Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Zygerus
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Trantor: The Last Stormtrooper
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.35

Entwickler: Probe Software   Publisher: Go!   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 1/88
Testbericht
ohne BewertungC64/128
Sinclair ZX Spectrum
1 Kassette
1 Kassette
148-
ASM 12/87
Testbericht
11/12
9/12
10/12
CPC
1 Kassette
124Ottfried Schmidt
HC Spiele-Sonderteil 1/88
Testbericht
85%
71%
73%
CPC
1 Kassette
948Boris Schneider-Johne
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, CPC
Kategorie: Spectrum, Longplay
User-Kommentare: (55)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
23.09.2018, 13:02 Lisa Duck (1335 
Ich habe es damals auf dem Spectrum gespielt. Die Vorfreude auf das Spiel durch die gute Bewertung in der ASM war riesig. Grafisch fand ich es dann auch gut gelungen - aber spielerisch doch schon mau und langweilig. Irgendwie fand ich es wenig abwechslungsreich und dazu war es auch noch ein sehr kurzes Spielvergnügen. Wer würde heute ein Spiel programmieren, welches man theoretisch in einer Viertelstunde durchspielen kann wenn man halbwegs die kürzesten Wege kennt? Denke aber man kann mit gutem Gewissen sieben Punkte vergeben und damit die Durchschnittswertung hier wieder leicht anheben ;-)
Kommentar wurde am 23.09.2018, 13:03 von Lisa Duck editiert.
13.09.2015, 13:41 Anna L. (2028 
Es war damals erschreckend, im tieferen Schacht auf diese Alien-Monster zu stoßen.
Grandioses CPC-Spiel, das aber in gut 6 Minuten durchgespielt werden kann, wenn alles klappt. Kurz und heftig.
Kommentar wurde am 13.09.2015, 13:41 von Anna L. editiert.
13.09.2015, 12:06 Anna L. (2028 
Trantor.
25.02.2015, 11:02 Hallfiry (972 
nudge schrieb am 24.02.2015, 22:16:
Ihr seid manchmal echt merkwürdig

Auf englisch heißt das queer.
25.02.2015, 10:57 Berghutzen (3615 
Das war Aufnahmebedingung hier.
24.02.2015, 22:16 nudge (1138 
Ihr seid manchmal echt merkwürdig
24.02.2015, 14:05 Berghutzen (3615 
Stimmt! Ich Dummerchen!
24.02.2015, 13:02 bronstein (1654 
Wieso "homoerotisch"? Die Fans von Trantor sind doch offensichtlich weiblich...
24.02.2015, 12:59 Hallfiry (972 
Berghutzen schrieb am 24.02.2015, 12:24:
Hallfiry, einen "Stabreim" bei diesen homoerotisch induzierten Beiträgen zu verlangen, zeigt entweder eine exzellente Auffassungsgabe gemischt mit guter Wortwahl oder aber puren Zufall.


Tatsächlich nur ein Zufall.
Hätte er aber einen längeren Text verfasst, dann hätte er ja einen Schusterjungen oder ein Hurenkind einbauen können
24.02.2015, 12:43 Anna L. (2028 
Wirken meine Beiträge wirklich homoerotisch?
Aber das ist doch gar nicht meine Absicht.
Womöglich interpretiert ihr eure Gelüste in meine Beiträge hinein?


@ Sarah:
Ich wollte dein Image nicht beschmutzen, indem ich uns beide in einen Topf stecke.
Es war tatsächlich mehr so "Zwei Dumme, ein Gedanke".
Kommentar wurde am 24.02.2015, 12:43 von Anna L. editiert.
24.02.2015, 12:24 Berghutzen (3615 
Hallfiry, einen "Stabreim" bei diesen homoerotisch induzierten Beiträgen zu verlangen, zeigt entweder eine exzellente Auffassungsgabe gemischt mit guter Wortwahl oder aber puren Zufall.
23.02.2015, 18:15 SarahKreuz (9574 
Anna L. schrieb am 23.02.2015, 12:57:
SarahKreuz schrieb am 12.01.2015, 13:26:
Zu früh gesprungen, im Intro. Wäre fast in die Hose gegangen.



Rektum schrieb am 14.03.2011, 13:01:
Lustig, wie der kleine Trantor im Intro gerade noch so den Sprung von der Plattform hin zur "Landschaft" schafft.


Was will er mir damit sagen? Dass ich erst alle Kommentare zu lesen habe, bevor ich womöglich etwas doppelt poste? Oder ein Fall von: zwei Doofe, eine Meinung?
Die Gemeinsamkeiten von Rektum und mir sind damit auch schon zu 99% erschöpft. Gut so.
23.02.2015, 13:06 Hallfiry (972 
Anna L. schrieb am 23.02.2015, 13:01:
Mist, zweimal "echt" geschrieben, einmal reicht.

Immerhin direkt untereinander, sehr fancy.

N Stabreim wäre mir aber lieber gewesen.
23.02.2015, 13:01 Anna L. (2028 
Mist, zweimal "echt" geschrieben, einmal reicht.
23.02.2015, 13:01 Anna L. (2028 
So geil wie Trantor "spritzt" echt keiner "ab".
Was für ein Flammenwerfer, echt top.
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!