Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Denyo80
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Arena 2000
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00
Amiga
Entwickler: Data Becker   Publisher: Data Becker      
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 10/92
Testbericht
59%
52%
62%
Amiga
1 Diskette
127Reinhard Fischer
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (2)Seiten: [1] 
19.10.2017, 14:37 Nr.1 (3428 
Dieses Spiel war so genannte Bookware von DataBecker. Ich habe es damals bei Karstadt liegen sehen, aber die verlangten 30 Mark waren mir für ein kleines Spiel auf PD-Niveau einfach zuviel.

Als der AMIGA dann abstieg, lagen die ganzen DataBecker-Artikel massenhaft im selben Karstadt auf dem Grabbeltisch. Da habe ich dann für 5 Mark zugeschlagen. Das muss ungefähr 95 gewesen sein.

Wirklich eingebrannt hat sich mir das Spiel aber nicht. Ich muss es mal wieder anspielen, um meine Erinnerungen aufzufrischen.
16.01.2013, 11:02 SarahKreuz (8625 
Hey, das Spiel ist überraschend gut. Es hat zwar nicht diese Puzzle-Dichte wie z.B bei Chip`s Challenge oder anderen Vertretern der Gattung "Komm, wir rennen mal durch ein Irrgarten" - aber ich war trotzdem erstaunt, dass es so ein klein wenig süchtig macht.

Am Ende geht`s aber nur darum schnell zu sein. Das Zeitlimit sitzt einem ständig im Nacken, wenn man diese Dronen in die Farbfelder befördert. Zum Glück rennt der Robocop da auch wie von der Tarantel gestochen. Man muss sich nur daran gewöhnen. In (späteren) engeren Labyrinthen wird das Ausweichen dann nämlich eine echte Joystick-Akrobatik.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!