Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: chrissi83
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Onimusha: Warlords
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Publisher: Capcom   Genre: Action, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Man!ac 8/2001
Testbericht
83%
86%
84%
Sony PlayStation 2
CD
48Colin Gäbel
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (2)Seiten: [1] 
20.06.2022, 09:37 Revovler Ocelot (486 
Naja das Remaster ist der lieblosen Pal Anpassung des Originals aber deutlich vorzuziehen. Das Remaster spielt sich 1000mal besser als die schlampige Pal Anpassung.

Onimusha generell ist ein gutes Spiel das auch heute noch Spaß macht wenn man was mit der Resident Evil Formel anfangen kann.

Die Atmosphäre stimmt und es macht Spaß. Ist aber mehr ein Action Spiel als ein Gruselspiel. Das tut dem Spielspaß aber meiner Meinung nach keinen Abbruch.
19.06.2022, 12:16 ScroogeMcDuck (186 
Wie immer erstmal vielen Dank für die schnelle Wunscherfüllung!

Resident Evil meets Samurai. Optisch sehr schöne Renderhintergründe, die nur wenig hinter den Rendergrafiken des Resi-Remakes auf dem Cube zurückstehen. Das Kampfsystem ist zwar recht simpel, macht aber dennoch Laune. Besonders klasse war damals aber vor allem das fulminant inszenierte Renderintro!

Leider ist die Spielzeit recht knapp bemessen, selbst Neueinsteiger werden da kaum länger als 4-6 Stunden dransitzen. Witzig sind immerhin die freispielbaren Boni. Neben einem fordenden Minispiel, kann man Hauptheld Samanosuke zum Beispiel im Pandakostüm durchs Abenteuer lotsen.

Vor ein paar Jahren erschien zudem ein (leider etwas liebloses) Remaster, bei dem man auch die japanische Originalsprachausgabe aktivieren und auf Wunsch die bei vielen ja eher ungeliebte Tank Control durch eine direktere Steuerung ersetzen konnte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!