Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Erik Jensen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Cyberia
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 18 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.60

Entwickler: Xatrix Entertainment   Publisher: Interplay   Genre: Adventure, Action, 3D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 2/95
Testbericht
--79%
PC CD-ROM
1 CD
127Boris Schneider-Johne
Play Time 2/95
Testbericht
95%
90%
90%
PC CD-ROM
1 CD
97Adrian Vogler
Power Play 2/95
Testbericht
84%
80%
85%
PC CD-ROM
1 CD
797Knut Gollert
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Cyberia, Cyberia 2: Resurrection

Auszeichnungen:



Videos: (10)
Kategorie: Intro, PC
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: 3DO, Spiel
Kategorie: Saturn, Spiel
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: PlayStation, Spiel
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
19.03.2021, 14:17 Flat Eric (651 
Spiele das Spiel gerade auf dem Sega Saturn in der US-Version und es gibt sogar eine deutsche Fassung mit drauf (ergo läuft es in 60HZ, die PAL hat mit dem Ton da ein paar Probleme:.

Improved, game runs correctly at 60Hz, modified PAL Saturn consoles appear to cause the odd sound distortion during gameplay, likely due to not running at true NTSC speed
[Quelle] (ich liebe die Seite)

Es sieht eigentlich immer noch recht gut aus, lässt sich locker steuern, bisher positiv überrascht... Mal sehen, wie es weitergeht.

"Mischung aus Moorhuhn-Sequenzen und Quicktime-Events in Rendergrafik"


Das trifft es bisher ganz gut. Aber damit ist es auch recht entspannt zu spielen, trotz viel, viel Trial & Error.
07.10.2018, 23:03 DungeonCrawler (604 
Interessante Story aber mit Railshootern bin ich nie warm geworden. Hab mir ein Letsplay reingezogen. Hatte damals eine Demo und bin nie weit gekommen dank der total verkorksten Steuerung (Maus vor war runter statt hoch damit bin ich einfach nicht zurecht gekommen). Deshalb hab ichs mir nie gekauft. Zak war aber irgendwie cool.
28.12.2016, 19:19 Knispel (290 
Gutes Spiel mit schöner, stimmungsvoller Renderoptik.

Ob es besser oder schlechter als "Rebel Assault" ist, ist absolut Geschmackssache (ich mag der StarWars-Ableger lieber weil.... es halt StarWar ist ).

Deutlich mehr Einflussmöglichkeiten hatte man auf den Verlauf bei "Cyberia" auch nicht und die deutsche Synchro war eine Frechheit!
28.11.2016, 23:11 Swiffer25 (881 
SarahKreuz schrieb am 28.11.2016, 18:12:
Nicht zu verwechseln mit Syberia, dem Atmo-Adventure. Das wäre auch noch etwas zu jung für Kultboy.


Welches hoffentlich doch "sehr bald" hier diskutiert wird.
Es ist "DAS" beste und letzte Abenteuer, in Vollendung, seines Genres.

Diese Cyberia habe ich jedoch bestens in Erinnerung durch dessen Demo von CD (PC Player), immer wieder gern gespielt damals
Kommentar wurde am 28.11.2016, 23:14 von Swiffer25 editiert.
28.11.2016, 20:05 Gunnar (3983 
Ach, "Cyberia"... wohl einer der Hypes der Mitt-90er. Objektiv betrachtet nur eine Mischung aus Moorhuhn-Sequenzen und Quicktime-Events in Rendergrafik, aber immerhin ziemlich stylisch aufgemacht. So quasi eine Art "Rebel Assault" mit Eigenanteil.
28.11.2016, 18:12 SarahKreuz (9855 
Nicht zu verwechseln mit Syberia, dem Atmo-Adventure. Das wäre auch noch etwas zu jung für Kultboy.
18.11.2015, 16:21 Dennis81 (17 
Bei "Cyberia" war ich schnell Feuer und Flamme, wie man so schön sagt. Ich fand es damals eher untypisch, das man das Spiel nur über die CD-Rom spielen konnte. Aber ich fand es richtig geil. Der Soundtrack, das Gameplay und der Spielablauf, das alles war irgendwie stimmig. Beinahe wie ein Action-Film. Nur die Rätsel fand ich sehr schwer und ich kam nie wirklich weit. Bei "Rebel Assault" und "Rebel Assault II" konnt eich beide Teile auswendig (Hallo Cheat ) spielen.
30.01.2015, 17:43 nudge (1207 
Von dem Spiel habe ich die Demo von der PC Games immer und immer wieder gespielt und es ging richtig gut an. Ich muss zugeben, heute kriege ich einen Schreck wenn ich die Grafik auf GOG sehe. Echt grausam wie schlecht diese frühen pre-gerenderten Grafiken gealtert sind
30.01.2015, 09:51 Pat (5336 
Nachdem GOG dieses Spiel jetzt anbietet, möchte ich auch noch was dazu sagen.

Wie einige meiner Vorredner schon richtig gesagt haben: Es ist eigentlich wirklich besser als Rebel Assault (auch wenn so ein Star Wars Bonus natürlich viel ausmacht).

Story und Präsentation waren sehr gelungen - auch wenn der Cyberia-Stil halt etwas schlechter gealtert ist als der von z.B. Wetlands oder Hardline.

Man kann wirklich sagen, dass Cyberia einer der besten Rail-Shooter ist, die ich persönlich je gespielt habe.
24.02.2012, 22:12 Flori_der_Fux (140 
Hatte exakt den gleichen Gedanken wie TheMessenger. Cyberia schlägt Rebel Assault um Längen, und zwar spielerisch und grafisch.
Habe es bis zum Ende geschafft und bis heute in guter Erinnerung behalten.
31.08.2011, 10:03 TheMessenger (1647 
Hat mir viel Spass bereitet, auch wenn die Balance manchmal wirklich arg in die Hose ging. Fuer mich war es aber eindeutig besser und motivierender als "Rebel Assault", zumal man einfach mehr Einflussmoeglichkeiten hatte als bei dem ueber-hypten "Star Wars"-Schienentrip von LucasArts.
26.07.2011, 11:54 Keule (69 
Kann nur Corsair zustimmen!

Klasse Story, für damalige verhältnisse gute Grafik, guter Sound...
Schade, das ich es mal verliehen habe und nie wieder sah...

Von meiner seite aus 9 Points!

24.01.2010, 22:04 Corsair (158 
Cyberia war Klasse und war nicht nur ein optischer blender. Gute Story, tolle presentation und auch spielerisch wurde einiges geboten.

Hab immer noch diese Englishce Uni Stadt in erinnerung, wo man am ende in einen Tunnel fliegt. Im PP Test ist ein Bild davon ganz links. Fand die Grafik in dem Level super. Hieß Camebridge oder Oxford level oder so.
15.04.2009, 10:58 DasZwergmonster (3238 
Hab auch grad wieder seit Jahren die CD in Händen. War damals echt der Oberknaller. Super Atmosphäre, (damals) atemberaubende Grafik... und neben all den grottenschlechten "interactive Movies" und hirnlosen Railshootern bot Cyberia auch eine ansprechende Handlung und ein paar eingestreute (wie Lari schon vor Jahren meinte) simple Rätsel... eine gelunge Mischung aus packenden Actionszenen und Rätseln, die auch die Story vorantreiben.
15.10.2006, 10:44 Deathrider (1559 
Das Spiel war einfach nur geil. Mein Bruder hat das damals angefangen, und ich hatte gerad nix zu tun, weswegen ich dann irgendwann heimlich das Spiel gezpckt hab, um es vor ihm zu schaffen. Habs dann auch geschafft, wobei ich zwei Stellen schwer fand. Gerade die Schlussszene, in der man zum richtigen Zeitpunkt zu dieser "Kreatur" hingehen muss war für mich unlogisch.
Tolles abwechslungsreiches Spiel
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!