Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: SiHaMa
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19555 Tests/Vorschauen und 12786 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Secret of Evermore
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 19 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.73
Super Nintendo
Entwickler: Square   Publisher: Nintendo   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 1/96
Testbericht
84%
83%
87%
Super Nintendo
24 MBit Modul
1078Sandrie Souleiman
Video Games 12/95
Testbericht
82%
83%
85%
Super Nintendo
24 MBit Modul
386Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (8)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: SNES, Longplay
Kategorie: SNES, Longplay
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
17.09.2015, 14:13 Berghutzen (3586 
Ich hab das Spiel nun mal wieder angefangen. Ich muß sagen, es wirkt immer noch nicht so rund wie der Beginn eines SoM oder ähnlicher Action-RPGs. Man wird anfangs viel allein gelassen, und dafür, dass es der erste Boss ist (dieses Vieh im Riesenskelett), ist der unheimlich schwer. Ich habe eine Weile damit verbracht, ein bisschen hoch zu leveln, aber wie bereits vor 18-20 Jahren am SNES haut mich das Vieh immer zuerst aus den Socken, so dass ich noch weiter grinden muss. Und wenn sogar der erste Boss einen 2-3x umkommen lässt, geht die Motivation flöten.
04.09.2015, 11:41 Berghutzen (3586 
20 Minuten im Emulator reicht ja gerade für die ersten Bewegungen nach dem Intro...
04.09.2015, 11:32 SarahKreuz (8621 
Tja, da hatte ich wohl mal zwanzig Minuten via Emulator reingespielt ... vir zig Jahren mal. Und das war dann auch schon die ganze Liaison.
Kommentar wurde am 04.09.2015, 11:33 von SarahKreuz editiert.
04.09.2015, 08:03 SetupEchse (104 
Sehr zu vergleichen mit "Secret of Mana" - Beide Spiele sind auf "gewohnt" hohem Niveau wie ich finde.
OK, im wirklich direkten Vergleich ist Secret of Mana vielleicht ein wenig besser aber das soll nicht heissen, das Secret of Evermore nicht ebenfalls in der obersten Liga spielen würde!
18.01.2013, 18:02 Pat (4061 
"Secret of Evermore" war ein verdammt gutes Spiel. Es mit "Secret of Mana" zu vergleichen ist zwar nachvollziehbar aber für beide nicht fair, denn "Secret of Mana" war ein waschechtes Japano-Rollenspiel, während "Secret of Evermore" ein (auf der gleichen Technik/Engine basierendes) humoristisches Action-Rollen von Amis für Amis über Amis war.

"Secret of Evermore" lebt von desser Darstellung der Amerikaner und - vor allem - der Amerikaner der 50er und 60er Jahre und persifliert diese herrlich.
Die Szenarien sind abwechslungsreich und haben eine gute Balance zwischen abgedreht und trotzdem nicht zu verrückt.

Ja, es stimmt, ein bisschen Feinschliff hätte dem Spiel nicht geschadet aber es ist generell sehr gut geworden.
Und, hey, wenn es mit "Secret of Mana" vergleicht wird, dann ist das ja auch Kritik auf sehr hohem Nivau.
25.01.2011, 10:42 Berghutzen (3586 
Secret of Mana seeeehr ähnlich, aber hier fehlte m.E. der Feinschliff. Die Übersetzung war typisch 90er-Nintendo-deutsch, mit Zeitgeist-Anspielungen und lustigen Wortspielen. Die Art von Spiel mag ich total gerne, aber an SoM kommt dieses Spiel bei weitem nicht dran.
05.08.2009, 21:51 PatrickF27 (239 
Nicht mein Game, hat natürlich unzweifelhaft seine Qualitäten, aber irgendwie mag ich Action-RPGs aus der 16bit Zeit nicht so sehr, ich bevorzuge da eher klassische rundenbasierte Spiele. Bei aktuellen Titeln ist es eher umgekehrt. Na ja, Secret of Evermore ist technisch auf jeden Fall top, habe es gerade noch mal im SNES gehabt und die berühmte Nintendo-Deutschland Übersetzung hat auch ihren Charme.
04.10.2008, 20:23 [PaffDaddy] (1259 
per snes9x und Kaillera.

http://goebish.free.fr/snes9k/

dazu muessen alle teilnehmer 100% dasselbe rom haben.
04.10.2008, 14:22 Gast
wie kann ich secret of evermore auf dem emulator zu zweit spielen ??? habe diesen crack ... aber wenn ich es öffne wie kann ich mich mit einem partner über den emulator verbinden ????
26.01.2008, 14:10 [PaffDaddy] (1259 
mit seperatem, ohne wäre es knapp 130.- gekommen.
wie gesagt: vergleiche ich entwicklungskosten heute ( VIEL, VIEL höher ) mit denen von damals, sind die games eher biliger geworden ( sollte man natürlich nciht zu laut heraus posaunen ).
quasi sind die games preise seit 20 jahren konstant.
hoffentlich bleibt es so.
26.01.2008, 12:50 RetroDude83 (76 
Eind super Spiel! habe es 1996 für 120 DM gakauft, kam mit einem Spieleberater. Schade dass man ncih zu zweit speilen kann, der Hund lässt sich nicht mit dem 2. Controller spielen. Es gibt aber ein ROM das gehackt wurde um den 2-Spieler-Modus herzustellen
26.01.2008, 06:28 McCluskey (327 
[PaffDaddy] schrieb am 25.01.2008, 21:35:
und dazu eins der games die beweisen daß konsolenspiele früher auch nicht billiger waren.
meins kam mit lösungsbuch knapp 160DM damals.


Das der Packung beiliegende Lösungsbuch oder ein separates? Weil für den Preis hätte ich es garantiert nicht gekauft. So zwischen 120 und 130 würde ich sagen.
25.01.2008, 23:18 invincible warrior (502 
Secret of Evermore, die erste echte Alleinarbeit von Square USA. War dafür eigentlich recht gelungen, kam aber nie an die Qualität eines Square Japan Spieles heran. Trotzdem hatte es seinen eigenen Charme gehabt, besonders, da sich Nintendo Deutschland hier wieder ausgelassen hatte. (damals war das noch ein reiner Spaßverein)
25.01.2008, 21:35 [PaffDaddy] (1259 
und dazu eins der games die beweisen daß konsolenspiele früher auch nicht billiger waren.
meins kam mit lösungsbuch knapp 160DM damals.
25.01.2008, 16:37 McCluskey (327 
Sehr gutes Spiel mit recht witziger Übersetzung. Ich habs vor einigen Monaten mal wieder angefangen, aber aus Zeitmangel pausiere ich grad. Mit Verwunderung habe ich gesehen, dass nach über 10 Jahren meine alten Spielstände immer noch auf dem Modul waren.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!