Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: grumb
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
25162 Tests/Vorschauen und 14243 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



DTM Race Driver 2
TOCA Race Driver 2
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Publisher: Codemasters   Genre: Rennspiel, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 6/2004
Testbericht
88%
84%
Solo: 90%
Multi: 90%
PC DVD-ROM
1 DVD
32Christian Sauerteig
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: DTM Race Driver, DTM Race Driver 2

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
11.02.2024, 10:00 Bearcat (3775 
Und vielen Dank für den pfeilschnellen Scan!
11.02.2024, 09:59 Bearcat (3775 
Aber gerade die Formel-Autos sind in DTM Race Driver 2 die Hölle auf Reifen! Naja, genauer gesagt deren Umsetzung. Codemasters hatte für die vielen verschiedenen Rennklassen (Tourenwagen, Formel, Truck, Baja, Rally, Muscle-Cars etc.) nur eine Gegner-KI gebastelt und somit sind die Herren Konkurrenten immer gleich aggressiv, egal mit welchen Vehikeln gerade gefahren wird. Durch das immergleiche Gegnerverhalten springt der Schwierigkeitsgrad lustig im Viereck, eben je nach Verhikeln. Die NASCAR-Rennen habe ich immer haushoch gewonnen, genauso die Truck-Rennen. Und in der DTM ist ein Rempler verschmerzbar, in einem Formel-Wagen mit seinen offenliegenden Reifen allerdings ist der Abflug in die Rabatten vorprogrammiert. Wer in den Formel-Ford-Rasenmähern im Pulk landet, kann im Grunde gleich das Rennen neu starten. DAS geht immerhin, unendlich oft sogar! Aber ganz ehrlich: nach dem ungelogen dreissigsten Abschuss sank meine Motivation ins bodenlose und ich habe die scheiß Formel-Karren im Karrieremodus weiträumig umschifft. Das geht immerhin auch.
Kommentar wurde am 11.02.2024, 15:37 von Bearcat editiert.
11.02.2024, 02:12 Gunnar (4830 
Komischerweise kann ich mich an den Testbericht hiervon gar nicht mehr erinnern, die Demo habe ich aber schon ein paar Mal gespielt. War schließlich ganz lustig, mit diesen ulkigen Formel-Ford-Fahrzeugen über die verkürzte Strecke von Brands Hatch zu fahren.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!