Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Harald schaier
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Crazy Taxi
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 15 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.60
Sega Dreamcast
Publisher: Sega   Genre: Rennspiel, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 3/2000
Testbericht
85%
79%
91%
Sega Dreamcast
1 CD
210Ralph Karels
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
18.12.2018, 12:47 drhoemmal (99 
In der original Dreamcast-Version grenzgenial.
Neben dem Soundtrack hat man bei den Remakes/Relaunches auch die Namen der Stores geändert (kein Pizzahut, Levi's, Fila-Shop etc)
War in der Vor-GTA-Zeit der Hammer schlecht hin
28.08.2018, 12:10 mive (190 
Ich weiß nicht recht, Elite war ja im endeffekt auch schon "Open World" und in 3d
28.08.2018, 11:31 Tomcat85 (145 
mive schrieb am 28.08.2018, 09:54:
Ich kenn nur die Gamecube Version, aber denke die ist recht ähnlich.
Zum Spiel:
Irgendwie werd ich nicht warm damit und finds ziemlich fad. Die Musik könnte mehr Abwechslung vertragen und generell vesteh ich den Hype um das Game nicht ganz.
Ich muss es noch etwas spielen aber auf mich wirkt das ganze recht durchschnittlich
Als das Spiel herauskam, gab es das Grand Theft Auto-Franchise in 3D noch nicht, nur Vogelperspektive und diese 3D Umgebungen waren in der Auflösung damals noch relativ ungewohnt (gab ja höchstens noch "Driver"), deswegen fand man das wahrscheinlich so cool. Da es heute aber höchstauflösende Open World-Spiele gibt, kann man sich das vielleicht nicht mehr vorstellen, wie neu das war.
28.08.2018, 09:54 mive (190 
Ich kenn nur die Gamecube Version, aber denke die ist recht ähnlich.
Zum Spiel:
Irgendwie werd ich nicht warm damit und finds ziemlich fad. Die Musik könnte mehr Abwechslung vertragen und generell vesteh ich den Hype um das Game nicht ganz.
Ich muss es noch etwas spielen aber auf mich wirkt das ganze recht durchschnittlich
09.04.2018, 08:51 StephanK (1631 
Also die euorpäische Version von Crazy Taxi 2 ist momentan (gebraucht) für knapp 25 EUR auf Rebuy erhältlich; meine ich hab mein Dreamcast Original damals knapp 10 EUR preiswerter dort bekommen.

Das Remake zu Teil 1 auf PX3 und X360 konnte mich nicht wirklich lang bei der Stange halten; zwar finde ich San Fransicso schöner als New York zu fahren, aber allein schon wegen der Sprünge und auch allemgein halte ich Teil 2 für ein wenig flüssiger zu spielen. Und was beim Remake eindeutig! fehlt, der Originalsoundtrack. Der nimmt dem Remake einiges.

Mit Teil 3 konnte ich mich nicht wirklich anfreunden, zumindest hat mich Las Vegas nie lang bei der Stange gehalten. Vielleicht kommt das mal in der Xbox Abwärtskompatibiltät, dann würde ich sicher noch einen Versuch wagen.
09.04.2018, 00:19 Oh Dae-su (471 
Ach so. In dem Fall beneide ich dich sogar - "Crazy Taxi 2" steht seit Ewigkeiten auf meiner Einkaufsliste für den Dreamcast.
08.04.2018, 23:21 Shoryuken (861 
Oh Dae-su schrieb am 08.04.2018, 22:55:
Shoryuken schrieb am 08.04.2018, 15:11:
Eigentlich reicht es, wenn man den dritten Teil kennt.
Der beinhaltet ja Teil 1 und 2 plus eine neue Stadt.


Mensch, wenn ich DAS damals gewusst hätte, hätte ich natürlich bis zum dritten Teil abgewartet!


Natürlich aus heutiger Sicht. Ich habe die Teile damals auch alle gekauft. Teil 2 sogar als teuren Import.
08.04.2018, 22:55 Oh Dae-su (471 
Shoryuken schrieb am 08.04.2018, 15:11:
Eigentlich reicht es, wenn man den dritten Teil kennt.
Der beinhaltet ja Teil 1 und 2 plus eine neue Stadt.


Mensch, wenn ich DAS damals gewusst hätte, hätte ich natürlich bis zum dritten Teil abgewartet!
08.04.2018, 19:08 robotron (1686 
Also kann ich mir so gesehen den dritten Teil sparen ...
08.04.2018, 15:11 Shoryuken (861 
Eigentlich reicht es, wenn man den dritten Teil kennt.
Der beinhaltet ja Teil 1 und 2 plus eine neue Stadt.
08.04.2018, 13:13 SarahKreuz (8625 
Ich bin irgendwann mal mit dem dritten Teil in die Serie eingestiegen. Ja, war schon ganz nett. Jetzt sicher nichts, in das man stundenlang versinken konnte. Aber für ne halbe Stunde Abends echt spaßig.
08.04.2018, 02:05 Oh Dae-su (471 
LordRudi schrieb am 29.05.2016, 02:42:
Was soll ich sagen? Ohne den genialen Ami-Punk-Soundtrack von "The Offspring" und "Bad Religion" wäre das Spiel nur halb soviel wert

"Ya ya ya ya ya!!!" Ich hätte mir niemals ein Album von "Offspring" und "Bad Religion" gekauft, aber zu dem Spiel passten die Songs (waren es eigentlich mehr als zwei...?) wie die Faust aufs Auge. Ich hatte viele Stunden großen Spaß mit dem Spiel, aber irgendwann erreichte ich den Punkt, an dem ich mich nicht mehr verbessern konnte. Unvergessen bleibt mir auch, wenn mal eine unzufriedene Fahrgästin aus dem Taxi hüpfte mit den Worten: "You suck!"
06.10.2016, 20:14 Pat (4081 
Ich muss zugeben, dass ich mich der Faszination dieses Spiels nicht so wirklich hingeben konnte. Als Arcade-Spiel funktioniert es ja für ein paar Münzen aber für zu Hause ist das für mich nicht mehr als ein Minispiel für ein "richtiges" Spiel.

Da mag das Spiel noch so gut designt sein, ich fand die eigentlich toll gestaltete Stadt einfach nur verschwendet.
Aber so sind die Menschen eben verschieden...
06.10.2016, 19:19 advfreak (709 
Gerade bei der Dreamcast hatte Sega wirklich das beste Start-LineUp aller Konsolen ever!

So viele tolle Neuentwicklungen, eines der besten Sonics, super Sportspiele, Arcade-Umsetzungen, das erste Konsolen Online-RPG...

Ich hätte ihnen den Erfolg so gegönnt.

Leider ist das Sega von heute ja nur mehr ein Schatten seiner selbst.
06.10.2016, 12:45 Konkalit (208 
Das stimmt, der Sega wurde auch oft unterschätzt und/oder kam auch irgendwie zur falschen Zeit. Wie dem auch sei, ja ich hab damals Crazy Taxi oft gesuchtet mit Kollegen, man wollte eben alle Lizensen und Goldbewertungen etc. (wie seinerzeit beim extrem frustrierenden Driver-Erstling, die FAHRPRÜFUNG AM ANFANG.... )
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!