Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Frank W.
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Pro Pinball: Timeshock!
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 17 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.30

Entwickler: Cunning Developments   Publisher: Empire   Genre: 2D, Flipper   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 8/97
Testbericht
--5/5
PC CD-ROM
1 CD
290Monika Stoschek / Lechl
Power Play 7/97
Testbericht
75%
70%
82%
PC CD-ROM
1 CD
92Michael Galuschka
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Pro Pinball: The Web, Pro Pinball: Timeshock!, Pro Pinball: Big Race USA

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (50)Seiten: [1] 2 3 4   »
19.10.2021, 14:12 Knispel (328 
Hui, der Tisch war schon eine stramme Herausforderung. Aber soo gut in Szene gesetzt, dass es unglaublich motivierend war, die eigene Bestleistung gleich wieder zu überbieten.
Ich habe sicher nur einen Bruchteil der diversen Geheimnisse entdeckt… und war auch nicht wirklich gut Dennoch: So muss ein Flipper auf dem PC aussehen, großes Kino!
22.05.2017, 22:36 [PaffDaddy] (1767 
so. ich habe mir nun pro pinball timeshock! ultra zugelegt.
kann ich nur jedem empfehlen! nun erkenne ich auch denn sinn von schwenkbaren widescreen monitoren...
full hd / 4k werden ebenso geboten.
bin endlich wieder glücklich.

https://www.youtube.com/watch?v=I4Bg8uemwCw
Kommentar wurde am 22.05.2017, 22:38 von [PaffDaddy] editiert.
22.05.2017, 17:01 Flat Eric (651 
Und ein Spiel zu schaffen, das "Pro Pinball" toppen konnte, war für andere Hersteller wohl vom Aufwand & Nutzen nicht lukrativ.


Genau das ist meine Aussage: Timeshock! hat dafür gesorgt, dass das Ende erreicht wurde. Es ging einfach nicht mehr viel mehr.
Kommentar wurde am 22.05.2017, 17:05 von Flat Eric editiert.
23.01.2017, 17:08 DaBBa (2346 
Ja, das war schon der Zeit voraus, die Grafiken in einer derart hohen Auflösung zu rendern und auszuliefern. Um die PC Games zu zitieren: "Leider muß der passende Rechner dafür [für 1600x1200 Pixel] noch erfunden werden."

Flat Eric schrieb am 13.04.2015, 22:01:
Im Prinzip der Tag, an dem Pinball-Genre am PC starb...


Na gut, vorher gabs die ganzen 21st-Century-Sachen, die gefühlt immer wieder das gleiche mit anderen Hintergrundgrafiken waren. Die Flipper-Sims waren letztlich nie ein Genre, das an Fortschritt zugrunde ging.
Und ein Spiel zu schaffen, das "Pro Pinball" toppen konnte, war für andere Hersteller wohl vom Aufwand & Nutzen nicht lukrativ.
Kommentar wurde am 23.01.2017, 17:10 von DaBBa editiert.
23.01.2017, 16:56 Flat Eric (651 
Und wir erinnern uns alle: 1997, da hatte zwar wahrscheinlich kaum jemand einen 1600x1200er CRT, aber theoretisch war es möglich, das Game in dieser Auflösung zu zocken. Und das sieht heute noch fantastisch aus! Kann man nicht von jedem Spiel anno 1997 sagen...
14.04.2015, 19:37 [PaffDaddy] (1767 
wie obergeil is das denn bitte??
würde ich auch gerne spielen in real! *träum*
14.04.2015, 09:11 90sgamer (754 
Tatsächlich ein sehr gelungener Flipper und selbst für heutige Verhältnisse eine schöne Grafik (nur der rockige Sound ist mir mittlerweile zu aufdringlich).

Wenns mal nicht ganz so realistisch sein muss, greife ich auch gern zu "Pinball FX 2" für den PC. Jede Menge thematisch unterschiedliche Tische mit einer überragenden Präsentation (klar, ist ja eine aktuelle Reihe), allerdings ist die Ballphysik nicht ganz so gut wie die der "Pro Pinball"-Tische.
14.04.2015, 07:08 Commodus (5435 
Flat Eric schrieb am 13.04.2015, 22:01:
Btw: Gibts wohl (bald) auch in echt...


WoooooW! Den muss ich spielen! Das war immer mein Traum, meinen virtuellen Lieblingsflipper real zu spielen.
13.04.2015, 23:00 DasZwergmonster (3238 
Pinball Arcade gibts für jede erdenkliche Plattform... ich habs fürs iPad... und nebenbei werden auch eher exotische Plattformen wie OUYA bedient... und natürlich auch PC.

http://www.pinballarcade.com/
13.04.2015, 22:51 Shoryuken (863 
Flat Eric schrieb am 13.04.2015, 22:01:
Im Prinzip der Tag, an dem Pinball-Genre am PC starb... Btw: Gibts wohl (bald) auch in echt...


Gibt es "The Pinball Arcade" auch für den PC?

Bin absoluter Fan der Playstation 4 Version. Dort werden Geräte der letzten 40 Jahre 1 zu1 nachgebaut.
13.04.2015, 22:01 Flat Eric (651 
Im Prinzip der Tag, an dem Pinball-Genre am PC starb... Btw: Gibts wohl (bald) auch in echt...
Kommentar wurde am 13.04.2015, 22:05 von Flat Eric editiert.
13.04.2015, 16:05 Hudshsoft (861 
"The Web" ist und bleibt (für mich) der beste Teil der Serie. "Timeshock" spiele ich heutzutage kaum noch...
Kommentar wurde am 23.01.2017, 20:06 von Hudshsoft editiert.
12.04.2015, 23:25 [PaffDaddy] (1767 
was timeshock! angeht kann ich auf konsole getrost zur dreamcast version verweisen. am tv mit vga adapter heute noch absolut spielbar.
12.04.2015, 23:21 DasZwergmonster (3238 
Ich weiss jetzt nicht, ob ich zu Timeshock! schon mal was geschrieben habe (und bin jetzt auch zu faul, nach unten zu scrollen).

Hab schon immer gern Flipper-Spiele gespielt ...von David's Midnight Magic am C64 über Pinball Dreams & Co. am Amiga.... bis dann die Pro Pinball-Serie mit dem ersten Teil "The Web" das ganze Genre umgekrempelt hat. The Web hab ich echt bis zum erbrechen gespielt, meine längste Sitzung dauerte ungefähr 4-5 Stunden bei einem einzigen Spiel (und ich hatte noch die ungepatchte Version ohne Pausefunktion!)... hatte dort den absoluten Mega-Highscore und hab die Highscore-Liste jahrelang auf einer Disk gespeichert gehabt um nach einem PC-Umzug noch immer damit bei Freunden anzugeben

Irgendwann ging die Disk (und damit mein Traumhighscore) dann doch verloren, aber neuer Stoff kam mit Timeshock. In vielen Belangen besser als The Web, sei es die grafische Präsentation oder die Musik.... allerdings empfand ich das Spiel auch um einiges schwerer als den ersten Teil, da musste man sich schon ordentlich reinfuchsen um gute Scores zu erreichen, da gefiel mir The Web von wegen Einsteiger-Freundlichkeit dann doch etwas mehr... aber trotz allem eines der besten Flipper-Spiele.

Die darauffolgenden Teile, Big Race USA und Fantastic Journey fielen gegen die ersten beiden leider etwas ab.... noch immer exzellente Spiele, aber man merkte den Spielen an, dass den Designern etwas die Ideen ausgegangen sind.

Hab mir dann auch noch "Ultimate Pro Pinball" für die PS2 zugelegt... aber was musste ich da feststellen? Gerade "The Web" fehlte
12.04.2015, 22:59 [PaffDaddy] (1767 
*repeat*
bester virtueller flippertisch ever.
kenne zum spielen am pc oder der konsole ncihts vergleichbares.
nur durch echte tische, bzw. teilweise deren emulation per virtual pinball zu übertreffen.
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!