Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Theramore
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Goonies, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 21 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.10
C64/128
C64/128
Entwickler: Datasoft   Publisher: U.S. Gold   Genre: Action, 2D, Film / TV   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 5/86
Testbericht
7/10
6/10
8/10
Atari 800/XL/XE
-
132Bernd Zimmermann
Happy Computer 3/86
Testbericht
ohne BewertungC64/128
Sinclair ZX Spectrum
Atari 800/XL/XE
CPC
1 Kassette
1 Kassette
1 Diskette
-
1573Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (1)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Goonies, The, Goonies II, The

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: Atari 800/XL/XE, Longplay
User-Kommentare: (44)Seiten: «  1 2 [3] 
28.06.2007, 16:21 Herr Planetfall [Mod] (4058 
Zu zweit ist das Spiel der Oberknaller! Die acht Screens sind auch nicht zu wenig, denn bis man raus hat, wie man bis zum achten vordringt, vergehen einige vergnügliche Stündchen. Alleine hab ich's nie gespielt, stell ich mir weniger amüsant vor.
28.06.2007, 16:10 timm (209 
Nettes Spiel mit Adventureeinlagen (mehr oder weniger )
02.05.2007, 13:08 whitesport (852 
die nes version hatte zwar mehr screens war dafür aber auch viel schlechter
Kommentar wurde am 01.07.2007, 09:21 von whitesport editiert.
02.05.2007, 11:57 Projectyle (577 
Ich kann mich noch erinnern, damals hatte mein Freund einen MSX-Computer und dieses Spiel zockten wir bis zum abwinken.
17.12.2006, 16:10 Frank ciezki [Mod Videos] (3708 
Den Film hab ich als Kind geliebt (war so ne Art Indiana Jones mit Hosenscheißern).Interessantes Spielprinzip,durch den Wechsel zwischen den Figuren.War mal was anderes.
Kommentar wurde am 19.08.2021, 10:00 von Frank ciezki editiert.
02.02.2006, 09:37 tschabi (2616 
den film fand ich auch nicht besonders,das spiel hat mir mehr spass gemacht.
bin über den 6.screen nie rausgekommen,erst longplay hat mir geholfen
01.02.2006, 16:35 Thyrfing (434 
War für damalige Verhältnisse echt toll gemacht. Die Levels hatte man nach einiger Übung drauf (glaub mir gefiel die Orgel am besten) Die Grafik und Musik war auch top...
29.08.2005, 22:46 DasZwergmonster (3238 
Das Spiel fand ich damals auch recht gut. Nette Idee (damals) das man mehrere Figuren steuern musste, um jeden Screen zu überstehen.

Wegen des Umfangs: Spiele waren früher generell sehr schnell durchgespielt. Wens interessiert, der soll sich mal http://www.c64-longplays.de.vu anschauen. da gibts Videos von C64-Spielen, durchgespielt von Anfang bis Ende. Da gibts Games die sind in 10 Minuten durchgezockt. Und heute wird schon gemault, wenn "schon" nach 10 Stunden der Abspann über den Screen flimmert.
11.01.2005, 13:50 Darkpunk (2882 
Kann mich nur noch sehr vage an das Game erinnern. Muß ganz nett gewesen sein.

Den Film fand ich früher auch besser. Acht Screens? Verrückt!
10.01.2005, 17:47 ekky (148 
Nö der Film war auch so genial
10.01.2005, 17:34 Greg Bradley (2570 
Ich kenne nur den Film und der hat mich genervt ohne Ende.
09.01.2005, 15:12 ekky (148 
Das fand ich genial!
08.01.2005, 23:43 DaveTaylor (2059 
Das Spiel bestand nur aus 8 Screens?
Was waren das noch für Zeiten!
Kommentar wurde am 08.01.2005, 23:44 von DaveTaylor editiert.
07.01.2005, 18:52 dn4ever (554 
Jupp! Das war auch recht innovativ, hatte aber lange Ladezeiten wenn ich mich recht erinnere.
Ein nettes Plattformspielchen auf dem C64.
Musik war auch gut, hab ich wieder schnell im Ohr gehabt als ich mir die Sid mal angehört hatte. Hatte ich auf Disk... Verbatim ... nein Boeder !
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!