Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: TrickMcKracken
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Bio Challenge
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.67

Entwickler: Delphine Software   Publisher: Delphine Software   Genre: Action, 2D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 7/89
Testbericht
11/12
11/12
9/12
10/12
11/12
11/12
Atari ST
Amiga
2 Disketten
1 Diskette
372Michael Suck
Power Play 7/89
Testbericht
--71%
Amiga
1 Diskette
106Henrik Fisch
Power Play SH 1/89
Testbericht
--71%
Amiga
1 Diskette
619Henrik Fisch
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Atari ST, Intro
User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
24.01.2014, 19:26 Wuuf The Bika (1155 
Ich fand bei diesem Spiel vor allem die Musik genial, gefällt mir auch heute noch sehr gut!
Das Spiel selbst war sehr nett, auch die Grafik fand ich gut, war mal was anderes – allerdings wurde es mit der Zeit schon etwas eintönig, hier hat sich einiges wiederholt.
Habs trotzdem immer wieder gerne gespielt, und somit auch in guter Erinnerung
09.11.2012, 22:23 Zaquarta 2 (66 
Mann, was habe ich dieses Spiel gespielt. Eines der wenigen, die ich selbst heute noch ab und zu zocke! Allein die Musik. Und die Animation!
09.11.2012, 21:23 Retro-Nerd (11978 
Bitte mal das Video hinzufügen. Ist deutlich brauchbarer.

LINK
16.02.2012, 11:27 TheMessenger (1647 
Fand ich ein richtig gutes Spiel, mit einem bemerkenswert guten Music-Score! Hat mich einige Zeit beschäftigt, da es auch nicht gerade leicht war. Einer der Titel, der durchaus anschaulich bewiesen hat, was der Amiga so alles zu leisten imstande war.
13.08.2011, 23:20 Retro-Nerd (11978 
Schlechter als der Typ im Video kann man das nicht spielen. Die am Boden rollenden Gegner kann man ganz gut mit den Platformen erledigen. Dazu einfach hochspringen und dabei die Platform an der Seite andotzen, die fällt dann direkt auf den Gegner drauf. Genauso kann man auf die Platformen springen, dann mit Joystick nach unten und Feuer einen Purzelbaum machen und die Platform nach unten wegdrücken.

Einige Schlangen, die auf den Platformen sitzen, bekommt man so aber nicht erledigt. Man muß sich die farbigen Armbänder besorgen, die manche Gegner hinterlassen, die tauchen dann oben am Bildschirm als eine Art Kessel auf. Damit kannst du die vielen fliegenden Gegnerformationen als eine Art Munition ablenken.
Kommentar wurde am 13.08.2011, 23:22 von Retro-Nerd editiert.
13.08.2011, 23:07 SarahKreuz (9139 
Ist das Spiel so schwer ? Oder stellt sich der Typ im Video nur so dumm an ?
13.08.2011, 22:50 Rektum (1730 
Retro-Nerd schrieb am 13.08.2011, 22:28:
Wen interessiert die Grafik? Zumal Bio Challenge für 1989 nicht wirklich schlecht aussieht.


Ganz unwichtig ist die Grafik aber nun auch wieder nicht, aber ja, für 1989 ist das Game nicht schlecht.
Spielspaß kommt auch auf, wenn man sich reinfrisst.
Am besten finde ich aber die Musik, die klingt sehr eigenständig.
13.08.2011, 22:38 Bren McGuire (4805 
Retro-Nerd schrieb am 13.08.2011, 22:36:
Natürlich, bei Developer steht ja auch korrekterweiser Delphine Software.

*Örks* Tja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...
13.08.2011, 22:36 Retro-Nerd (11978 
Natürlich, bei Developer steht ja auch korrekterweiser Delphine Software.
Kommentar wurde am 13.08.2011, 22:36 von Retro-Nerd editiert.
13.08.2011, 22:31 Bren McGuire (4805 
Retro-Nerd schrieb am 13.08.2011, 22:13:
Weltweiter Publisher war Delphine, nicht Palace. Nur in England wurde es von Palace vertrieben.

Delphine Software hat das Spiel aber doch auch entwickelt, oder? Zumal in "Future Wars - Time Travellers" unterschwellige Werbung für diesen Titel gemacht wird (war glaube ich im Mittelalter)! Peinlicherweise übersetzte man auch den Namen dieses Spiels in der lokalisierten Fassung ins Deutsche ("Bio-Herausforderung")...
13.08.2011, 22:28 Retro-Nerd (11978 
Wen interessiert die Grafik? Zumal Bio Challenge für 1989 nicht wirklich schlecht aussieht.
13.08.2011, 22:25 Rektum (1730 
Aber grafisch reisst das Teil doch echt nichts vom Himmel runter.
Agony ist natürlich spielerisch eine Scheiß-Eule, die Grafik gefällt mir aber besser als hier bei Bio Challenge.
Kommentar wurde am 13.08.2011, 22:25 von Rektum editiert.
13.08.2011, 22:21 Retro-Nerd (11978 
Deutlich mehr Spielspaß als Agony hat es schon, wenn man denn die Steuerung begriffen hat.
13.08.2011, 22:19 Rektum (1730 
Die Grafik sieht doch reichlich blass aus, dagegen schäumt Agony geradezu vor Farben.
Bei der Musik kommt sofort 80iger-Feeling auf, wirklich gelungen.
Aber eigentlich ist das Spiel ein bisschen banane, mir gefällt es nicht so.
13.08.2011, 22:13 Retro-Nerd (11978 
Weltweiter Publisher war Delphine, nicht Palace. Nur in England wurde es von Palace vertrieben.
Kommentar wurde am 13.08.2011, 22:15 von Retro-Nerd editiert.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!