Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: manolos
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



GoldenEye 007
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 25 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.44

Entwickler: Rare   Publisher: Nintendo   Genre: Action, 3D, Shooter, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 11/97
Testbericht
87%
83%
94%
Nintendo 64
96 MBit Modul
149Frank Fischer
Video Games 10/97
Testbericht
92%
85%
94%
Nintendo 64
96 MBit Modul
637Robert Zengerle
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (10)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, N64
Kategorie: N64, Longplay
User-Kommentare: (34)Seiten: [1] 2 3   »
30.12.2018, 12:27 Knispel (186 
Zwar habe ich selbst nie ein N64 bessesen, wohl aber meine Schwester und meine beiden besten Kumpels. Obwohl ich damals total im "PC-Fieber" war, konnte ich zumindest das eine oder andere Juwel erleben.
"Goldeneye" hat mich damals tief beeindruckt. Spitzengrafik, richtige Trefferzonen (kannte ich bis dahin nicht) und kein stumpfes Geballer - gerade auf höheren Schwierigkeitsgraden war taktisches Vorgehen gefragt. Ein richtig tolles Agentenspiel, dass dazu eine hervorragende 007-Atmonsphäre eingefangen hat. Neulich habe ich den Film mal wieder gesehen und musste bei einige Szenen direkt an das Spiel denken (die "Toiletten-Szene" am Anfang oder der "Statuen-Friedhof").

Vielleicht das bisher beste Spiel zum Film!
21.12.2018, 05:46 Bearcat (770 
Sir_Brennus schrieb am 20.12.2018, 23:05:
Marco schrieb am 20.12.2018, 16:16:
In diesem Fall ist das Spiel besser als der Film! Die "Hürden" war in diesem Bond auch nicht sehr hoch.


Goldeneye ist mein liebster Bond Film.

Jaja, der Panzer T-55 ist schon ein heißes Stück...
Aber was das Spiel angeht: Ihr Konsoleros habt gut schimpfen! Auf dem PC sind die Bond-Spiele durchweg scheiße. Ja, auch Nightfire!
Kommentar wurde am 21.12.2018, 05:51 von Bearcat editiert.
20.12.2018, 23:05 Sir_Brennus (423 
Marco schrieb am 20.12.2018, 16:16:
In diesem Fall ist das Spiel besser als der Film! Die "Hürden" war in diesem Bond auch nicht sehr hoch.


Goldeneye ist mein liebster Bond Film.
20.12.2018, 20:40 Blaubär (799 
Wer dieses Spiel gespielt hat und nicht vom N64 überzeugt war, ist.....egal. 9 Punkte
20.12.2018, 16:16 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3558 
In diesem Fall ist das Spiel besser als der Film! Die "Hürden" war in diesem Bond auch nicht sehr hoch.
17.04.2017, 13:53 robotron (1694 
@Pat das Remake ist GoldenEye 007 welches für DS, PS3, Wii und XBox 360 erschien. Ist ein solides Spiel aber kein Übertitel.
14.01.2016, 15:27 Pat (4177 
Naja, mit genug Mühe sieht alles in neuen Engines "zum Niederknien" aus.
Aber ehrlich, was für eine Art Jugenjournalismus soll der Artikel sein? Ist die Seite für Zwölfjährige?

Aber sagt mal, gab es nicht vor einigen Jahren(?) mal ein inoffizielles Remake?
14.01.2016, 15:12 McCluskey (328 
Der N64-Klassiker ‚GoldenEye 007‘ sieht in der Unreal Engine 4 zum Niederknien aus
07.06.2015, 17:08 Shoryuken (862 
Ich hatte mir damals die Steuerung so eingestellt, dass die 4 gelben Tasten zum laufen und der Stick zum zielen benutzt wurde.

War zwar auch nicht Ideal, aber erträglich.
07.06.2015, 14:03 Darkpunk (2458 
Turok ist 'ne Weile her. Mag sein das die Steuerung dort noch schlimmer war, ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Steuerung von z.B. Goldeneye nach heutigen Maßstäben völlig veraltet und unkomfortabel ist.
07.06.2015, 13:10 Retro-Nerd (11279 
Wer mal versucht hat Turok auf dem N64 zu spielen denkt sicher anders. Eine einzige Katastrophe, die Steuerung.
07.06.2015, 09:39 Darkpunk (2458 
Pat schrieb am 21.04.2014, 18:41: Die einzigen Kritikpunkte sind die Schuld des Systems und nicht des Spieles: Die Steuerung mit dem unsäglichen N64-Gamepad ist einfach nicht wirklich bequem - wie toll wäre das doch mit Maus und Tastatur zu spielen!


Das ist korrekt. Bin seit etlichen Jahren Controller mit zwei Sticks gewöhnt. Wenn richtig programmiert, funktionieren Third- und First-Person-Shooter damit richtig gut.* Der N64-Controller überzeugt - vom Verschleißproblem abgesehen - bei den meisten Spielen. Einen Ego-Shooter möchte ich heute damit nicht mehr zocken.

*Bitte jetzt keine "Maus/Tastatur VS Gamepad"-Diskussion!
24.12.2014, 15:48 Darkpunk (2458 


Genial!

Ich mag Pierce Brosnan unglaublich gerne. Leider sind die Bondfilme mit Ihm höchstens gut. Goldeneye halte ich noch für den besten . The world is not enough für den schwächsten.

Zur Neuauflage von Goldeneye schreib ich jetzt mal nichts. Das N64-Original bleibt unübertroffen!
Kommentar wurde am 24.12.2014, 15:49 von Darkpunk editiert.
22.08.2014, 23:06 [PaffDaddy] (1333 
http://www.zophar.net/n64.html
http://www.zophar.net/utilities/n64plugins.html

mit emulator und entsprechenden gamepad plugins kann man es wunderbar per maus spielen.
22.08.2014, 22:48 drym (3611 
JAMES BOND SPIELT JAMES BOND!
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!