Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: DanEEStar
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Safari Guns
On Safari
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 4 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00

Entwickler: New Deal   Publisher: Infogrames   Genre: Action, 2D, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/90
Testbericht
91%
89%
86%
Amiga
2 Disketten
80Carsten Borgmeier
ASM 11/89
Testbericht
9/12
8/12
9/12
Amiga
2 Disketten
157Bernd Zimmermann
Power Play 3/90
Testbericht
59%
56%
55%
Amiga
2 Disketten
64Anatol Locker
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: Spiel, Amiga
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
23.06.2020, 22:26 DaveTaylor (1997 
Jetzt mutest Du dem Spiel aber zuviel Realismus zu.
23.06.2020, 12:39 Gunnar (3753 
DaveTaylor schrieb am 22.06.2020, 22:24:
Überbewertet! Es könnte so einfach sein: Fotos von den Tieren machen mit der linken und Wilderer erschießen mit der rechten Maustaste. ABER NEIN! Man muss jedesmal ein Feld unten anklicken, um zwischen Fotoapparat und Gewehr zu wechseln. Dadurch wird das ganze dermaßen hektisch, man ist meist zu langsam oder trifft das Feld nicht ganz...

Na, sagen wir's mal so: Wenn du diesen Spielinhalt in echt umsetzen wollen würdest, müsstest du doch auch ständig den Fotoapparat beiseite legen, um zum Gewehr zu greifen. Die Kombination von beidem (also eine Waffenzieloptik, durch die man auch Aufnahmen machen kann) gibt's eigentlich nur bei schwerem Militärgerät ab Kampfpanzer aufwärts.
22.06.2020, 22:24 DaveTaylor (1997 
Überbewertet! Es könnte so einfach sein: Fotos von den Tieren machen mit der linken und Wilderer erschießen mit der rechten Maustaste. ABER NEIN! Man muss jedesmal ein Feld unten anklicken, um zwischen Fotoapparat und Gewehr zu wechseln. Dadurch wird das ganze dermaßen hektisch, man ist meist zu langsam oder trifft das Feld nicht ganz...
12.01.2017, 12:05 SarahKreuz (9146 
Ach, sieh an. Hatte den Namen des Spiels vergessen. Und jetzt taucht ein neuer/alter Testbericht hier auf. Pokemon Snap hätte ein Jagdgewehr auch gut gebrauchen können.
16.09.2010, 21:19 SarahKreuz (9146 
Ja, war ganz lustig. Aber manchmal schon frustrierend, wenn man für anscheinend gut gelungene Fotos doch nur so wenig Punkte bekam.

Ich hab` lieber ALLES abgeschossen.
16.09.2010, 20:45 Atari7800 (2399 
War echt witzig für eine Partie zwiischendurch!
16.09.2010, 17:49 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3561 
Safari Guns kommt mir bekannt vor! Auf Wilderer zu schießen ist die bessere Alternative!
15.02.2010, 19:56 Andy (568 
Woohoo das hatte ich ganz vergessen. War auch in meiner riesen ST-Spielesammlung. Hab ich als ganz nett in Erinnerung, wobei es zum einen etwas eintönig war, zum anderen frustrierend. Wenn ich mich recht erinnere konnte ich am Ende nie alle Wilderer abschießen bzw. bekam die 24 Bilder nicht voll und kam zwar weit aber hab's nie beendet (wenn's ein Ende gab).

Oh, und die Musik war (ST) ganz schön eingängig, sollte wohl afrikanisch sein. War mal was anderes, etwas unmelodisch hab ich sie in Erinnerung.
Kommentar wurde am 15.02.2010, 20:54 von Andy editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!