Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: warti85
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Phantasie III: The Wrath of Nikademus
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.29
C64/128
Entwickler: Westwood   Publisher: SSI      
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker SH 3/92
Testbericht
50%
50%
43%
38%
41%
44%
39%
15%
54%
54%
52%
48%
Atari ST
Amiga
C64/128
PC
2 Disketten
1 Diskette
1 Diskette
1 Diskette
105Max Magenauer
ASM 11/87
Testbericht
9/12
-9/12
Atari ST
2 Disketten
688Stephan Englhart
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Phantasie, Phantasie II, Phantasie III: The Wrath of Nikademus

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Apple, Spiel
Kategorie: Atari ST, Spiel
User-Kommentare: (15)Seiten: [1] 
08.10.2018, 09:34 DungeonCrawler (508 
Wow. Nie von gehört. Klingt aber interessant!
11.01.2015, 17:20 Psycho (182 
Eine deutsche Lösungshilfe kenne ich leider nicht. Anbieten könnte ich eine englische aus dem ersten 'Quest for Clues' Buch. Und wenn ich schonmal dabei bin, kann ich das Cover zum Buch auch gleich scannen und an Kulty schicken.
11.01.2015, 14:03 Lutz (68 
In den Dungeons waren die Kämpfe, glaube ich, eher fest vorgegeben, sofern man die Karte beim Verlassen und Betreten speicherte.In der Oberwelt zufallsbasiert.
Bekomme jetzt wieder das Bedürfnis auf Phantasie III.
Existiert eigentlich irgendwo eine deutsche Lösungshilfe? Bin früher in der Dimensions of Light oder so hängengeblieben.
Kommentar wurde am 11.01.2015, 14:03 von Lutz editiert.
08.01.2015, 15:31 Pat (4237 
Ich bin es eben vermutlich wirklich falsch angegangen. War schon mein Verdacht. Ein Grund mehr, das Spiel nochmals neu anzugehen.

Ich erinnere mich nicht: Waren es denn Zufallskämpfe in den Dungeons oder konnte man diese "leerfegen". Ich mag mich erinnern, dass zumindest auf der Oberfläche die Kämpfe wirklich zufällig (aber nicht so häufig) waren.
08.01.2015, 14:20 Sir_Brennus (429 
Pat schrieb am 08.01.2015, 08:03:
Ich hatte das leider nur als Kopie und dementsprechend kein Handbuch. Vielleicht also habe ich was falsch gemacht, denn das Spiel war einfach viel zu schwer!
Alle drei/vier Schritte gab es einen (Zufalls-?)Kampf und die hatten es in sich: Man konnte nämlich ruckzuck einen Arm oder ein Bein verlieren. War zwar realistisch aber auf extrem frustrierend.


Keine Ahnung wie man P3 schwer finden kann Man darf nur nicht erwarten zu Beginn mehr als einen Zufallskampf 2-3 Schritte von der Anfangsstadt bewältigen zu können. Danach sofort zurück und heilen - Speichern - wieder raus. Ähnlich der ersten Stunden in vielen JRPGs. Verstümmelte Chars kann man zu Beginn relativ leicht ersetzen. Ansonsten natürlich Reload machen.

Schönes Spiel, nicht zu umfangreich, mEn eher einfach.
08.01.2015, 10:19 esa (250 
Demon's right arm is removed
Demon's right leg is removed
Zar's left leg breaks

Auweia,was sagt die BPjM dazu?
08.01.2015, 08:03 Pat (4237 
Das war der einzige Teil der Phantasie-Reihe, den ich wirklich gespielt habe. Irgendwie konnte ich mich mit Teil 1 und 2 auf dem C64 nicht so recht anfreunden, Teil 3 auf dem Amiga hat mir dann aber ziemlich gut gefallen - zumindest am Anfang.

Ich hatte das leider nur als Kopie und dementsprechend kein Handbuch. Vielleicht also habe ich was falsch gemacht, denn das Spiel war einfach viel zu schwer!
Alle drei/vier Schritte gab es einen (Zufalls-?)Kampf und die hatten es in sich: Man konnte nämlich ruckzuck einen Arm oder ein Bein verlieren. War zwar realistisch aber auf extrem frustrierend.

Nichtsdestotrotz merkte man dem Spiel das Potential an und es machte - bis auf die zu vielen Kämpfe - auch wirklich enorm Spaß.

Phantasie III ist eines der Rollenspiele, die bei mir ganz weit oben auf der Liste sind, die ich unbedingt doch noch durchspielen möchte.
Und ich denke, das sagt schon so einiges.
05.01.2015, 18:59 Lutz (68 
Neben Bard`s Tale und Dragon Wars für mich DAS Rollenspiel auf dem Amiga. Immer noch recht hübsch animiert.
17.06.2013, 12:53 Mongoose (17 
Hab ich tatsächlich bis zum Endkampa gespielt. Aber der war dann nicht zu gewinnen. War echt hart. Hat mir richtg gut gefallen und man musste keine Karten zeichnen.
25.09.2008, 18:38 dead (947 
Ich erinnere mich noch an diverses Körperteile abhacken in diesem Spiel...
25.09.2008, 16:14 Herr Planetfall [Mod] (3926 
Danke für das Tip-Angebot. Wenn ich's mal spiele, komm ich drauf zurück!
Momentan reicht meine Zeit aber nur für Spiele, die schnell fluppen, wie Speedball oder Bug Bomber. Selbst The Pawn hab ich schnell wieder abgebrochen, weil ich zu nichts komme.
24.09.2008, 22:11 hohiro (100 
Herr Planetfall schrieb am 24.09.2008, 21:43:
Wirkt beim ersten Spielen schön unkompliziert und benutzerfreundlich.
Da find ich mal ein Rollenspiel, auf das ich Lust hätte, und dann laß ich es gleich wieder sein, weil ich eh nie die Zeit haben werde, weit zu kommen. Für manches muß man wohl Schüler oder Rentner sein.

Die Info im Spiel "Amiga Version 1.0 by Westwood" bezieht sich doch nicht auf DIE Firma Westwood, oder?


Yup, ist ein echtes Westwood game und richtig unkompliziert. Soo lange braucht man dafür auch nicht und Tips kannst immer bekommen von mir, also anfangen. Meiner Meinung nach ist es das spielen wert
24.09.2008, 21:43 Herr Planetfall [Mod] (3926 
Wirkt beim ersten Spielen schön unkompliziert und benutzerfreundlich. Da find ich mal ein Rollenspiel, auf das ich Lust hätte, und dann laß ich es gleich wieder sein, weil ich eh nie die Zeit haben werde, weit zu kommen. Für manches muß man wohl Schüler oder Rentner sein.

Die Info im Spiel "Amiga Version 1.0 by Westwood" bezieht sich doch nicht auf DIE Firma Westwood, oder?
21.10.2007, 17:25 death-wish (1345 
macht wirklich Laune,aber der Anfang ist ziemlich hart
01.12.2006, 17:08 hohiro (100 
Eines der besten RPGs, macht riessig Spass und ich spiel es auch heute noch
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!