Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: panos
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crime does not pay
Crime ne paie pas, Le
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 2.67

Entwickler: Titus   Publisher: Titus   Genre: Adventure, Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 7/91
Testbericht
31%
70%
28%
Amiga
1 Diskette
23Joachim Nettelbeck
ASM 9/91
Testbericht
6/12
0/12
-6/12
2/12
Amiga
PC
1 Diskette
2 Disketten
42Klaus Trafford
Power Play 7/91
Testbericht
42%
37%
24%
PC
2 Disketten
222Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (9)Seiten: [1] 
13.12.2014, 14:56 Retro-Nerd (11320 
Gab da noch so einige aus England. Das hier fällt mir noch ein.
13.12.2014, 14:32 bronstein (1654 
Retro-Nerd schrieb am 13.12.2014, 14:08:
Ist doch nur eine bekannte Redewendung: "Verbrechen lohnt sich nicht."


Das meine ich ja. Wie viele Spiele können schon im Titel mit Lebensweisheiten aufwarten?
13.12.2014, 14:27 Anna L. (1836 
bronstein schrieb am 12.12.2014, 20:43:
Warum nicht gleich: "Du sollst nicht stehlen"?


Soll man ja auch nicht.
13.12.2014, 14:08 Retro-Nerd (11320 
Ist doch nur eine bekannte Redewendung: "Verbrechen lohnt sich nicht."
13.12.2014, 12:12 SarahKreuz (8625 
Stehlen? Find ich gut. Spielerisch natürlich nur.
Kommentar wurde am 13.12.2014, 12:13 von SarahKreuz editiert.
12.12.2014, 20:43 bronstein (1654 
Gute Chance für den pathetischsten Titel aller Zeiten... Warum nicht gleich: "Du sollst nicht stehlen"?
22.02.2014, 23:47 Bren McGuire (4805 
Sehe gerade, dass das Game vom Entwicklerteam Eldritch the Cat stammt; also jene Jungs, die damals das gar nicht mal so schlechte "Projectyle" hervorzauberten! Tja, so tief kann man sinken...
08.12.2010, 19:08 DasZwergmonster (3220 
Das hab ich früher auch gespielt, in der Hoffnung, was ähnlich geniales wie "Mafia" für den C64 zu bekommen, wurde aber bitter enttäuscht.

Die Action-Szenen waren selten dämlich und nahezu unspielbar, nicht zuletzt wegen der vermurksten und überkomplizierten Steuerung und vielen unfairen Stellen - kann da dem Testbericht nur zustimmen: viel zu oft tauchen einige Pixel einer Pistole am Bildschirmrand auf, und schon wieder ist man tot.

Da war selbst das arg unterdurchschnittliche "King of Chicago" nahezu eine Offenbarung im Vergleich mit "Crime does not pay".
08.12.2010, 18:21 docster (3304 
War wohl gut gemeint, herausgekommen ist aber leider nur ein unterdurchschnittliches Spiel.

Habe mich ab und an daran versucht, in meiner Zocker - Biographie ist es jedoch derart unbedeutend, daß es ohne die hiesige Archivierung in Vergessenheit geraten wäre.

Selbst eine 4er Wertung ist wohl unter realistische Einschätzung noch hoch gegriffen.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!