Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Solidsnake100
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Alien Breed Special Edition 92
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.07
Amiga
Entwickler: Team 17   Publisher: Team 17   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/93
Testbericht
79%
72%
80%
Amiga
2 Disketten
844Richard Löwenstein
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Alien Breed, Alien Breed Special Edition 92, Alien Breed II: The Horror Continues, Alien Breed: Tower Assault

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
User-Kommentare: (20)Seiten: «  1 [2] 
15.04.2011, 22:13 bronstein (1654 
Die Special-Editions von Team 17 waren schon eine feine Sache: Eine verbesserte Version eines ohnehin schon guten Spiels, endlich zum vernünftigen Preis!
11.04.2010, 11:17 Commodus (5082 
Ich hatte damals nur diesen Teil von Alien Breed! Da ich ein totaler Fan von Ridley Scott´s "Alien" bin, kam ich mir vor wie Ripley ohne Brüste! Zu zweit hat es auch Gaudi gemacht! Besonders wenn die Levels im roten Alarmlicht getaucht waren und man unter Zeitdruck schnell den Aufzug/Ausgang finden mußte! Team17 waren ne Zeitlang meine Lieblingsprogrammierer!
14.06.2008, 18:27 sttdesign (4 
Ich fand dieses game klasse hatte irgendwie auch was von eagles nest c64
07.02.2006, 13:29 Greg Bradley (2570 
Was, noch kein Kommentar von mir hierzu?

Sofort nachholen, ist nämlich eines meiner Lieblinge!!
Zwar im Prinzip nur ein paar Zusatzlevel auf Basis des ersten ALIEN BREED, aber dafür gleich doppelt so viele Level (zwölf an der Zahl) wie im Originalspiel, die im Übrigen auch besser durchdacht und spielbarer waren. Für den läppischen Preis von 29 DM (sprich, man bekam es überall schon nach einem Monat für 20-25 DM) war es ein Megaschnäppchen.
Ich habe sofort bestellt und hatte sehr viel Spaß. Geil gemacht war es sowieso. Nette Grafik und die geniale Titelmusik von Allister Brimble höre ich immer wieder gerne.
06.02.2006, 10:51 tschabi (2616 
ganz netter gauntlet clon.
habs ganz gerne gespielt
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!