Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Sunna
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Football Manager
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 25 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.48
C64/128
Publisher: Addictive Games   Genre: Sport, 2D, Wirtschaft, Fussball   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer 12/84
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Diskette
521Heinrich Lenhardt
Happy Computer 8/85
Testbericht
ohne BewertungCPC
1 Kassette
251Heinrich Lenhardt
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
CPC
Sinclair ZX Spectrum
MSX
1 Kassette
1 Kassette
1 Kassette
1 Kassette
230Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Football Manager, Football Manager 2, Football Manager 3

Videos: 2 zufällige von 8 (alle anzeigen)
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (36)Seiten: [1] 2 3   »
25.11.2020, 11:12 LegendaryGam.es (136 
mark208 schrieb am 25.11.2020, 10:12:
Einige Jahre später ist noch ein Aspekt zu erwähnen. Da habe ich eigentlich zuviel Zeit drauf verwendet und andere Dinge schleifen lassen.


Erinnere dich lieber an die Faszination und nicht daran dass sie vergangen ist - die Zeit zurückspulen kann niemand.
25.11.2020, 10:12 mark208 (568 
mark208 schrieb am 14.03.2012, 22:33:
Oh mein Gott, mein erster Fußballmanager, da war ich süchtig nach. Keine Bundesliga? Egal, gab eh nix anderes. Hatte da unheimlichen Spass dran und eine Saison nach der anderen gezockt, wobei es mir nicht einmal was ausmachte, dass ich lange brauchte um höher zu kommen. Unglaublicher Spass- und Suchtfaktor damals. Denke ich gern dran zurück.

Deshalb bei allen Kinderkrankheiten 9 Punkte. Sämtliche Nachfolger haben das System IMHO nur unwesentlich verändert.


Einige Jahre später ist noch ein Aspekt zu erwähnen. Da habe ich eigentlich zuviel Zeit drauf verwendet und andere Dinge schleifen lassen.
24.11.2020, 18:42 LegendaryGam.es (136 
Mann das war einer meiner Favoriten auf dem C64, bis dann Software 2000 und Ascon mit Anstoss kamen. Die Spieldarstellung habe ich aber nahezu die ganzen 90iger noch vermisst, wurde erst spät übertroffen.....ab Level 4 war Schluss was den erhöhten Schwierigkeitsgrad anging - alles darüber war nur für Masochisten.

Unvergessen natürlich auch wenn man im Viertel- oder Halbfinale als unterklassiger Verein im FA-Cup gescheitert ist (gegen richtig große Teams) und die Moral von 19 auf gefühlt 2 eingebrochen ist wegen einem Spiel. Das hat meist den Aufstieg noch in Gefahr bringen können (auf höheren Levels), dann lieber trotz der Kohle den sportlichen Erfolg mitnehmen und gleich in Runde 1 raus (oder den Pott gleich gewinnen).

Der Pokal mit Rückspielen dafür aber ganz modern damals für mich in den 80igern im 3-Punkte System. An den letzten 2 Spieltagen einfach nochmal Spieler mit 1 oder 2 Stärke eingekauft zum gamblen wenn es möglich war, hach waren das Zeiten mit Peter Shilton und Gary Lineker - mit Aston Villa als Meister....in der Championship 1
Kommentar wurde am 24.11.2020, 18:43 von LegendaryGam.es editiert.
04.09.2020, 11:36 mive (264 
ist doch Jacke wie Hose ob du damals mit einem Computerspiel mehr oder weniger deine Zeit "verschwendet" hast
04.09.2020, 06:01 Lisa Duck (1328 
Heinrich Lenhardts launiger Kommentar in der aktuellen "Retro Gamer" hat mir wieder mal ein kleines Versäumnis in meinem Lebenslauf offenbart. "Football Manager" wurde von mir nie bespielt. Komisch. Warum eigentlich nicht? Das Thema, das Spielprinzip und auch die Ausführung passten eigentlich wie die berühmte Faust auf das Auge meiner damaligen Spielspaßvorlieben.

Heute, weit mehr als 35 Jahre später nach seinem Erscheinen, funktioniert so ein Titel bei mir leider nicht mehr. Demnach trauere ich ein bisschen der entgangenen Erfahrung zu dem Zeitpunkt meiner damaligen Lebensreife nach. Ebenso freue ich mich aber vor allem im Hier und Heute noch frisch geschriebene Zeilenansammlungen über solche, nicht mehr ganz aktuell erschienene Titel, in frisch veröffentlichten Druckwerken vorzufinden.
21.03.2017, 12:03 Ede444 (1145 
Toms versucht grad im Mobilebereich durch seinen Namen zu punkten: Habe mir KTFSM (Kevin Toms Football Star Manager) gedownloaded (Android) und er hat es tatsächlich geschafft: Es ist NOCH simpler als das Original. Schrott, gleich wieder gelöscht.
01.01.2017, 17:03 bambam576 (767 
Ja, den hatte ich mir auch schon mal angeschaut, die Wertungen waren aber eher so mittelprächtig und nicht wirklich überzeugend, wobei es ja immerhin ein aus Deutschland kommendes Spiel ist!
Vielleicht sollte ich es mal probieren, solange sie es immer weiter entwickeln, wird es vielleicht mal richtig gut...
Aber danke schön schon mal für den Tipp, Ede!
01.01.2017, 16:10 Ede444 (1145 
bambam576 schrieb am 01.01.2017, 15:25:
Btw- hat irgendjemand hier Infos bzgl. eines neuen Fussballmanagers der die Präsentation vom Fussball Manager hat, den Spass eines Anstoß- dabei aber die die Detailliertheit vom aktuellen Football Manager?!?
Und das alles auf Deutsch!

Ich weiß, ist die eierlegende Wollmilchsau, aber könnte ja sein...


Die Detailliertheit hat er nicht, aber dieser hier dürfte den Wünschen am Nächsten kommen:
http://www.torchance.de/

Und nein, es gibt KEINEN Manager neben dem FM, der bei dessen Detailliertheit mithalten kann. Den Manager von EA gibts ja auch nicht mehr.
Kommentar wurde am 01.01.2017, 16:11 von Ede444 editiert.
01.01.2017, 15:25 bambam576 (767 
Btw- hat irgendjemand hier Infos bzgl. eines neuen Fussballmanagers der die Präsentation vom Fussball Manager hat, den Spass eines Anstoß- dabei aber die die Detailliertheit vom aktuellen Football Manager?!?
Und das alles auf Deutsch!

Ich weiß, ist die eierlegende Wollmilchsau, aber könnte ja sein...
31.12.2016, 18:40 Rufus (206 
Phileasson schrieb am 31.12.2016, 14:12:
Weiß gar nicht ob es der allererste Football Manager war, aber zumindest haben die Macher hier schon vieles richtig gemacht und auf den Weg gebracht was auch Jahrzehnte später noch Standard in dem Bereich ist.


Der heutige Football Manager von SI entstammt dem Championship Manager, der Anfang der 90er seinen Einstand gab. Zu diesem Zeitpunkt verendete dann auch die alte Football Manager-Serie
31.12.2016, 16:20 bambam576 (767 
Neee, das ist eine andere, wenn auch namentlich fast gleiche, Serie!
Aber hatte damals auch trotzdem seinen Reiz...
31.12.2016, 14:12 Phileasson (437 
Weiß gar nicht ob es der allererste Football Manager war, aber zumindest haben die Macher hier schon vieles richtig gemacht und auf den Weg gebracht was auch Jahrzehnte später noch Standard in dem Bereich ist.

Das einzige große Manko: Die Spielerstärken werden vor jeder Saison neu ausgewürfelt. Reine Glückssache ob man gegen den Abstieg oder um die Meisterschaft spielt. Meine Taktik war deshalb vor Saisonende möglichst viele Top-Spieler zu verkaufen und durch möglichst schlechte zu ersetzen. So hatte man später ausreichend Geld zur Verfügung.

Insgesamt ist mir der Football Manager locker 8 Punkte wert.
28.08.2015, 20:57 Rockford (1922 
Berghutzen schrieb am 16.11.2012, 11:58:
Rockford schrieb am 22.02.2012, 13:29:
Nachtrag nach drei Stunden Spiel:

Mit ein bisschen Liebe zum Detail hätte es noch besser werden können. Warum wird das ganze Spiel im Pokal bei Unentschieden wiederholt? Warum keine Nachspielzeit und Elfmeterschießen?


Weil das so ist. Das waren die Regeln damals. Ein englisches Spiel, und zur der Zeit war es eben so (siehe z.B. hier, da wurde nach Remis ein Replay angesetzt.). Das wurde IMHO erst 1997/98 geändert (= nach Remis Verlängerung und evtl. Elfmeterschießen)


Wieder mal sehr spät, aber: danke! Das war mir in der Tat neu.
28.07.2015, 11:28 hotman1_de (84 
Einfach nur überragend (ich glaub das ist eins der Spiele, wo ich massig "Lebenszeit verbraten" hab)
16.11.2012, 11:58 Berghutzen (3615 
Rockford schrieb am 22.02.2012, 13:29:
Nachtrag nach drei Stunden Spiel:

Mit ein bisschen Liebe zum Detail hätte es noch besser werden können. Warum wird das ganze Spiel im Pokal bei Unentschieden wiederholt? Warum keine Nachspielzeit und Elfmeterschießen?


Weil das so ist. Das waren die Regeln damals. Ein englisches Spiel, und zur der Zeit war es eben so (siehe z.B. hier, da wurde nach Remis ein Replay angesetzt.). Das wurde IMHO erst 1997/98 geändert (= nach Remis Verlängerung und evtl. Elfmeterschießen)
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!