Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: asie
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22876 Tests/Vorschauen und 14045 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Alien Breed
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 41 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.94
Amiga
Entwickler: Team 17   Publisher: Team 17   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/92
Testbericht
79%
75%
78%
Amiga
3 Disketten
2072Carsten Borgmeier
PC Games 1/94
Testbericht
65%
68%
65%
PC
1 Diskette
29Markus Islinger
PC Joker 1/94
Testbericht
72%
70%
76%
PC
1 Diskette
99Richard Löwenstein
PC Player 1/94
Testbericht
--58%
PC
1 Diskette
202Heinrich Lenhardt
Play Time 1/92
Testbericht
65%
60%
69%
Amiga
3 Disketten
118Mathias Ritz
Power Play 2/92
Testbericht
74%
72%
74%
Amiga
3 Disketten
676Knut Gollert
Power Play 1/94
Testbericht
69%
62%
67%
PC
1 Diskette
250Volker Weitz
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Alien Breed, Alien Breed Special Edition 92, Alien Breed II: The Horror Continues, Alien Breed: Tower Assault

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Amiga, Spiel, Longplay
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (144)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
03.07.2022, 08:26 Darkpunk (2886 
Haben mir auch gefallen. Drei gut gemachte Korridor-Shooter. Für 'ne Ballerei zwischendurch, genau das richtige.
03.07.2022, 07:08 Commodus (5622 
Bearcat schrieb am 02.07.2022, 21:33:
Ich kapier´ nicht mehr, was bei Alien Breed was was ist. Neu oder alt, 2D oder 3D, Hinz und Kunz, keinen blassen Schimmer.


Diese Trilogy ist eine Neuauflage und hat mir neben den klassischen Alien Breeds auch sehr gut gefallen. ...schnelle schnörkellos Action!
02.07.2022, 21:33 Bearcat (2789 
Ich kapier´ nicht mehr, was bei Alien Breed was was ist. Neu oder alt, 2D oder 3D, Hinz und Kunz, keinen blassen Schimmer. Jedenfalls gibt´s bei GOG jetzt die Alien Breed Trilogy bestehend aus Alien Breed: Impact, Alien Breed 2: Assault und Alien Breed 3: Descent. Einzeln jeweils 3 Euro (später 10) oder gleich alle drei zusammen eben als Trilogie für 6,30 Euro (später 21).
Steam hat blitzschnell reagiert und verlangt für die Trilogie bis zum 7. Juli ganz 2,09 Euro...
17.01.2022, 16:45 Edgar Allens Po (2005 
Ich schaffte das Spiel als ganz gewöhnlicher Sterblicher.
17.01.2022, 14:39 Oh Dae-su (832 
Edgar Allens Po schrieb am 17.01.2022, 12:45:
Mann, waren wir damals noch unerschrockene Krieger. Ich spielte das Game durch, weil ich akzeptierte, dass es halt so war wie es war.

Hab ich damals auch durchgespielt! Naja, eine gecrackte Raubkopie mit unendlich Gesundheit halt... Gute alte Zeit!

Aber irgendwie mochte ich das Spiel nicht, trotz Aliens.
17.01.2022, 12:45 Edgar Allens Po (2005 
Mann, waren wir damals noch unerschrockene Krieger. Ich spielte das Game durch, weil ich akzeptierte, dass es halt so war wie es war. Und es war geil. Ich dachte nicht einmal darüber nach, ob es hätte anders sein sollen. Es war halt einfach so.
17.01.2022, 12:22 v3to (1824 
Balancing bezieht sich auf das Gameplay und kommt meine ich ursprünglich aus dem Multiplayer-Umfeld. Dort bezog sich das auf Dinge, wie das Wirkverhältnis von Spielmechanik zb auf Belohnungsmechaniken. Inzwischen wird das allerdings weiter gefasst. Aus Spielersicht dreht sich das darum, wie gut und fair sich das Gameplay anfühlt.

Bei klassischen Spielen verwende ich den Begriff für vergleichbare Konstellationen im Leveldesign. Beispielsweise, wie gezielt die Gegner platziert sind, bzw wie viele Treffer sie aushalten und welches Reaktionsfenster dadurch besteht, um auf Gegner zu reagieren. Beim ersten Alien Breed sind Gegner- und Boni eigentlich schon willkürlich in den ausufernden Labyrinthen verteilt und das in einem Ausmaß, den man heute in Spielen nie akzeptieren würde.
17.01.2022, 12:10 Edgar Allens Po (2005 
Das stimmt ja wohl gar nicht!
16.01.2022, 19:17 Grumbler (1313 
wie gut der stereo-aspekt vom sound auf dem amiga abgemischt ist.
16.01.2022, 15:52 Edgar Allens Po (2005 
Was ist "Balancing"?
14.01.2022, 01:25 v3to (1824 
@Retro-Nerd:
Ich finde das Alien-Breed-Reboot wirklich kurzweilig und gibt auch bei der Spielmechanik nichts zu meckern. Das Pacing könnte besser sein, dafür ist das Balancing im Gegensatz zu den Amiga-Klassikern ausgewogen.

Vor gut einem Jahr hatten wir im Retrokompott-Stammtisch einen Streifzug durch diverse Teile der Reihe (ich hatte dabei das erste Reboot gespielt.

Das Best-of wurde auf knapp 35 Minuten gekürzt
https://www.youtube.com/watch?v=PT00stjsv7c

... die gesamte Session ging annähernd 2 Stunden
https://www.youtube.com/watch?v=mrxxTwvaMOk
Kommentar wurde am 14.01.2022, 02:07 von v3to editiert.
13.01.2022, 16:18 Swiffer25 (1238 
Heute Abend spiele ich das Remake, hoffentlich unterstützt es mein Gamecontroller.

Speedball3D
Was es nicht alles gibt, hmm noch was für meine Grabbelliste am Wochenende.
13.01.2022, 14:33 Retro-Nerd (12707 
Dieser 3D Quark? Hatte ich nach 10 Minuten wieder ausgemacht. Finde das paßt überhaupt nicht. Schon Speedball in 3D war Murks.
13.01.2022, 08:52 v3to (1824 
Das klassische Alien Breed hat sich in spielerischer Hinsicht mMn nicht gut gehalten, gerade was das unausgewogene Balancing betrifft. Das Spiel halte ich lieber in guter Erinnerung, so wirklich Spaß macht es mir heute nicht mehr. Die Remake-Trilogie spiele ich dagegen immer noch gerne.
12.01.2022, 18:05 Commodus (5622 
Ich fand die Remake-Trilogy ganz gut. Nix besonderes, aber ein tolles Actionspektakel.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!