Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Siersch
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mixed-up Mother Goose
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: Sierra   Publisher: Sierra   Genre: Adventure, Bildung, 2D, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/91
Testbericht
29%
21%
22%
Amiga
1 Diskette
284Carsten Borgmeier
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Longplay
Kategorie: Sonstige, Longplay
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
13.12.2020, 09:51 Pat (5048 
Ich habe mir zwar die Zankstelle (noch) nicht angehört, aber dass ich nichts zu diesem Kleinod aus Sierras Anfangszeiten geschrieben habe, wundert mich ein bisschen.

Naja, was das Spiel nämlich zu was besonderem macht, ist, dass es zwei Mal "geremaked" wurde: Das AGI-Original stammt aus 1987 und scheint wohl die Version zu sein, die im Amiga Joker Test unter die Mangel genommen wird.

Dann gab es ein SCI-Remake 1991 und schlussendlich noch eine Deluxe-Version, die dann 1995 erschien. In VGA und pipapo.
Erst die Deluxe-Version gehört dann zu Sierra's Discovery Series.

Wie Herr Borgmeier schon richtig schreibt, basiert das Spiel halt eben auf der Kinderreimesammlung von Mutter Gans, die in Europa - so denke ich - tatsächlich wohl kaum jemand kennt. Und wenn, dann aus dem Fernsehen von amerikanischen Serien.

Eigentlich wäre das Spiel eine richtig nette Idee. Ich wage zu bezweifeln, dass die Zielgruppe aber schon lesen kann und ständlig dem Kind das Zeugs vorzulesen ist auch irgend wann mühsam.
Wenn man die Reime nicht kennt, machen halt auch die Puzzles nicht immer Sinn, wobei das meiner Erinnerung nach recht geradelinig gesagt wird, was wer braucht/will.

Der Nachfolger, Mixed-Up Fairy Tales, ist dann meiner Meinung nach viel besser.

Okay, mal sehen, was die Zankstelle sagt...
27.07.2007, 07:58 tschabi (2616 
dürfte wohl ein ausrutscher im sierra programm sein.ich denke da gibt es besseres(eigentlich ja alles)von sierra
24.07.2007, 00:29 arctangent (328 
Hat das mal jemand gespielt?

Sofern Roberta Williams nicht eine komplett gestörte Sadistin ist (was ich ihr aber ohne weiteres zutraue), die auch noch gerne kleine Kinder quält, müsste dies ja das erste und einzige Sierra-Adventure ohne die übliche Sackgassen-und-Todes-Restore-Restart-Quit-Tortur sein.

Allein das würde es ja zu einer kleinen Sensation machen!
Alles klar, Herr Borgmeier?!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!