Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: ots71
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



TOCA 2: Touring Cars
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 13 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.08
PC CD-ROM
Entwickler: Codemasters   Publisher: Codemasters   Genre: Rennspiel, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 12/98
Testbericht
89%
71%
90%
Sony PlayStation
1 CD
230Wolfgang Schaedle
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: TOCA: Touring Car Championship, TOCA 2: Touring Cars

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PlayStation, Intro
Kategorie: PlayStation, Spiel
User-Kommentare: (10)Seiten: [1] 
23.11.2021, 10:48 ScroogeMcDuck (186 
Ich hatte die letzten Tage mal wieder etliche Runden mit der PS1-Version gedreht und es macht immer noch richtig Laune. Die Fahrphysik balanciert gekonnt zwischen Arcade und Simulation und macht einfach Spaß. Die KI ist zwar hier und da recht ruppig, wirkt aber wesentlich lebendiger und glaubwürdiger als die GT-Konkurrenz. Dazu gibt's mit 3D-Cockpit (samt zerstörbarer Windschutzscheibe), dynamisch wechselnden Wetterbedingungen und einem komplexen, wenn auch visuell nicht immer ganz überzeugenden Schadensmodell Features, welche bei PS1-Racern sonst eher nicht zum Standard gehörten. Die Physik-Engine glänzt nicht nur beim Fahrmodell, sondern auch bei der Kollision zweier Autos. Bei anderen damaligen 32-Bit-Rennspielen, wie F1 98 oder auch Gran Turismo erinnert das Verhalten der Fahrzeuge in solchen Situationen eher an Flummis, bei TOCA wirkte das alles schon damals deutlich glaubwürdiger. Leider kann die Darstellung der Strecken mit der guten Fahrzeugoptik nicht mithalten. Detailarme Texturen, viel Popup und grobpixelige Hintergründe laden nicht unbedingt zum Verweilen auf den Kursen ein. Die Bildrate bleibt dafür auch im dichten Gedränge des Fahrerfeldes erfreulich konstant, wenn auch nur mit den PS1-üblichen 25 Bildern pro Sekunde.

Neben einem Meisterschaftsmodus, in welchem man die britische Tourenwagensaison von 1998 nachspielt, gibt es noch den arcadigen Challengemodus, sowie den Konstrukteursmodus. Hier starten alle Fahrer mit dem selben Fahrzeug, bei dem es sich aber nicht um Tourenwagen handelt, sondern alle möglichen Modelle, von Formel Ford und Ford Fiesta bis Lister Storm und Jaguar. Für Abwechslung und Langzeitmotivation ist also durchaus gesorgt, auch wenn ein echter Karriere-Modus leider fehlt.

Anfänger müssen allerdings auf die heutzutage bei Codemasters-Rennern üblichen Hilfsfunktionen wie Ideallinien, Zurückspulen oder auch nur eine simple Neustartfunktion eines Rennens verzichten. Zudem darf man in der Meisterschaft nur nach Abschluss eines Rennwochenendes (welches stets zwei Rennen beinhaltet) speichern, beim Konstruktersmodus erst am Ende einer Meisterschaft( vier Rennen). Puristen dürfte all dies wohl kaum stören.
Kommentar wurde am 23.11.2021, 11:00 von ScroogeMcDuck editiert.
12.07.2019, 11:41 Termie (517 
yay, Toca 2! <3 Das sorgte seinerzeit für viel Fun, Rennfieber und Spannung im Netzwerk. Und mir persönlich bescherte es, neben NfS4 und Michelin Rallye Masters, unvergessene erste 3D-Racing-Momente nach meinem späten Amiga>PC-Umstieg im Jahr 2000. Deswegen von mir ´ne nostalgische '10'! Randnotiz zu den obigen Videos - also die PS1-Version ist ja optisch echt schlecht gealtert... dagegen sieht die PC-Version selbst heute, über 20 Jahre später, immer noch recht passabel aus.
Kommentar wurde am 11.07.2021, 00:47 von Termie editiert.
28.07.2014, 10:31 StephanK (1639 
Hm, da konnte der Tester bezüglich der Formel 1 Lizenz wohl schon zukünftiges erahnen..

Das Spiel selbst war großartig und eine Liebeserklärung an den Splitscreen, habe das seinerzeit immer mit einem guten Freund im Karrieremodus gespielt, hat übelst motiviert und Spaß gemacht
30.11.2012, 13:15 nudge (1302 
Mal wieder 10

Toca 2 ist das Netzwerkspiel in meinem Bekanntenkreis - und bis jetzt Einzige Ok, GPL und GP3 sind noch in der Pipeline. Ob's was wird?

Toca 2 bietet auf jeden Fall eine gute Mischung aus Acrade Racer und Simulation. Es macht Spaß am Setup zu basteln und auch mal andere Autos auszuprobieren. Um ehrlich zu sein kann ich zu den Solo-Modi gar nichts sagen, nachdem alle Strecken freigefahren waren gab es nur noch Testfahrten und Netzwerkspiel - OpenVPN sei Dank
29.11.2012, 15:19 Starkiller (34 
Naja, den ersten Teil fand ich auch nett (hatte ich für den PC) zumal damals im Bereich Tourenwagen wenig gab. Soweit ich mich erinnere waren da die Fahrzeuge/Fahrer der BTC simuliert ... was ich damals als angenehmer empfand als die (derzeitig ruhende) DTM

So war auch der Teil 2 dann in allen belangen besser.
Wobei sich (rein subjektiv) an der Physik-Engine wenig bis garnichts getan hatte.

Man merkte doch schon deutlich das es ein Konsolenport war.

Aber dank GrandPrix-Legends war eh alles andere kalter Kaffee ... so auch dieses Spiel
27.11.2012, 13:27 forenuser (3416 
... ich konnte mit Gran Tourismo gleich gar nichts anfangen... Aber das schiebe ich halt auf meine grundlegende Antipathie diesem Genre gegenüber.
27.11.2012, 12:47 SarahKreuz (10000 
Klingt, als wenn "Toca II" es in allen Bereichen besser macht. Zumal der Redakteur auch den Vergleich mit Gran Turismo nicht scheut und die Tourenwagen auf Augenhöhe sieht. GT galt ja ne ganze weile als unantastbar, unschlagbar (...und überhaupt) - gegen das praktisch nix anstinken konnte.

Im ersten Teil gab`s noch ein paar lustige Cheats. Kann mich kaum daran erinnern, aber da konnte man dann, glaube ich, mit einem Bullen (oder war`s eine Kuh?) über die Piste donnern. Kam das im zweiten Teil auch wieder vor?
26.11.2012, 21:20 forenuser (3416 
danke!

zum spiel:
nochmal eine ganze schippe als der erste teil. es wurde einfach alles noch mal verbessert! schlicht unglaublich
26.11.2012, 19:35 kultboy [Admin] (11275 
Ist gelöscht!
26.11.2012, 19:25 forenuser (3416 
Edit... AAARGH...
Text und Note, welches für Teil 1 gedacht waren bei Teil zwei reingeballert...

Ich möchte meine Wertung neu vergeben - bitte!
Kommentar wurde am 26.11.2012, 19:27 von forenuser editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!