13.05.2022, 19:43 Fürstbischof von Gurk (1156 
"The current firmware update has been temporarily removed while we address some issue and improve it further. A new release will be published soon - Please check back for more infomation."

13.05.2022, 14:54 Commodus (5600 
Lt. changelog soll man wohl bis zu drei adfs im Spiel wechseln können. Bei mehr als drei Images gibt es die Funktion einer Playlist, analog zu den Emulatoren.
Wie der Wechsel genau vonstatten geht, steht im changelog. Aber praktisch kann ich es nicht probieren, da ich noch kein Mini habe.
13.05.2022, 08:51 Fürstbischof von Gurk (1156 
Die adf-Erweiterung habe ich jetzt noch nicht austesten können... Wie funktioniert das eigentlich mit den mehrteiligen Images, wie werden die "gewechselt"? Habe ich mit dem A500mini-Update ein vollwertiges WinUAE-mäßiges Floppysystem zur Verfügung, mit dem ich durch einfaches Konfigurieren über eine beliebige Anzahl digitaler Disketten walten kann...?
13.05.2022, 08:29 Commodus (5600 
Gibt es eigentlich Diskettenladegeräusche, wenn man nach dem Update von adf-Files liest?
12.05.2022, 20:25 bomfirit (568 
bomfirit schrieb am 01.05.2022, 10:07:
Kann es sein daß die rechte Cursor Taste auf der virtuellen Tastatur falsch belegt ist? Bei mir wird die linke Cursor Taste ausgelöst. Kann das jemand bestätigen?


Wurde jetzt mit der neuen Firmware gefixt. Die Jungs & Mädels sind schnell
12.05.2022, 20:24 Commodus (5600 
Oha! ADF-Support, Freie Buttonbelegung und Modellauswahl. Damit wird der Mini schon vielseitiger. Aber nachdem meine Euphorie über das putzige Modell abgeklungen ist, hänge ich einfach meinen Laptop an den TV und zocke da via FS-UAE. ...oder meine obligatorische Session mit meinen Originalgeräten alle 2 Jahre.

Aber mal sehen, vielleicht kaufe ich den Mini in einem schwachem Moment doch.
12.05.2022, 19:46 Fürstbischof von Gurk (1156 
Das leidige Problem, daß nur der rechte Button funktioniert, bleibt bei den vorinstallierten Spielen natürlich bestehen, weil man bei denen ja keine Joystick-Konfigurationsfunktion zur Verfügung hat. Jetzt muß ich mir Stunt Car Racer im Internetz herunterladen und auf den USB-Stick übertragen, um somit Zugriff zu der Controller-Buttonbelegungs-Option zu haben - doof, doof, doof!
Kommentar wurde am 12.05.2022, 19:47 von Fürstbischof von Gurk editiert.
12.05.2022, 18:36 Fürstbischof von Gurk (1156 
Hab jetzt doch aus Ungeduld upgedatet.
Der Speedlink-CompetitionPro funktioniert jetzt zumindest so, wie er soll. Habe zum Test mal schnell 'nen Schwung Inseln in Wings of Fury "befriedet".
Kommentar wurde am 12.05.2022, 18:38 von Fürstbischof von Gurk editiert.
12.05.2022, 17:19 Fürstbischof von Gurk (1156 
Das langersehnte Upgrade ist endlich da!
Ich kann's leider erst morgen ausprobieren (Nachtschicht!)...

https://retrogames.biz/support/thea500-mini/upgrade/
01.05.2022, 10:07 bomfirit (568 
Kann es sein daß die rechte Cursor Taste auf der virtuellen Tastatur falsch belegt ist? Bei mir wird die linke Cursor Taste ausgelöst. Kann das jemand bestätigen?
24.04.2022, 22:19 Fürstbischof von Gurk (1156 
Ach so. Aber trotzdem schön, daß sie dort so die Werbetrommel für das Emu-Dingens rühren...!
24.04.2022, 22:14 Retro-Nerd (12641 
Hatte jemand auf dem EAB gepostet.
24.04.2022, 21:54 Fürstbischof von Gurk (1156 
@Retro-Nerd:
Bist Du gerade in der Gegend?
24.04.2022, 21:16 Retro-Nerd (12641 
Der Amiga startet wieder voll durch. Ein Werbetafel in Belgrad.

LINK
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!