Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



W.A.R
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.75

Entwickler: Software Communcations   Publisher: Martech   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
HC Spiele-Sonderteil 11/86
Testbericht
80%
83%
72%
C64/128
Kassette
232Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
29.08.2015, 10:58 Bren McGuire (4805 
schrottvogel schrieb am 29.08.2015, 02:24:
Oha, der Lenhardt Heinrich ist einer der wenigen Spieleredakteure, die die Accents bei "à la" richtig setzen können. Und das bereits Anno 1986.

Wahrscheinlich war er der einzige innerhalb der HC-Redaktion, der damals studiert hatte.
29.08.2015, 02:24 schrottvogel (297 
Oha, der Lenhardt Heinrich ist einer der wenigen Spieleredakteure, die die Accents bei "à la" richtig setzen können. Und das bereits Anno 1986.
29.07.2012, 20:04 Eloton (318 
also mit Sams Strip-Poker sollen sie angeblich ganz guten Reibach gemacht haben.
09.12.2011, 08:35 bronstein (1654 
esa schrieb am 06.02.2011, 02:10:
Die Werbekampagne für dieses Spiel war ziemlich penetrant,hat Martech aber am Ende nix genutzt.


Yeah, einziger echter Hit war "Mega Apocalypse". Die Versuche, mit Sex (Samantha Fox, Vixen) oder Gewalt (Nemesis the Warlock) ein paar Einheiten mehr zu verkaufen, waren offenbar auch erfolglos.
06.02.2011, 02:10 esa (257 
Die Werbekampagne für dieses Spiel war ziemlich penetrant,hat Martech aber am Ende nix genutzt.
27.06.2009, 22:04 Retro-Nerd (12369 
Ich würde sagen "W.A.R" ist richtig. Im Spiel selber wird das auch so geschrieben, in der Anleitung auch.
27.06.2009, 15:31 kultboy [Admin] (11168 
Weiß eigentlich einer ob man das Spiel W.A.R. oder W.A.R schreibt? Also mit oder ohne Punkt? Weil auf Legacy beim Cover fehlt der Punkt, im Spiel ist es jedoch mit Punkt geschrieben...
27.06.2009, 12:34 forenuser (3330 
Ganz klar, auf dem VC64 hat Uridium einen Stein ins Rollen gebracht und entsprechend orientierten sich viele Actionspiele an dem Klassiker.

Da macht denn auch W.A.R. keine Aussnahme, und wie es dann eben so oft ist, so kommt dann auch W.A.R. nicht an das Original herran. Aber der Titel hat schon ein paar wirklich drollige Ideen. So ist der Wechsel af die Schiffsrückseite wirklich gut.

Technisch ist alles in Ordnung, das Hubbard Titellied ist (gewohnt) geil, die Grafik geht völlig in Ordnung. Spielerisch aber ist W.A.R. leider nur Mittelmass!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!