Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Erotika: Das außergewöhnliche Adventure
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 6 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 3.50

Entwickler: A & S Softwarre   Publisher: A & S Softwarre   Genre: Adventure, 2D, Erotik, Text   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 5/87
Testbericht
10/12
-11/12
C64/128
-
568Uwe Winkelkötter
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
04.08.2018, 23:57 Nr.1 (3644 
Haben Sie Interesse an Erotika?

*große Augen*

Nackte Weiber und so??

*dickes Grinsen*

Genau!

Didi und die Rache der Enterbten. (1985)

13.04.2015, 16:49 Shmendric (14 
Bei dem ASM-Vergleich mit Leather Goddesses of Phobos stehen einem ja die Haare zu Berge. Der Redakteur kennt schlicht und einfach keines der beiden Spiele, behaupte ich einfach mal, anders kann ich mir das nicht erklaren. Leather Goddesses ist eine 10-Punkte-Adventure, Erotika dagegen ist mit einem Punkt noch überbewertet. A&S brachte übrigens noch gut ein weiteres halbes Dutzend dieser Adventures heraus, alle mit einem Minimum an Handlung und immer dem selben Minimal-Parser, sowie nutzloser Hilfeseite.
11.07.2013, 01:41 docster (3319 
Blendwerk möchte ich diesen Titel nicht unbedingt nennen, da man schon an Mühen in der Umsetzung einer solchen Präsentation glauben darf.

Aber mit optischer Pracht einen bescheidenen Parser rechtfertigen zu wollen, mutet schon sehr eigentümlich an.

Darüber hinaus boten viele Vergleichstitel einen höheren Gehalt in Bezug auf das Genreerlebnis.

Auch wenn mir jedes Prädikat für Adventures eine Freude ist, leuchtet hier der Hit Stern leider unberechtigt auf.
14.12.2011, 21:34 PaulBearer (906 
Verdient hat das Spiel die guten Noten auf jeden Fall nicht.

Der Parser versteht so gut wie gar nichts, die langsam ladenden Bilder sind eine Mischung aus "billig digitalisiert" und "miserabel handgemalt", und was die Macher so unter Humor verstehen, verstärkt nochmal die Annahme, daß ein paar talentlose 14-jährige da an 2-3 Wochenenden ein "Spiel" zusammengeschustert haben.
10.12.2011, 14:04 Frank ciezki [Mod Videos] (3647 
PaulBearer schrieb am 10.12.2011, 09:45:
Kann ja fast nicht sein, daß ein erotisches Spiel in einer deutschen Zeitschrift mal nicht komplett verrissen wurde !?


ASM war da oft etwas triebgesteuerter als die anderen Magazine.
Man muß sich nur mal den Test von "Samantha Fox Strippoker" anschauen.
Hinter Erotika steckte aber im vergleich zu den anderen "Erotikspielen" zumindest noch ein halbwegs passables Adventure.
Trotzdem halte ich die hohe Wertung für übertrieben.
Gegen die Grafikadventure Meisterwerke von Magnetic Scrolls konnte das hier nicht anstinken.
10.12.2011, 09:57 SarahKreuz (9887 
Hydro...WAS?
10.12.2011, 09:45 PaulBearer (906 
Kann ja fast nicht sein, daß ein erotisches Spiel in einer deutschen Zeitschrift mal nicht komplett verrissen wurde !?
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!