Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Dustmother
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Disposable Hero
Impulse
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.11

Entwickler: Euphoria   Publisher: Gremlin   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/94
Testbericht
82%
71%
82%
Amiga
2 Disketten
1041Richard Löwenstein
Amiga Joker 5/94
Testbericht
82%
82%
85%
Amiga CD32
CD
147Richard Löwenstein
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (24)Seiten: «  1 [2] 
31.03.2006, 08:48 tschabi (2616 
wer blood money , menance und co leicht findet wird auch hier seinen spass haben
30.03.2006, 15:14 lordoid (186 
Die Grafik ist wirklich saugut!!! Als Shooter Fan sollte man da auf jeden Fall reingeschaut haben. Aufgrund des unten angesprochenen Extrawaffenproblems finde ich es ne Spur zu hart. Aber für andere ist das vielleicht gerade die Herausforderung...
10.03.2006, 17:42 whitesport (851 
sah für mich aus wie eine mittelmässige z-out kopie und hat auch nicht wirklich spass gemacht.

Edit: Oh, hab wohl anno 1992 eine Beta mit mehreren Levels gespielt. Werd mich am Wochenende mal ransetzen...
Kommentar wurde am 08.01.2009, 12:08 von whitesport editiert.
19.01.2006, 12:51 tschabi (2616 
gute grafik,aber die spielbarkeit war nicht besonders
18.01.2006, 00:07 turov (478 
ging schon zwischendurch!
kein reiser... aber ging!
09.03.2004, 23:17 Greg Bradley (2570 
Hab es vor ein paar Tagen mal etwas intensiver gespielt. Das Waffensystem ist ja gut gemeint, nervt aber ohne Ende. Wenn man versucht, eine neue Waffe zu instalieren heisst es immer "ship cannot afford" oder "blueprint not converted yet". Was soll denn das? Ich will Extrawaffen ohne Ende, ich will mein Schiff aufrüsten dass es kracht und knallt und nicht 10 Minuten warten, bis die Station das Waffensystem konvertiert hat. Ist das ein Actionspiel oder eine Kfz-Werkstatts-Simulation.

Na ja, scherz, so schlimm ist es dann auch nicht. Ich als Extrawaffenfetischist bleibe aber lieber bei Xenon 2.
09.03.2004, 23:10 uno (838 
auch wenns wirklich gut war und ich es nicht gerne zugebe, aber irem und konami konnten das einfach besser (r-type, nemesis sowohl arcade als auch konsolen). das waffensystem war vor allem nicht so geschickt gelöst.
29.02.2004, 23:05 DaveTaylor (2012 
Ist sicher genau wie R-Type, oder?
Sieht nur etwas besser aus.
29.02.2004, 09:16 Greg Bradley (2570 
Ja richtig, das Teil war erst unter dem Namen "Impulse" angedacht gewesen. Ein Kollege von mir hat es sich gekauft. Habe es bei ihm zwar angespielt, aber so wirklich mitreissen konnte es mich, trotz toller Optik, nicht.
Hm, vielleicht sollte ich dem Game noch eine neue Chance geben?
Seiten: «  1 [2] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!