Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: NFS3HPJunkie
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Arkanoid II: Revenge of Doh
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 39 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.51
C64/128
Entwickler: Taito   Publisher: Taito   Genre: Action, Geschicklichkeit, 2D, Multiplayer, Editor, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 2/89
Konvertierung
-1Amiga
1 Diskette
120Michael Suck
ASM 9/90
Testbericht
9/12
3/12
10/12
PC
1 Diskette
69Peter Braun
ASM SH 3/88
Testbericht
9/12
4/12
7/12
Atari ST
1 Diskette
39Michael Suck
HC Spiele-Sonderteil 5/88
Testbericht
78%
61%
74%
C64/128
1 Diskette
1011Martin Gaksch
Power Play 10/88
Testbericht
--81%
Atari ST
1 Diskette
123Boris Schneider-Johne
Power Play 5/88
Testbericht
--70%
C64/128
1 Diskette
116Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Arkanoid, Arkanoid II: Revenge of Doh

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 8 (alle anzeigen)
Kategorie: Spectrum, Longplay
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (61)Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »
14.10.2009, 11:10 Majordomus (2178 
Also was für Assoziationen Arkanoid bei Dir einoeL auslösen ist wirklich besorgniserregend

Komme jetzt ins 14. Level. Das Spiel ist in den späteren Levels echt hammerhart. Wichtig ist es, welchen Levelausgang man wählt, da die Schwierigkeitsgrade der nachfolgenden Level gravierende Unterschiede aufweisen.
Arkanoid hat mich schon wieder voll in seinen Bann gezogen. Einfach ein absolut simples und geniales Spielprinzip
11.10.2009, 17:36 einoeL (765 
Majordomus schrieb am 11.10.2009, 13:20:
Spiele gerade Arkanoid II mit dem Touchpad vom Laptop: das funktioniert einwandfrei.


Hab das eben auch mal ausprobiert.
Also ehrlich gesagt, ich fühle mich dabei ein bisschen wie eine masturbierende Frau.
Wenn das Touchpad eine Klitoris wäre, dann würde Frau Laptop sicherlich beim Spielen regelmäßig aufstöhnen.
11.10.2009, 13:20 Majordomus (2178 
Spiele gerade Arkanoid II mit dem Touchpad vom Laptop: das funktioniert einwandfrei.
Ein zeitloses Spiel, dass ich immer wieder gerne zocke.
Mal schauen wie weit ich komme. Save jetzt einfach mal zwischen den Levels, um nicht immer wieder von vorne anfangen zu müssen
15.05.2009, 07:45 tschabi (2616 
arkanoid ist wie pac man...einfach zeitlos. ein simples spielprinzip reicht um jahrzehnte spass zu machen...funkt ja auch bei tetris
14.05.2009, 22:43 forenuser (3312 
Auf dem C64 mit Joystick sehr gut spielbar - im krassen Gegensatz zum ersten Teil. Zum Ausgleich sind Grafik und Audio IMHO deutlioch schwächer als bei Teil 1.

Gut spielbar, aber der erste Teil hat mich mehr gefesselt - und zur Verzweiflung gebracht.
19.04.2008, 16:07 Herr Planetfall [Mod] (4068 
Das Spiel an sich ist schon besser als der erste Teil (zumindest in der Amiga-Version): Die Grafik macht mehr her, und die neuen Extras machen das Spiel interessanter. Allerdings sind einige spätere Levels so nervtötend schwierig, daß aus dem Spaß nur noch Plackerei wird.

@Gregs Uralt-Kommentar da unten: "Doh" ist natürlich die wiederauferstandene dimensionskontrollierende Macht, die das Raumschiff "Xorg" befallen hat, um mit diesem in unsere Galaxie einzufallen. Nur DU kannst "Doh" mit Deinem Raumschiff "Vaus2" aufhalten! Steht doch alles im Vorspann! Heute denkt man da wohl eher an Homer Simpson.
Kommentar wurde am 19.04.2008, 16:16 von Herr Planetfall editiert.
06.07.2007, 10:32 lonely-george (231 
Bei Teil 2 kamen glaube ich 2 Endgegner.
Zunächst Doh, und wenn mann den geshafft hat und mann dachte mann hat gewonnen, kam direkt danach was fieses ekliges, ja könnte ein Gehirn gewesen sein.
Komisch dass mann das nicht mehr so genau weiss.
Hab das Spiel damals mit nur einem Leben durchspielen können, so oft hatte ich das gezockt
06.07.2007, 10:12 Giana (6 
Suchtspiel, imho das beste Breakout Spiel, was es je gegeben hat
23.04.2007, 19:58 Ranarion (46 
Da kann ich mich erinnern, dass ich mit einem Kumpel und der Hilfe von "Debbie S" das Spiel durchgespielt habe - und dann sind wir am Endgegner (war's nicht doch ein Gehirn?) verzweifelt - war einfach nicht totzukriegen...
Aber der Sound war einfach göttlich!
29.09.2006, 15:05 PatrickF27 (239 
Göttliches Spiel und neben Traz und Krakout das beste Breakout für den 64er. Mit Paddles einfach Porno!
14.03.2006, 08:02 tschabi (2616 
stimmt,so eine riesensteingesicht.
das spiel ist einfach super,besonders mit drehregler arcadefeeling pur
13.03.2006, 20:47 Schattenmeister (124 
War Doh nicht der Endboss gewesen, der im lezten Level kam, son eine Art Gesicht???
Hab da irgendwas in Erinnerung.
Manchmal starte ich nur das Spiel um das Titelbild zu sehen und der Musik zu lauschen.
18.05.2004, 11:09 lemmy07 (675 
Im Intro von Arkanoid wird irgendso eine Story erklärt.
Man steuert -glaube ich- ein kleines Raumschiff oder Rettungskapsel und muss sein Mutterschiff finden... oder so ähnlich (ums genau zu wissen müsstest du mal das intro von Arkanoid anschauen)
17.05.2004, 14:26 Greg Bradley (2570 
Ich liebe alle Arkanoid-Varianten.

Warum aber um alles in der Welt heisst dieses Spiel ARKANOID II - THE REVENGE OF DOH?

Wer ist Doh? Der dritte Stein von links in der viertobersten Reihe in Level 2, oder was?

Es ist ok, wenn der Sinn eines Spiel darin besteht, kleine Klötzchen wegzupusten. Man braucht nicht noch eine sinnlose Story dazu. Siehe JIM POWER, da wrikt es auch nur lächerlich.

Andererseits gehörte genau das auch zur der damaligen Zeit dazu...
Kommentar wurde am 17.05.2004, 14:27 von editiert.
17.05.2004, 08:21 lemmy07 (675 
du, es gibt da ein gutes win-remake! (blabla)
Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!